Zur mobilen Seite wechseln
01.04.2016 | 18:05 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Puscifer, Rock am Ring/Rock im Park, Discharge)

News 24739Neuigkeiten von Puscifer, Rock am Ring und Rock im Park, Dark Tranquility, Iron Maiden, Holly Would Surrender, Slime, Discharge, Counterfeit, einem Staraufgebot zur "Rock'n' Roll Hall Of Fame"-Aufnahme, Three Trapped Tigers, der Party Party und Noel Gallaghers Abneigung gegen Seifenblasen.

+++ Puscifer sind für die Reihe "Kids Interview Bands" befragt worden. Maynard James Keenan und Carina Round setzten sich mit der jungen Reporterin der Youtube-Serie zusammen, gaben Ratschläge zu Aprilscherzen und sprachen über geheime Popmusik-Lieblinge. Keenans trockener Humor sorgte dabei für gelegentliche Verwirrung bei der Kinder-Journalistin, die Round jedoch charmant vergessen ließ. Professionalität bewies auch die trotz ihrer Jugend bereits Erfahrung besitzende Reporterin: Eine Frage zum neuen Tool-Album konnte sie sich im Gegensatz zu ihren meisten Kollegen verkneifen - Keenan wird es bestimmt gefreut haben. In dem Format waren zuvor bereits Bands wie Chvrches, Sleigh Bells und Slayer interviewt worden.

Video: "Kids Interview Bands" mit Puscifer

+++ Rock am Ring und Rock im Park haben ihr finales Line-up bekanntgegeben. Knapp zwei Monate vor dem Start von Rock am Ring und Rock im Park steht nahezu das gesamte Programm. Neu bestätigt sind unter anderem The Boss Hoss, Puscifer, das Projekt von Rock-Ikone Maynard James Keenan, 257ers, Caliban, Labyrinth, Henning Wehland, Walking On Cars, We Are Scientists und Lonely The Brave. Für Puscifer ist es das erste Konzert in Deutschland überhaupt. Bereits zuvor hatten Top-Acts wie die Red Hot Chili Peppers, Black Sabbath, Volbeat, Tenacious D, Billy Talent, Fettes Brot, Major Lazer, Korn, Deftones, Biffy Clyro, Bring Me The Horizon, The 1975, Disturbed, Alligatoah, Breaking Benjamin, Wirtz, Foals oder Panic At The Disco ihre Teilnahme bei den Zwillingsfestivals angekündigt. Darüber hinaus ist Rock Am Ring mittlerweile ausverkauft. Für Rock im Park gibt es noch Tickets bei Eventim.

Live: Rock am Ring

03.-05.06. Mendig - Flugplatz

Live: Rock im Park

03.-05.06. Nürnberg - Zeppelinfeld

+++ Dark Tranquillity-Gitarrist Martin Hendriksson hat die Band verlassen. Hendriksson war laut eines Facebook-Posts der Band bereits vor einigen Monaten ausgestiegen. "Ich habe die Band kürzlich verlassen. Ich fühle, dass ich die Leidenschaft verloren habe Musik zu spielen, und Dark Tranquillity verdienen Bandmitglieder, die sich zu 100 Prozent mit der Kunst verbunden fühlen", meldete sich Hendriksson zu Wort. Momentan fügen die Melodic-Death-Metal-Pioniere die letzten Teile ihres kommenden Albums zusammen.

Facebook-Post: Martin Hendriksson hat Dark Tranquillity verlassen

Founding D.T. guitarist Martin Henriksson quits.While putting the finishing touches on the material for our next...

Posted by Dark Tranquillity on Donnerstag, 31. März 2016

+++ Ein Iron-Maiden-Fan hat Videomaterial vom Auftritt der Band im Madison Square Garden veröffentlicht. Maiden traten am 30. März im Rahmen ihrer "Book Of Souls"-Welttournee in der berühmten Konzertlocation in New York auf. Der Fan mit dem Youtube-Namen "Jim Powers" postete acht qualitativ hochwertige Videos der Show. Neben den Songs vom aktuellen Album waren auch Klassiker wie "Number Of The Beast" oder "Blood Brothers" dabei. Vor dem Titelsong von "The Book Of Souls" ließ es sich Sänger Bruce Dickinson nicht nehmen Donald Trump einen Seitenhieb zu verpassen. Dickinson brachte den US-Präsidentschaftskandidaten mit dem Untergang des Maya-Reiches in Verbindung. Zuletzt hatten die Metalgrößen die Reparatur ihres Tour-Fliegers "Ed Force One" vermeldet. Das Flugzeug war bei einem Tankmanöver schwer beschädigt worden. Iron Maiden sind für zwei Festivalshows und einem Open-Air-Konzert in Berlin in Deutschland.

Video: Iron Maiden - "Number Of The Beast" (Live at Madison Square Garden)

Video: Iron Maiden - "The Trooper" (Live at Madison Square Garden)

Live: Iron Maiden

27.05. München - Rockavaria
27.05. Dortmund - Rock im Revier
31.05. Berlin - Waldbühne

+++ Die Hamburger Pop-Punker Holly Would Surrender haben ein neues Video zum Song "All For One" veröffentlicht. In dem Schwarz-Weiß-Video ist zu sehen, wie die Band ihren Song performt. Der Clip ist nach dem Lyric-Video zu "Stand Your Ground" bereits der zweite Vorbote auf das Album "Kaleidoscope", das heute via White Russian erschienen ist. Zur Veröffentlichung spielt die Band heute ebenfalls ein Release-Konzert im Kleiner Donner in Hamburg.

Live: Holly Would Surrender

01.04. Hamburg - Kleiner Donner

+++ Slime haben sich mit einem neuen Song zurückgemeldet. In "Sie wollen wieder schiessen (dürfen)" singen sie über die geistigen Brandstifter, die sich gegen Flüchtlinge und für geschlossene Grenzen einsetzen und, wie Frauke Petry, den Grenzzaun mit Waffen schützen wollen. Um dem Statement der Altpunks zusätzlichen Nachdruck zu verleihen, gehen alle Verkaufserlöse der Single an die Flüchtlingshilfe Pro Asyl. Der Song ist aktuell bei Itunes verfügbar und soll später als Seven-Inch erscheinen. Die Band brachte den Song passend zu ihrem heutigen Tourstart in Essen heraus. Karten gibt es bei Eventim

Video: Slime - "Sie wollen wieder schiessen (dürfen)

Live: Slime

01.04. Essen - Turock
02.04. Osnabrück - Bastard Club | ausverkauft
29.04. Helgoland - Rock'N'Roll Butterfahrt | ausverkauft
06.05. Oldenburg - Kulturetage
08.05. Hamburg - Hafenfest
17.06. Stuttgart - JH Hallschlag
18.06. Merkers - Rock am Berg
15.07. Göttingen - Musa
16.07. Glaubitz - Back To The Future-Festival
27.08. Hannover - Gilde Park Bühne
23.09. Düsseldorf - Haus der Jugend
24.09. Münster - Sputnikhalle
30.09. Nürnberg - Hirsch
01.10. Wiesbaden - Schlachthof
03.10. Wien - Arena
21.10. Olten - Schützi
22.10. Naters - Moshpit
28.10. München - Theaterfabrik
29.10. Schweinfurt - Alter Stattbahnhof
04.11. Köln - Gebäude 9
05.11. Bochum - Zeche
19.11. Leipzig - Felsenkeller
02.12. Berlin - Astra Kulturhaus
21.12. Hamburg - Große Freiheit 36

+++ Discharge haben sich mit einem neuen Album zurückgemeldet. "End Of Days" erscheint am 29. April via Nuclear Blast. Einen weiteren Vorgeschmack auf die neue Platte geben die britischen Hardcore-Legenden mit dem Video zu "Hatebomb". Der Clip ist eine Zusammenfassung verschiedener Auftritte über die der Songtext eingeblendet wird. Zusätzlich zu den neuen Infos gibt die Band mit einem "Track-By-Track"-Video einen ersten kommentierten Einblick auf das Album. Ende vergangenen Jahres hatte das Quintett Arbeiten an neuem Material bekannt gegeben und mit einem Live-Video zu "NWO" einen ersten Vorboten präsentiert. Ein erster Livertermin ist auch schon bestätigt: Discharge spielen Anfang Oktober beim "The Kids Are United Festival" im "X" in Herford. Karten dafür gibt es Eventim

Video: Discharge - "Hatebomb"

Video: Discharge - "End Of Days" (Track by Track, Part 1)

Cover & Trackliste: Discharge - "End Of Days"

Discharge End Of Days Cover

01. "New World Order"
02. "Raped And Pillaged"
03. "End Of Days"
04. "The Broken Law"
05. "False Flag Entertainment"
06. "Meet Your Maker"
07. "Hatebomb"
08. "It Can't Happen Here"
09. "Infected"
10. "Killing Yourself To Live"
11. "Looking At Pictures Of Genocide"
12. "Hung Drawn And Quartered"
13. "Population Control"
14. "The Terror Alert"
15. "Accessories By Molotov (Part 2)"

Live: Discharge

01.10. Herford - Club X

+++ Counterfeit haben eine neue Single veröffentlicht. Zu "Enough" gibt es zudem ein Musikvideo, das in Deutschland jedoch leider nicht verfügbar ist. "Enough" ist erst die zweite Veröffentlichung des jungen Punkrock-Quintetts aus London, das auf der Single auch kräftig in Richtung Hardcore schielt. Ende vergangenen Jahres war mit "Come Get Some" die Debüt-EP der Briten erschienen. Auf Spotify ist als Bonustrack zu "Enough" auch der Song "Letter To The Lost" verfügbar, der nur auf zwei E-Gitarren und die raue Stimme von Frontmann Jamie Bower baut. Nach einem Auftritt in München im April sind Counterfeit im Juni in Deutschland auf Tour, unter anderem beim von VISIONS präsentieren Konzert in Dortmund. Mit ihrem Auftritt beim Deichbrand spielt die Band zudem auf einem VISIONS Herzensfestival.

Stream: Counterfeit - "Enough"

VISIONS In Concert:
Counterfeit

19.06. Dortmund - FZW

Live: Counterfeit

15.04. München - Strom
17.06. Wiesbaden - Schlachthof
18.06. Saarwellingen - Rockcamp Festival
19.06. Dortmund - FZW
30.06. Zürich - Dynamo
21.-24.07. Cuxhaven - Deichbrand Festival

+++ Zur Feier der Aufnahme von Deep Purples Glenn Hughes und Cheap Tricks Robin Zander in die Rock'n'Roll Hall Of Fame hat sich ein riesiges Staraufgebot für eine Tribute-Show angemeldet. Neben Geezer Butler von Black Sabbath und Corey Taylor von Slipknot/Stone Sour finden sich Velvet Revolver und Ex-Guns N' Roses-Schlagzeuger Matt Sorum, Red Hot Chili Peppers-Drummer Chad Smith und (ehemaligen) Mitgliedern von den Stone Temple Pilots, The Cult, den Sex Pistols, Apocalyptica und vielen mehr. Die Zeremonie findet am 12. Mai im "Fonda Theatre" in Los Angeles statt. Alle Erlöse kommen der "Adopt The Arts"-Stiftung von Matt Sorum zugute, welche die Kunst- und Musik-Erziehung in US-Schulen unterstützt.

Tweet: Corey Talor kündigt seinen Auftritt bei der "Rock'n'Roll Hall Of Fame"-Zeremonie an

+++ Three Trapped Tigers haben angekündigt, als Support für die Deftones aufzutreten. Während der Europatour der Nu-Metal-Pioniere werden die Briten bei den Shows in Köln und Berlin im Juni den Abend eröffnen. Dann werden die Noise-Rocker auch die Songs ihres neuen Albums im Gepäck haben, das heute erscheint. "Silent Earthling" umfasst neun Songs und erscheint über Superball.

Live: Deftones + Three Trapped Tigers

14.06. Köln - Palladium
15.06. Berlin - Columbiahalle

Album-Stream: Three Trapped Tigers - "Silent Earthling"

+++ Dass momentan viele Menschen mit dem politischen System der USA unzufrieden sind, ist kein Geheimnis. Eine Alternative zum polarisierenden Donald Trump und dem Establishment aus Demokraten und Republikanern will nun Andrew W.K. schaffen: Der Rocksänger hat bekanntgegeben, eine eigene Partei gegründet zu haben: Die Party Party. In einem patriotischen Video erklärte W.K. die Ziele der Partie-Partei und rief die Zuschauer dazu auf, ihm mit ihrer Unterschrift zu helfen, die Gründung der Partei rechtlich gültig zu machen. Die Partei soll helfen, "die Amerikaner von der Disfunktionalität des Zwei-Parteien-Systems zu befreien." Auch eine eigene Homepage und Social Media-Seiten wurden erstellt. Wir sind bereits gespannt auf Andrew W.K. Auftritte mit seinem Party-Rock auf der Wahlparty der Party Party.

Video: Andrew W.K. - The Party Party Ankündigung

+++ Er hat es wieder getan. Der wandelnde Sprücheklopfer Noel Gallagher ist bei seinem Auftritt in der Australian City's Margaret Court Arena in Melbourne wieder zu Höchstform aufgelaufen, nachdem ihn ein Fan aus der ersten Reihe mit einer Seifenblasen-Maschine abgelenkt hatte. "Hey El Houdini. Jemand hat tatsächlich eine beschissene Seifenblasen-Maschine zu einem Gig mitgebracht", unterbrach der frühere Oasis-Kopf seinen Auftritt. "Bist Du ein Zauberer? Warum sorgst Du dann nicht dafür, dass die Seifenblasen verschwinden? Hast Du für den Eintritt bezahlt oder hast du dich durch die beschissene Tür gezaubert? Wenn Du ein Ticket gekauft hast, bist du ein Scheiß-Zauberer", pflaumte Gallagher den Fan weiter an. Er hat es aber auch wirklich heraufbeschworen mit seinen Seifenblasen...

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.