Zur mobilen Seite wechseln
08.03.2016 | 18:30 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Helmet, Smashing Pumpkins, The Thermals u.a.)

News 24609Neuigkeiten von Helmet, Chevelle, Katatonia, Astpai, Ebbot Lundberg, Scorpion Child, dem Reload Festival, Baroness, Red Hot Chili Peppers, den Smashing Pumpkins, den Thermals und Blink-182.

+++ Helmet-Frontmann Page Hamilton hat in einem Interview verraten, dass die Band an einem neuen Album arbeitet. Zur Zeit schreibe er an weiteren Songs und überarbeite bereits fertige Stücke, so Hamilton. Außerdem sei er im Schreibmodus für die Liedtexte. Wann der Nachfolger zu "Seeing Eye Dog" fertiggestellt sein soll, verriet er jedoch nicht. Zuletzt war es um die Alternative-Urgesteine eher ruhig gewesen. Hamilton wirkte aber am Soundtrack für den Film "Convergence" mit und beschäftigte sich mit Lichtkunst. Die bislang letzte Tour von Helmet vor anderthalb Jahren war aufgrund eines familiären Notfalls unterbrochen worden.

+++ Chevelle haben mit den Aufnahmen an einem neuen Album begonnen. Das ging aus mehreren Twitter-Postings von Sänger und Gitarrist Pete Loeffler hervor. Der Frontmann postete drei Bilder aus dem Studio, auf denen ein Schlagzeug, eine Bierflasche und er selbst bei der Aufnahme neuer Vocals zu sehen sind. Die Alternative-Metaller arbeiten derzeit mit Produzent Joe Barresi (Tool, Queens Of The Stone Age) an dem Nachfolger von "La Gargola" aus 2014. Wann die Platte erscheinen soll, ist bislang nicht bekannt. Die Arbeit an ihrem achten Studioalbum hatten Chevelle bereits Anfang des Jahres bestätigt.

Twitter-Posts: Chevelle arbeiten an neuem Album

+++ Katatonia haben ein neues Album angekündigt. "The Fall Of Hearts" ist die zehnte Studioplatte der schwedischen Dark-Rock-Band und erscheint am 20. Mai via Peaceville. Der Nachfolger von "Sanctitude" aus 2015 wurde in den Gröndahl- und Tri-Lamb-Studios in Stockholm aufgenommen und von Sänger Jonas Renkse und Gitarrist Anders Nyström selbst produziert. "The Fall Of Hearts" ist das erste Album, das Katatonia zusammen mit ihrem neuen Schlagzeuger Daniel Moilanen und dem ebenfalls kürzlich zur Band gestoßenen Gitarristen Roger Öjersson aufgenommen haben. Im Sommer kommt das Quartett für ein Konzert auf dem Summer Breeze Festival nach Deutschland.

Cover: Katatonia - "The Fall Of Hearts"

Katatonia - The Fall Of Hearts

Live: Katatonia

17.-20.08. Dinkelsbühl - Summer Breeze Festival

+++ Die Punkrocker Astpai haben eine neue Seven-Inch in Aussicht gestellt. "Run From Home" enthält vier bislang unveröffentlichte B-Seiten aus dem aktuellen Album "Burden Calls", das 2014 via Ass Card erschienen war. In einem einminütigen Video-Trailer vermittelt die Band einen ersten Höreindruck von den hymnischen Punksongs. "Run From Home" kommt im bevorstehenden April ebenfalls über Ass Card auf den Markt. Ein genaues Veröffentlichungsdatum gibt es noch nicht. Im Frühjahr sind Astpai bei einigen Konzerten im deutschsprachigen Raum auch live zu erleben.

Video: Astpai - "Run From Home" (Seven-Inch-Teaser)

Cover: Astpai - "Run From Home"

Astpai - Run From Home

Live: Astpai

19.04. Nürnberg - MUZ Club
27.04. Münster - Cafe Lorenz
28.04. Köln - Tsunami Club
29.04. Fürth - Kopf und Kragen
01.05. Wien - Das Bach
02.05. Graz - musichouse

+++ Ebbot Lundberg hat ein neues Album angekündigt. Die neue LP veröffentlicht der Soundtrack Of Our Lives-Sänger mit der jungen Band The Indigo Children und verschreibt sich darin einem Dialog der Generationen. "For The Ages To Come" soll am 22. April über Haldern Pop erscheinen und umfasst zehn Songs. Die Single "To Be Continued" soll als erster Eindruck am Freitag erscheinen - bis es den Song zu kaufen gibt, müssen sich Fans mit einem Live-Mitschnitt des Tracks zufrieden geben. Zusätzlich gibt es einen Albumtrailer zu "For The Ages To Come". Dieser spielt mehrere hymnische und poppige Songs in der Tradition von The Soundtrack Of Our Lives an.

Video: Ebbot Lundberg & The Indigo Children - "For The Ages To Come" (Albumtrailer)

Video: Ebbot Lundberg & The Indigo Children - "To Be Continued (Live)"

Cover & Tracklist: Ebbot Lundberg & The Indigo Children - "For The Ages To Come"

Ebbot Lundberg - For The Ages To Come

01. "For The Ages To Come"
02. "Backdrop People"
03. "Beneath The Winding Waterway"
04. "In Subliminal Clouds"
05. "Drowning In A Wishing Well"
06. "Don't Blow Your Mind"
07. "I See Forever"
08. "Calling From Heaven"
09. "Little Big Thing"
10. "To Be Continued"

+++ Scorpion Child haben Details zum neuen Album verkündet. Die zweite LP der Retro-Rocker wird "Acid Roulette" heißen und soll am 10. Juni über Nuclear Blast erscheinen. Das als Konzeptalbum angelegte "Acid Roulette" ist zudem bereits zur Vorbestellung erhältlich. Im Webshop des Labels können verschiedene Sets bestellt werden. Dort gibt es auch die erste Single des Albums, "She Sings, I Kill", die Scorpion Child im vergangenen Jahr mit einem Lyric-Video veröffentlicht hatten. Bevor das Album erscheint, ist die Band um Sänger Aryn Jonathan Black auf Tour in Europa. Als Support für Monster Magnet und alleine als Headliner spielen die Texaner auch diverse Shows in Deutschland. Karten für die Solo-Shows gibt es auf Eventim, ebenso wie für die Konzerte von Monster Magnet.

Cover & Tracklist: Scorpion Child - "Acid Roulette"

Scorpion Child - Acid Roulette

01. "She Sings, I Kill"
02. "Reaper’s Danse"
03. "My Woman In Black"
04. "Acid Roulette"
05. "Winter Side Of Deranged"
06. "Séance"
07. "Twilight Coven"
08. "Survives"
09. "Blind Man’s Shine"
10. "Moon Tension"
11. "Tower Grove"
12. "I Might Be Your Man"
13. "Addictions"

Live: Scorpion Child

13.03. Hamburg - Markthalle w/Monster Magnet
14.03. Berlin - Huxley’s w/Monster Magnet
15.03. Wien - Szene w/Monster Magnet
16.03. Lichtenfels - The Paunchy Cats
17.03. Wiesbaden - Schlachthof w/Monster Magnet
18.03. Cologne - Gloria w/Monster Magnet
20.03. Düsseldorf - Pitcher
21.03. Pratteln - Z7 w/Monster Magnet
22.03. Winterthur - Salzhaus w/Monster Magnet
23.03. Karlsruhe - Substage w/Monster Magnet
24.03. Rheine - Hypothalamus
28.03. Rosenhof - Osnabrück w/Monster Magnet

+++ Das Reload Festival hat einen Bandcontest ausgerufen. Fünf Nachwuchsbands bekommen die Chance, sich einen Slot auf dem Festival zu erspielen und die Bühne mit Bands wie Limp Bizkit, Airbourne, Hatebreed und Arch Enemy zu teilen. Nach zweijähriger Pause findet der Wettbewerb am 16. April im JoZZ Sulingen statt. Bewerbungen sind bis zum 13. März möglich; alle weiteren Informationen und Teilnahmebedingungen sind auf der Homepage des Festivals zu finden. Das Reload findet in diesem Jahr am 26. und 27. August statt. Karten gibt es auf Eventim.

VISIONS empfiehlt:
Reload Festival

16.04. Sulingen - JoZZ - Bandcontest
26.-27.8. Sulingen - Mühlenkampsfeld - Reload Festival

+++ Baroness haben Closet Disco Queen als Support für ihre Europa-Tour bestätigt. Die Schweizer Groove-Metal-Band begleitet Baroness bei einigen Europa-Shows, darunter fast alle Termine in Deutschland. Das Duo, bestehend aus den beiden The Ocean-Mitgliedern Jona Nido und Luc Hess, kündigte erst vor ein paar Tagen eine Split-Single mit Heads an, die im April veröffentlicht wird.

Facebook-Post: Closet Disco Queen kündigen Tour-Support für Baroness an

Closet Disco Queen to support Baroness from march 11th until april 2nd on selected dates. WHAT A FUCKIN' NEWS11.03...

Posted by Closet Disco Queen on Montag, 7. März 2016

VISIONS empfiehlt:
Baroness

15.03. Leipzig - Conne Island
16.03. München - Backstage
20.03. Berlin - SO36
21.03. Köln - Bürgerhaus Stollwerck
26.03. Hamburg - Grünspan
01.04. Hannover - Faust
02.04. Wiesbaden - Schlachthof

Live: Closet Disco Queen

11.03. Zürich - Mascotte*
12.03. Wien Flex*
15.03. Leipzig - Conne Island*
16.03. München - Backstage*
19.03. Blumenthal - Probenraum
20.03. Berlin - SO36*
25.03. Bulle - Ebullition
26.03. Hamburg - Grünspan*
01.04. Hannover - Faust*
02.04. Wiesbaden - Alter Schlachthof*

* mit Baroness

+++ Red Hot Chili Peppers-Drummer Chad Smith und sein berühmter "Doppelgänger" Will Ferrell haben sich erneut für ein Benefiz-Event zusammengefunden. Bei der "Red Hot Benefit Comedy + Music Show & Quinceanera" soll für ein Stipendien-Programm für krebskranke Jugendliche und eine Musikstiftung Geld gesammelt werden. Das Programm der Show soll eine Mischung aus Comedy und Musik mit Gastauftritten von unter anderem den Red Hot Chili Peppers werden. Der Anlass für die Veranstaltung sei, laut Will Ferrell, dass seine Mutter ihm nie eine Quinceanera ausgerichtet habe - eine besondere Feier zum 15. Geburtstag lateinamerikanischer Mädchen. Da er, und anscheinend auch Smith, also Nachholbedarf haben, wird das Fest am 29. April in Los Angeles nachgeholt. In der Vergangenheit hatten sich die beiden zum verwechseln ähnlich aussehende Prominenten immer wieder gegenseitig auf die Schippe genommen, die Auseinandersetzung gipfelte vor zwei Jahren in einem epischen Drummbattle.

+++ Eine bisher unveröffentlichte Version von "One And Two" mit Gesang von Smashing Pumpkins-Frontmann Billy Corgan ist im Internet aufgetaucht. Ursprünglich wurde der Song 1998 auf dem Soloalbum "Let It Come Down" von Gitarrist James Iha veröffentlicht. Eine Demoversion mit Ihas Gesang ist bereits auf dem 2012er Smashing-Pumkins-Rerelease von "Mellon Collie And The Infinite Sadness" zu hören gewesen. Bei der nun kurisierenden Fassung handelt es sich um eine Live-Version aus den Sessions zum 1995er Mellon Collie, bei der Corgan den gesamten Song über immer wieder anfängt zu lachen. Iha entschuldigt sich anschließend bei den anwesenden Gästen. Mit "The Tracer" ist auch ein weiterer Song aus diesen Sessions auf Youtube zu sehen.

Video: Smashing Pumkins - "One And Two"

Video: Smashing Pumkins - "The Tracer"

+++ The Thermals haben einen weiteren Vorboten von "We Disappear" veröffentlicht. Nach "Hey You" und "My Heart Went Cold" streamen die Indierocker aus Portland mit "Thinking Of You" jetzt einen dritten Song des am 25. März via Saddle Creek/Cargo erscheinenden Albums auf Soundcloud. Der knapp zweiminütige Song liefert eine ordentliche Portion Rock'n'Roll auf den Punkt.

+++ Können Blink-182 wirklich nach Metal klingen? Und wie! Dank eines Medleys des Youtubers Jared Dines wissen wir jetzt auch genau wie das klingen würde. Video anklicken, Faust ballen und ein Hoch auf das Internet!

Video: So würden Blink-182 als Metal-Band klingen

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.