Zur mobilen Seite wechseln
23.10.2015 | 14:00 1 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Baroness, Ghost, El Vy u.a.)

Neuigkeiten von Baroness, El Vy, The Pains Of Being Pure At Heart, Sufjan Stevens, Wolf Eyes, Hundred Suns, Megadeth, Ghost, Tame Impala, Modern Baseball, Gun Outfit und einer Metal-Version von The Weeknd.

+++ Baroness haben einen neuen Clip aus ihrer Videoserie "Making Purple" veröffentlicht. In "Epic Harmony" dreht sich alles um das Gitarrenspiel in den Songs des kommenden Albums "Purple". Pete Adams erklärt in dem fast sechsminütigen Video die Entstehung der Riffs und Solos. Vorab hatte das Quartett schon weitere Videos veröffentlicht, die den Weg zur aktuellen Platte dokumentierten. "Purple" erscheint am 18. Dezember beim Band-Label Abraxan Hymns.

Video: Baroness - "Epic Harmonys" (Making-of zu "Purple")

+++ El Vy haben einen neuen Song performt. Bei einer Show in Los Angeles stellten sie "Need A Friend" aus dem kommenden Album "Return To The Moon" vor. Aufgenommen wurde der Clip von Berningers Bruder Tom, der unter anderem Regie bei der The National-Doku "Mistaken For Strangers" führte. Das Projekt des The National-Sänger Matt Berninger und dem Ex-Menomena-Mitglied Brent Knopf kommt im Dezember auf Europa-Tour und macht in drei deutsche Städten halt. Karten für die Konzerte gibt es bei Eventim.

Video: El Vy - "Need A Friend" (Live)

My brother rocked my fav EL VY song, Need A Friend, at Pete Holmes’ show at Largo at the Coronet. I prefer the album version tho.

Posted by Mistaken For Strangers on Donnerstag, 22. Oktober 2015

Live: El Vy

02.12. Hamburg - Grünspan
04.12. Köln - Kantine
06.12. Berlin - Astra Kulturhaus

+++ The Pains Of Being Pure At Heart haben einen neuen Track gestreamt. Die Indie-Popper coverten James' "Laid". Zudem kündigten sie eine EP mit drei neuen Tracks an. "Hell" erscheint am 13. November bei ihrem eigenen Label Painbow.

Stream: The Pains Of Being Pure At Heart - "Laid" (James-Cover)

+++ Sufjan Stevens hat einen Remix von "Blue Bucket Of Gold" veröffentlicht. Der Track war auf dem letzten Album "Carrie & Lowell" des Singer/Songwriters Anfang des Jahres erschienen. Die jetzt ins Netz gestellte, neue Version ist mit elektronischen Elementen verziert.

Stream: Sufjan Stevens - "Blue Bucket Of Gold" (Remix)

+++ Wolf Eyes haben ein neues Album angekündigt und bei einem neuen Label unterschrieben. 2006 hatte die Noise-Band ihre Platte "Human Animal" über Sub Pop veröffentlicht, "No Answer: Lower Floors" kam 2013 über De Stijl. Nun haben die Detroiter bei Jack Whites-Label Third Man unterschrieben, bei dem sie Ende des Monats ihre Platte "I Am A Problem: Mind In Pieces". Schon heute streamt die Band das komplette Album, das im Vergleich zu seinen Vorgängern etwas rockiger klingt.

Album-Stream: Wolf Eyes - "I Am A Problem: Mind In Pieces"

+++ Hundred Suns haben einen Teaser veröffentlicht. In dem 40-Sekunden-Video bekommt man eine erste Hörprobe der Post-Hardcore-Band, bestehend aus Sänger Cory Brandan von Norma Jean, Ryan Leger, Ex-Drummer von Every Time I Die, und dem Ex-Dead-&-Divine-Gitarristen Chris LeMasters. Brandan erzählte im Interview mit einer Musikzeitschrift, dass ihm LeMasters Anfang 2013 Aufnahmen geschickt hatte, die ihn ausflippen und so schnell Texte schrieben ließen wie nie zuvor. Wann, ob und auf welchem Label ein Album kommen wird, ist unklar.

Video: Hundred Suns - "Teaser"

+++ Megadeth-Frontmann Dave Mustaine hat eine Video-Botschaft an seine Fans veröffentlicht. Grund des Videos ist ein Konzert der Thrash-Metaller in Brisbane, das aufgrund von Mustaines Gitarrentechniker gestört worden sei. Mustaine verkündete, dass er den Techniker entlassen habe, er eine "Verschwendung von Haut und Leben" sei und dass er froh sei seinen "blöden Arsch nie wieder sehen zu müssen". Die Fan-Kommentare unter dem Video sind fast durchweg negativ und werfen dem Frontmann asoziales Verhalten, Aroganz und Drogensucht vor. Mustaine hatte vor kurzem öffentliche Konfrontationen mit Fans, die sich über Meet & Greets mit der Band beschwerten. Megadeths fünfzehntes Studio-Album "Dystopia" war gestern über Universal erschienen.

Video: Dave Mustaines Video Nachricht an seinen Gitarrentechniker

Tweet: Dave Mustaine verlinkt zum Video

+++ Ghost haben einen Trailer zu ihrer aktuellen Tour "Black To The Future" veröffentlicht. Diese führt sie auch in vier deutsche Städte, Luxemburg, Österreich und die Schweiz - präsentiert von VISIONS. Das aktuelle Album der Nameless Ghouls um Papa Emeritus III "Meliora" war Mitte des Jahres über Spinefarm erschienen.

Video: Ghost - "Black To The Future"-Tour (Trailer)

Ghost - Black to the Future Tour 2015 - Trailer from Wizard Promotions Konzertagentur on Vimeo.

+++ Tame Impala haben einen Werbespot bespielt. Der "Currents"-Song "The Less I Know The Better" ist in einem neuen Spot zur Apple Watch zu hören. Damit dürfte Bandkopf Kevin Parker, der kürzlich angab, dass ihm mit Musik verdientes Geld nicht wichtig sei, nach seiner zurückgewiesenen Klage wegen ausstehender Tantiemen zumindest teilweise entschädigt sein. Wer die Band live erleben will, sollte sich einen der drei Deutschlandtermine der Band nicht entgehen lassen. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Apple Watch (Trailer)

Live: Tame Impala

07.02. Hamburg - Mehr! Theater am Großmarkt
08.02. Berlin - Columbiahalle
09.02. Köln - Palladium

+++ Modern Baseball haben unerwartet eine neue EP veröffentlicht. "MOBO Presents: The Perfect Cast featuring Modern Baseball" ist heute bei Lame-O Records erschienen und steht im Stream bereit. Damit steht auch fest, was die Emo-Indiepunker mit den Songs "The Thrash Particle" und "Revenge Of The Nameless Ranger" angeteasert hatten. Im gleichen Zug hat die Band auch ein neues Album angekündigt, das "Holy Ghost" heißen und 2016 auf den Markt kommen soll.

Stream: Modern Baseball - "MOBO Presents: The Perfect Cast featuring Modern Baseball (EP)"

Cover & Tracklist: Modern Baseball - "MOBO Presents: The Perfect Cast featuring Modern Baseball"

modern baseball

01. "The Waterboy Returns"
02. "Alpha Kapp Fall of Troy The Movie Part Deus"
03. "Infinity Exposed"
04. "The Thrash Particle"
05. "...And Beyond"
06. "Revenge Of The Nameless Ranger"

+++ Gun Outfit haben ihr neues Album online gestellt. "Dream All Over" ist bereits am vergangenen Freitag bei Paradise Of Bachelors erschienen und erweitert den psychedelischen Slowcore der Kalifornier um indische Elemente. Zuletzt war 2013 das Album "Hard Coming Down" veröffentlicht worden.

Album-Stream: Gun Outfit - "Dream All Over"

+++ Wir lieben Metal-Versionen genrefremder Songs, also lieben wir auch Andy Rehfeldt. Der Produzent hat es sich zur Aufgabe gemacht, entweder Charts-Pop in brütalsten Death Metal umzuwandeln, oder umgekehrt seiner Leidenschaft für Disney-Filme zu frönen. Sein neuester Streich betrifft den kanadischen R'n'B-Musiker The Weeknd und seinen Hit "The Hills". Ob Persiflage oder Homage, wir bangen gutgelaunt mit.

Video: The Weeknd - "The Hills" (Metal-Version)"

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von BLACKADDER BLACKADDER 26.10.2015 | 12:22

"Megadeths fünfzehntes Studio-Album "Dystopia" war gestern über Universal erschienen."

ja nee, is klar...ihr schreibt schon mal echt lustige Sachen...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.