Zur mobilen Seite wechseln
27.10.2015 | 18:00 1 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Melvins, Ghost, Deftones u.a.)

News 23895Neuigkeiten von Melvins, Baroness, GOLD, Jane's Addiction, Ghost, Wilco, Deftones, Band Of Horses, Malfunction, Apple Music, Every Time I Die und Devin Townsend Project.

+++ Melvins haben den Verkaufsstart für ihre Doku "Across The USA In 51 Days: The Movie!" verschoben. Der Film über ihre Tour von 2012 erscheint nun am Black Friday, dem 27. November. Zudem veröffentlichen sie vorab einen ersten Trailer zu der "schnellsten Tour überhaupt in allen 50 US-Staaten und Washington, DC". Vergangenen Monat brachte das Trio um King Buzzo überraschend die EP "Beer Hippy" raus.

Video: "Across The USA In 51 Days: The Movie!"-Trailer

51 in 51 teaser

Coming this November!

Posted by (the) Melvins on Montag, 26. Oktober 2015

+++ Baroness haben ein neues Video zum kommenden Album veröffentlicht. In dem Clip zeigen sie eine langsame Zusammensetzung aller Bestandteile des Cover-Artworks von "Purple". Hinter dem Design steckt, wie bei den vorherigen Platten, Sänger John Baizley. Am 18. Dezember erscheint das vierte Studio-Album bei dem Band-Label Abraxan Hymns. Den Arbeitsprozess an den neuen Songs hielt das Quartett in Video-Form fest und veröffentlichte Making-Of-Videos dazu.

Video: Baroness - "Artwork-Time-Lapse"

+++ GOLD haben ihr neustes Album zum Streaming bereit gestellt. Dark-Rock-Newcomer brachten am vergangen Freitag ihr Debüt "No Image" raus. Das ehemalige The Devil's Blood-Mitglied Thomas Sciarone hat einen Teil des düsteren Sounds mitgebracht.

Album-Stream: GOLD - "No Image"

+++ Jane's Addiction-Gitarrist Dave Navarro hat einen Dokumentation geplant. "Mourning Son" handelt von dem Tod seiner Mutter und die Folgen, die sich daraus ergeben haben. Als Navarro 15 Jahre alt war, wurde seine Mutter von ihrem Ex-Freund brutal ermordet. Danach flüchtete er sich in Kunst und Drogen. Zuletzt hatte er mit seiner Band 2011 das Album "The Great Escape Artist" veröffentlicht.

Video: "Mourning Son"-Trailer

+++ Ghost haben sich beim Plattenstöbern begleiten lassen. Für eine Folge des Formats "What's In My Bag?" vom Plattenladen Amoeba in Hollywood erzählte ein Nameless Ghoul einiges über seine Fundstücke. Etwa einen kuriosen Film mit Sean Connery, eine Candlemass-Live-Platte und "Ocean Rain" von Echo & The Bunnymen. Wer Papa Emeritus III und seine Ghouls auch mal live erleben will, hat ab Oktober noch sieben Mal Gelegenheit dazu. Tickets dafür gibt es bei Eventim.

Video: Ghost beim Shoppen

+++ Wilco haben Tourtermine bekanntgegeben. Zum Vinyl-Release von "Star Wars" am kommenden Freitag werden Jeff Tweedy und Co. auch für drei Konzerte im deutschsprachigen Raum zu Gast sein. Tickets für die einzige Deutschland-Show in Berlin sind ab sofort bei Eventim erhältlich.

Live: Wilco

07.11. Berlin - Tempodrom
14.11. Wien - Museumsquartier
15.11. Zürich - Volkshaus

+++ Die Deftones haben die Aufnahmen zu ihrem neuen Album abgeschlossen. Im Rahmen eines Auftritts beim Aftershock Festival in Sacramento sprach Keyboarder Frank Delgado über den Nachfolger von "Koi No Yokan". "Es wird gerade abgemischt", so Delgado. "Wir haben vor einigen Wochen damit begonnen. Tatsächlich hören wir uns morgen die ersten Versionen an. [...] Wir sind noch am überlegen, was den Albumtitel und das Artwork angeht. Einzelne Songs - so weit sind wir noch gar nicht. Aber die Musik ist fertig." Bei der anschließenden Show bekam die Band außerdem Unterstützung von Chino Morenos Sohn Jakobe. Bei der Zugabe "Engine No. 9" vom Debüt kam er auf die Bühne und sang mit seinem Vater. Ende November kommen die Deftones zudem für zwei Konzerte nach Deuschland. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Deftones - "Engine No. 9" (Live)

Live: Deftones

18.11. Berlin - Columbiahalle
19.11. Köln - Palladium

+++ Auch Band Of Horses sind mit ihrem neuen Album fast fertig. Frontmann Ben Bridwell beschrieb das neue Material als "nahe am Sound von 'Infinite Arms'. [...] Das Album wurde von Jason Lytle [von Grandaddy] produziert. Wenn man diese Band hört, wird man feststellen, dass sie sehr cinematisch klingt, sehr symphonisch. Ihm zu trauen war eine coole Angelegenheit. Es wird ein sehr dichtes Album werden." Erscheinen wird der Nachfolger von "Mirage Rock" im kommenden Frühjahr. Zuletzt hatten Band Of Horses einen Weihnachtssong veröffentlicht, ebenfalls von Lytle aufgenommen.

+++ Malfunction haben einen neuen Song veröffentlicht. "Drift" ist die erste Auskopplung ihres Debütalbums "Fear Of Failure", welches am 20. November auf Bridge Nine erscheint. Ab jetzt ist die Platte der Hardcore-Band physisch und digital vorbestellbar.

Stream: Malfunction - "Drift"

Cover & Tracklist: Malfunction "Fear Of Failure"

Malfunction

01. "Drained"
02. "Fear of Failure"
03. "Cut Off"
04. "Window of Illusion"
05. "Final Thoughts"
06. "Drift"
07. "Guilt"
08. "Sonic"
09. "Release"
10. "Discontent"

+++ Apple hat die sprachgesteuerte Suchfunktion seiner Smartphones an eine Mitgliedschaft von Apple Music geknüpft. Fragt man Siri nach Geschehnissen innerhalb der Musikwelt, so entgegnet der Suchdienst, dass er nichts finden könne, sofern man kein Apple Music-Mitglied ist. Dies hatte Tom Conrad, Mitentwickler und ehemaliger Technischer Leiter bei Pandora, via Twitter kritisiert. Eine leicht variierende Fragestellung, so eine amerikanische Nachrichtenagentur, verhelfe aber schon zu einer normalen Antwort. In Deutschland scheint der Dienst noch keine Apple-Music-Mitgliedschaft vorauszusetzen. Der Konzern hatte vor kurzem verkündet, bereits sechseinhalb Millionen zahlende Nutzer zu haben.

Twitter-Post: Siri verweigert die Auskunft

Screenshot: Antwort für Apple-Music-Mitglieder (via Stereogum)

Apple music

+++ Every Time I Die-Sänger Keith Buckley hat ein Buch angekündigt. "Scale" ist ein semi-biografischer Roman, welcher am 15. Dezember über Rare Bird Books weltweit erscheint. Buckley hatte vorher schon einige Gedichte veröffentlicht. Das Exposé ist schon jetzt erschienen: "Ray Goldman wird dich unter den Tisch trinken, härter feiern als du, und - bedauerlicherweise für ihn - dich auch überleben. Als ein hoffnungsloser und sich abmühender Indie-Musiker ist Rays beste Chance auf die Erfahrung von Schönheit und eines Zwecks innerhalb seines dysfunktionalen Lebens die Beendigung des Kampfes gegen das Leben selbst. Dies sind seine Erinnerungen."

Cover: Keith Buckley - "Scale"

Keith Buckley

+++ Das Devin Townsend Project hat das Artwork seiner kommenden Live-DVD bekannt gegeben und den ersten Track veröffentlicht. "Devin Townsend Presents: Ziltoid Live At The Royal Albert Hall" erscheint am 13. November auf DVD und Blu-ray und enthält unter anderem Gastauftritte von Dominique Lenore Persi (Stolen Babies), Wrestler und Fozzy-Sänger Chris Jericho, Jean Savoie mit einer Video-Erzählung von Bill Courage, sowie zwölf weitere Sänger und Schauspieler als Chor. Nun veröffentlichte der Multiinstrumentalist den ersten Song "March Of The Poozers" im Videoformat.

Video: Devin Townsend Project - "March Of The Poozers (live)"

Cover: Devin Townsend Project - "Devin Townsend Presents: Ziltoid Live At The Royal Albert Hall"

Devin Townsend live

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von MikeV MikeV 27.10.2015 | 23:27

Traurig, aber wahr: Die Deftones in Berlin sind ausverkauft! Traurig für mich, weil ich jetzt zu spät dran bin, egal für alle, die eine Karte haben. Viel Spaß den Glücklichen!

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.