Zur mobilen Seite wechseln
20.02.2018 | 18:20 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Biffy Clyro, Courtney Barnett, VISIONS Party München u.a.)

News 28129Neuigkeiten von Biffy Clyro, Courtney Barnett, der VISIONS Party München, My Bloody Valentine, High On Fire, The Lawrence Arms, Strung Out, Metallica, Woes, Alvvays, St. Vincent und Liam Gallagher, der von Kindern interviewt wird.

+++ Biffy Clyro haben ein Foto aus dem Studio geteilt. Dieses zeigt Schlagzeuger Ben Johnston bei der Aufnahme. Zu Beginn des Jahres hatte Frontmann Simon Neil erklärt, dass seine Band an zwei neuen Alben arbeite. "Ein Album ist für einen Film von Jamie Adams, der auf den Songs des Albums basiert, das wir machen", so der Sänger des Alternative-Rock-Trios. Der offizielle Nachfolger des 2016 veröffentlichten "Ellipsis" solle hingegen stärkere politische Einflüsse enthalten.

Instagram-Post: Biffy Clyro teilen Foto aus dem Studio

Drumming. X

Ein Beitrag geteilt von Biffy Clyro (@biffy_clyro) am

+++ Courtney Barnett kommt im Sommer für Konzerte nach Europa. Am 11. Juni wird die australische Musikerin im Astra Kulturhaus in Berlin sowie zwei Tage später in der Live Music Hall in Köln spielen. Mit im Gepäck hat sie dann ihr neues Album "Tell Me How You Really Feel", das am 18. Mai erscheint und am vergangenen Donnerstag mit dem neuen Track "Nameless, Faceless" offiziell angekündigt worden war. Erst im vergangenen Jahr hatte Barnett mit Kurt Vile das gemeinsame Album "Lotta Sea Lice" veröffentlicht, ihr Solodebüt "Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit" war 2015 erschienen. Tickets für die Shows gibt es bei Eventim.

Facebook-Post: Courtney Barnett kündigt Europa-Tour an

Live: Courtney Barnett

11.06. Berlin - Astra Kulturhaus
13.06. Köln - Live Music Hall

+++ Unsere VISIONS Party München feiert am kommenden Samstag ihr zehnjähriges Jubiläum mit zahlreichen Verlosungen. Zu diesem Anlass verlosen wir am 24. Februar im Strom Karten für insgesamt zehn Konzerte im Raum München, unter anderem für Shows der Donots, der Editors oder der Beatsteaks. Die Gewinne findet ihr unten in der Übersicht. Außerdem gibt es zwei prall gefüllte Jutebeutel mit diversen CDs und T-Shirts vom Hamburger Label Audiolith, T-Shirts von Kettcar und Feine Sahne Fischfilet, CDs und Jutebeutel vom Label Grand Hotel van Cleef, diverse VISIONS Jutebeutel mit Magazin, Schlüsselband und CDs sowie 100 CDs/Vinyl & DVDs von unterschiedlichsten Künstlern aus dem VISIONS-Kosmos zu gewinnen. Und natürlich freuen wir uns generell, wenn ihr vorbeikommt und mit uns auf den Anlass anstoßt. Durch den Abend führt wie immer DJ Albert Royal mit aktuellen Highlights, Klassikern und Geheimtipps aus Indie, Alternative und Punkrock. Los geht es um 22:30 Uhr, bis 23 Uhr ist der Eintritt frei, danach kostet er sechs Euro. Die aktuellsten Infos könnt ihr der Facebook-Veranstaltung der Party entnehmen. Während es in München auch in Zukunft weitergeht, feiert unsere VISIONS Party Dortmund im FZW am 2. März zum Erscheinen der 300. Ausgabe unseres Heftes ihren Abschied - kommt vorbei und rockt noch einmal so richtig mit uns den Laden! Alle Infos findet ihr auch hier in der Facebook-Veranstaltung.

Verlosungen: VISIONS Party München (Jubiläumsevent)

27.02. Slowdive - Technikum
03.03. Brian Fallon - Neue Theaterfabrik
05.03. The Rural Alberta Advantage - Feierwerk
08.03. Donots - Tonhalle
09.03. Dillon - Technikum
20.03. Fu Manchu - Feierwerk
07.04. Jennifer Rostock - Zenith
10.04. Beatsteaks - Zenith
10.04. The Wombats - Neue Theaterfabrik
20.04. Editors - Tonhalle

Party: VISIONS Party München (Jubiläumsevent)

24.02. München - Strom

Party: VISIONS Party Dortmund (Abschiedsparty)

02.03. Dortmund - FZW

+++ My Bloody Valentine haben ein geheimes Vinyl veröffentlicht. Die Shoegaze-Pioniere hatten am 18. Januar analoge Vinyl-Neuauflagen der beiden Alben "Isn't Anything" und "Loveless" veröffentlicht. Einigen der Bestellungen lag ein zusätzliches Vinyl bei, auf dem eine alternative Fassung von "Isn't Anything" enthalten ist. Wie die Band auf Twitter mitteilte, sei die Schallplatte nun aber vergriffen. My Bloody Valentine hatten im vergangenen November ein neues Album angekündigt, das noch 2018 erscheinen soll. Kurz darauf hatte Frontmann Kevin Shields weitere Details zur Platte verraten. Das bislang letzte Album "MBV" war 2013 erschienen.

Tweet: My Bloody Valentine über das geheime Vinyl

+++ Motorowl werden High On Fire in Frankfurt am Main und München supporten. Am 7. Mai spielen die Stoner-Metal-Bands im Frankfurter Zoom Club und am 8. Mai im Münchener Hansa 39. Für High On Fire stehen zudem ein Konzert in Karlsruhe mit Bison und Llnn sowie ein Auftritt auf dem Berliner Desertfest auf der Agenda. Karten für alle Shows gibt es bei Eventim. Bei der von VISIONS präsentierten "Twenty Sunless Years"-Jubiläumstour gibt es möglicherweise auch schon neues Material zu hören. Vergangene Woche hatten High On Fire ein Foto aus dem Studio geteilt und neue Musik angekündigt.

VISIONS empfiehlt:
High On Fire

30.04. Karlsruhe - Die Stadtmitte*
04.-06.05. Berlin - Desert Fest
07.05. Frankfurt/Main - Zoom**
08.05. München - Hansa 39 (Feierwerk)**

* mit Bison und Llnn
** mit Motorowl

+++ The Lawrence Arms haben eine Europa-Tour angekündigt. Im Zuge dieser schauen sie für zwei Termine in Deutschland und der Schweiz vorbei. Am 6. August gastiert die Punkrock-Band in Trier und einen Tag später spielen sie eine Show in Zürich. Karten gibt es bei Eventim. Mit "We Are The Champions Of The World" erscheint am 30. März via Fat Wreck ein Best-of-Album, das neben 24 Songs aus ihrer gesamten Karriere auch fünf bisher unveröffentliche Tracks enthält. The Lawrence Arms' aktuelle Studioplatte "Metropole" war 2014 auf den Markt gekommen.

Live: The Lawrence Arms

06.08. Trier - Lucky's Luke
07.08. Zürich - Dynamo 21

+++ Strung Out haben sich von ihrem Schlagzeuger Jordan Burns getrennt. Dies gaben die Punkrocker in einem Statement auf ihrer Facebook-Seite bekannt, einen expliziten Grund nannten sie aber nicht. Allerdings lassen einzelne Textstellen durchblicken, dass interne Differenzen zu der Trennung geführt haben könnten: "Wie in jeder Ehe ist der wichtigste Faktor, sich mit Ehrlichkeit und Respekt zu behandeln. Leidenschaft, Aufopferung und Ehre und alles was wir schaffen, sind essenziell um die Einheit zu bewahren. Wenn diese Bindung gebrochen ist, kann es nicht mehr dasselbe sein. Um zu wachsen und zu überleben, müssen manchmal Veränderungen vorgenommen werden." Gleichzeitig bedanken sie sich bei Burns für die mehr als 20 gemeinsamen Jahre und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. "Es ist sehr wichtig für uns, dass alle unseren treuen Fans wissen, wie sehr wir vier diese Band lieben und ehren, also erwarten wir, dass ihr uns vertraut, dass dies im besten Interesse von Strung Out ist", richten sie sich an ihre Fans. Gestern hatten sie zudem ein Foto auf ihrer Facebook-Seite geteilt, das sie mit dem Runaway-Kids-Schlagzeuger RJ Shankle zeigt. Im frühen Sommer soll mit "Black Out The Sky" eine fünf bis sieben Songs starke Akustik-EP erscheinen. Vor knapp einem Jahr hatten Strung Out mit einem Bild die Arbeiten an neuem Material bestätigt. Ihr aktuelles Album "Transmission.Alpha.Delta" war 2015 via Fat Wreck erschienen.

Facebook-Post: Strung Out trennen sich von ihrem Schlagzeuger

Facebook-Post: Strung Out mit neuem Schlagzeuger

+++ Metallica haben einen Live-Mitschnitt ihres Songs "Whiskey In The Jar" geteilt. Der Clip stammt von ihrem Konzert, das die Thrash-Ikonen am 14. Februar im italienischen Bologna gespielt hatten. Mit großer Unterstützung der Fans bot die Band eine enegiegeladene Performance des irischen Volksongs dar, dem Metallica auf dem 1998 veröffentlichten Album "Garage Inc." ein Cover gewidmet hatten. Die US-Amerikaner befinden sich momentan mit dem aktuellen Album "Hardwired...To Self-Destruct" (2016) auf ausgiebiger Europa-Tour und spielen bis Mai auch noch einige Konzerte in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Alle Shows sind bereits ausverkauft. Zuletzt hatten Metallica eine gemeinsame Kollektion mit dem Modelabel Vans angekündigt.

Video: Metallica - "Whiskey In The Jar" (live)

Live: Metallica

29.03. Hamburg - Barclaycard Arena | ausverkauft
31.03. Wien - Stadthalle | ausverkauft
07.04. Stuttgart - Hanns-Martin-Schleyer-Halle | ausverkauft
09.04. Stuttgart - Hanns-Martin-Schleyer-Halle | ausverkauft
11.04. Genf - Palexpo | ausverkauft
26.04. München - Olympiahalle | ausverkauft
30.04. Leipzig - Arena Leipzig | ausverkauft

+++ Woes haben einen neuen Song samt Video veröffentlicht. "Real World" ist ein melodischer Pop-Punk-Track, der sich zwischen der Hymnenhaftigkeit von Neck Deep und der Melancholie Moose Bloods bewegt. Der dazugehörige Clip zeigt die Schotten an den Armen aneinander gefesselt in einem Raum beim Performen des Tracks. Im März supporten Woes Frank Carter & The Rattlesnakes zusammen mit Demob Happy bei fünf Konzerten in Deutschland. Karten für die von VISIONS präsentierten Shows gibt es bei Eventim.

Video: Woes - "Real World"

VISIONS empfiehlt:
Frank Carter & The Rattlesnakes + Demob Happy + Woes

16.03. Hamburg - Headcrash | ausverkauft
25.03. Köln - Luxor
26.03. Berlin - Bi Nuu
27.03. München - Strom
28.03. Wiesbaden - Schlachthof

+++ Alvvays haben einen Live-Mitschnitt geteilt. Die Indierocker hatten bei dem Radiosender KEXP ein kurzes Set gespielt und mit "Plimsoll Punks", "Dreams Tonite","Not My Baby" und "In Undertow" vier Songs von ihrem aktuellen Album "Antisocialities" präsentiert. Dieses war am 8. September über Transgressive erschienen. Ab Ende Februar kommen Alvvays für drei Konzerte nach Köln, Berlin und München. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Alvvays spielen live bei KEXP

Live: Alvvays

27.02. Köln - Gebäude 9
28.02. Berlin - SO36
01.03. München - Ampere

+++ Annie Clark alias St. Vincent hat ein Deutschland-Konzert angekündigt. Am 2. Juli spielt die Künstlerin eine exklusive Show in der Hamburger Markthalle. Mit im Gepäck hat sie ihr aktuelles "Masseduction", das im Oktober erschienen war. Karten für das Konzert gibt es bei Eventim. Clark hatte in letzter Zeit mehrere Cover geteilt: So knüpfte sie sich "Modern Girl" von Sleater-Kinney, "Consideration von Rihanna und der Sängerin SZA und den Pearl Jam-Song "Tremor Christ" vor, um ihnen ein reduziertes Soundgewand zu verpassen.

Live: St. Vincent

02.07. Hamburg - Markthalle

+++ Liam Gallagher, der nicht unbedingt für seinen Gebrauch jugendfreier Sprache und pädagogisch wertvollen Tätigkeiten bekannt ist, hat sich den Fragen zahlreicher kleiner Kinder gestellt. Neben Themen wie Lieblingsfilm, Lieblingsplatz und Lieblingsfußballspieler kam auch sein Bruder Noel zur Sprache. Im Gegensatz zu den meisten Interviews fällt Liams Antwort verhältnismäßig milde aus und er nennt den jungen Fragesteller lediglich "frech" und spricht ihm eine kleine Schuhgröße zu. Auf andere Fragen wie "Was ist der Song, den du am liebsten spielst?" antwortet er mit "'Live Forever', da er für meine Mutter ist" hingegen niedlich, das von den Nachwuchsjournalisten mit einem anerkennenden "süß" quittiert wird. Diese Seite könnte er ruhig öfter zeigen, anstatt sich als zahnloser Raufbold darzustellen.

Video: Liam stellt sich den Fragen von Kindern

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.