Zur mobilen Seite wechseln
07.10.2015 | 14:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Tame Impala, Courtney Barnett, AC/DC u.a.)

News 23789Neuigkeiten von Tame Impala, Eagles Of Death Metal, Ten Commandos, The Dillinger Escape Plan, Courtney Barnett, Foxing, David Bowie, Sun Kil Moon, AC/DC, Inventions, Tortoise und einem Hillbilly-Cover von Pantera.

+++ Das zuständige Amtsgericht in New York hat die Klage Tame Impalas zu ausstehenden Tantiemenbezügen ihres ehemaligen Labels Modular Recordings abgewiesen. Die frühere Plattenfirma der Psych-Pop-Rocker soll der Band fast eine halbe Millionen US-Dollar schulden. Modular-Recordings-Gründer Steve Pavlovic äußerte sich bestürzt und entschuldigte sich für Missverständnisse bei der Abrechnung der Platten. Weiterhin kritisierte er, dass die Presse Tame Impala, die laut Pavlovic zwischen den Fronten stehen, durch ihre Berichterstattung mit in den Streit gezogen hätten. Frontman Kevin Parker dürfte das Urteil jedoch nicht schocken. Nach anfänglicher Überraschung, äußerte er sich später indifferent. Durch Musik verdientes Geld scheint ihm nicht allzu wichtig zu sein.

+++ Die Eagles of Death Metal haben live bei Jimmy Kimmel performt. Die Band um Josh Homme und Jesse Hughes hatte erst letzte Woche ihr neuestes Album "Zipper Down" veröffentlicht. Wem das Video nicht reicht, der kann die Eagles of Death Metal bald auch live auf Tour in Deutschland sehen. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Eagles Of Death Metal - "Complexity"

Video: Eagles Of Death Metal - "Silverlake (K.S.O.F.M.)"

Live: Eagles Of Death Metal

17.11. Köln - Essigfabrik
18.11. Zürich - Komplex 457
19.11. München - Kesselhaus
21.11. Eindhoven - Speedfest
22.11. Bremen - Aladin
30.11. Wien - Arena

+++ Ten Commandos haben die Veröffentlichung ihrer Debütsingle "Staring Down The Dust" angekündigt. Am Freitag den 9. Oktober soll das erste Stück der Supergroup über Monkeywrench Records erscheinen. Ten Commandos besteht aus Matt Cameron von Soundgarden und Pearl Jam, , seinem Bandkollegen Ben Shepherd, Ex-Queens Of The Stone Ages-Mitglied Alain Johannes und Dimitri Coats von Off!. Mark Lanegan von den Screaming Trees gastiert als Sänger auf "Staring Down The Dust". Ein Debütalbum ist für November angekündigt.

+++ The Dillinger Escape Plan haben die Wiederauflage ihrer ersten drei Alben als Deluxe-Vinyl angekündigt. Im Zuge des 25-jährigen Bestehens des Labels Relapse, über das die Alben "Calculating Infinity", "Miss Machine" und "Ire Works" erschienen waren, erscheint die Neuauflage am 27. November in Kooperation mit Smasher Inc. Vorbestellbar sind die Platten schon jetzt.

Video: The Dillinger Escape Plan - "Vinyl Reissues" (Trailer)


+++ Courtney Barnett hat eine Seven-Inch angekündigt. Während ihres Gastspiels auf dem Bonnaroo-Festivals war sie mit ihrer Band CB3 zu Gast bei Jack Whites Third Man Records und fügte deren Blue-Series-Reihe eine neue Version des "Sometimes I Sit And Think..."-Closers "Boxing Day Blues" hinzu. Die B-Seite "Shivers", ein Cover der Boys Next Door, steht nun online. Vorbestellen kann man die Single im Third Man Records Shop, Erscheinungsdatum ist der 16. Oktober. Zudem wird die australische Songwriterin im November für drei Shows wieder in Deutschland sein. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Courtney Barnett - "Shivers" (The-Boys-Next-Door-Cover)

Cover & Backcover: Courtney Barnett - "Boxing Day Blues Revisited"

Courtney Barnett

Voutney Barnett Back Cover

Live: Courtney Barnett

20.11. München - Technikum
21.11. Berlin - Postbahnhof
23.11. Köln - Bürgerhaus Stollwerck

+++ Foxing haben ein neues Album bestätigt. Vergangenen August war zuerst ein Teaser erschienen, dann der erste Song "The Magdalene". "Dealer" kommt am 30. Oktober via Triple Clown auf den Markt. Zudem haben die Emo-Indie-Rocker nun den atmosphärischen zweiten Song "Weave" vorgestellt und ihm ein Lyric-Video spendiert. Ihr bislang letztes Album "The Albatross" war im November 2013 veröffentlicht worden.

Stream: Foxing - "The Magdalene"

Video: Foxing - "Weave" (Lyric-Video)

Cover: Foxing - "Dealer"

Foxing Dealer

+++ David Bowie hat die Titelmusik zu "The Last Panthers" beigesteuert. Im Vorspann zur Crime-Serie der Bezahlsender Sky und Canal+ hört man nun einen 45-sekündigen Auszug aus dem bisher unveröffentlichten Song "Darkstar", der stark an Bowies Berlin-Trilogie erinnert. Vorigen Monat wurde außerdem bekannt, dass Bowie auch Musik zur Broadway-Version der Trickserie "Spongekopf Schwammkopf" geschrieben hatte.

Video: David Bowie - "Darkstar" ('The Last Panthers' Opening Credits)

+++ Sun Kil Moon und Jesu haben ein gemeinsames Album aufgenommen. Die Bandleader Mark Kozelek und Justin K. Broadrick (auch Godflesh) sind schon seit längerem befreundet. Das nach der Kollaboration benannte Album erscheint am 22. Januar auf Carlos Verde/Rough Trade. Einen ersten Song, "America’s Most Wanted Mark Kozelek And John Dillinger" kann man auf der Website des Duos hören. Zuletzt hatte Broadrick unter dem Namen JK Flesh die EP "Nothing Is Free" veröffentlicht.

Tracklist: Jesu/Sun Kil Moon - "Jesu/Sun Kill Moon"

01. "Good Morning My Love"
02. "Carondelet"
03. "A Song Of Shadows"
04. "Last Night I Rocked The Room Like Elvis And Had Them Laughing Like Richard Pryor"
05. "Fragile"
06. "Father’s Day"
07. "Sally"
08. "America’s Most Wanted Mark Kozelek And John Dillinger"
09. "Exodus"

+++ Ex-AC/DC-Drummer Phil Rudd hat bei seiner Berufung verloren. Im November 2014 war der Australier wegen Morddrohungen und Drogenbesitz zu acht Monaten Hausarrest und Entzug verurteilt worden. Im Juli wurde er erneut verhaftet, da er gegen seine Auflagen verstoßen hatte. Gegen das Urteil ging er vor Gericht in Berufung, verlor diese aber nun. Die Hardrock-Veteranen trennten sich nach der Verhaftung von ihrem Drummer und ersetzten ihn durch seinen Vorgänger Chris Slade.

+++ Inventions haben ein Song-Snippet gestreamt. Der Ausschnitt gehört zu dem 12-Minuten-Track "Hearing Loss". Am 16. Oktober veröffentlicht das Ambient-Duo, bestehend aus Matthew Cooper (Eluvium) und Mark T. Smith (Explosions In The Sky), mit "Blanket Waves" eine Zwei-Song-EP. Im März hatten sie ihr zweites Album "Maze Of Woods" herausgebracht.

Stream: Inventions - "Hearing Loss" (Song-Snippet)

+++ Tortoise haben ein neues Album angekündigt. Das Quintett veröffentlicht am 22.Januar sein siebtes Studioalbum "The Catastrophist" bei Thrill Jockey. Einen Vorgeschmack auf die neue Platte liefert das durch Synthie-Sound geprägte "Gesceap". Mit dem neuen Material kommt die Band aus Chicago im Februar für drei Shows nach Deutschland. Karten für die Konzerte gibt es bei Eventim.

Stream: Tortoise - "Gesceap"

Live: Tortoise

08.02. Hamburg - Fabrik
09.02. Berlin - Berghain
15.02. Reutlingen - Franz K

+++ Steve'n'Seagulls haben einen weiteren Metal-Klassiker in einen Bluegrass-Track umgewandelt. Bei einer Live-Performance in New York machten die Finnen aus Panteras "Cemetery Gates" einen flotten Polka - damit sammelt die Band bestimmt nicht nur Pluspunkte bei den Südstaaten-Fans der Texaner. Zuvor bekamen schon Iron Maiden, AC/DC und Dio ein neues Hillbilly-Gewand verpasst.

Video: Steve'n'Seagulls - "Cemetery Gates" (Pantera-Cover)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.