Zur mobilen Seite wechseln
09.06.2015 | 13:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Noel Gallagher, Lamb Of God, Parkway Drive u.a.)

News 22992Neuigkeiten von Noel Gallagher, Beak, Garbage, Chris Cornell, Converge, Letlive, Lamb Of God, Parkway Drive, The Tallest Man On Earth, Dustin Kensrue, Go Go Berlin und Iron Maiden.

+++ Noel Gallagher hat eine Amateur-Band für ihre unbeschriftete Demo-CD kritisiert. Während einer Show des Sängers mit seinen High Flying Birds im Boston Opera House am vergangenen Samstag wurde Gallagher ein Demo überreicht. Eineinhalb Minuten lang belehrte der Ex-Oasis-Gitarrist anschließend die Amateur-Band, die Demos ohne Titel, ohne Bandname oder Telefonnummern verteilt, dass sie damit keine allzu großen Erfolgschancen hätten, außer es sei "eine Art verdammtes psychedelisches Album-Projekt."

Video: Noel Gallagher amüsiert sich über Demo-CDs ohne Beschriftung

+++ Beaks Alter-Ego Kaeb haben einen ersten Song namens "When We Fall" mit zugehörigem Video veröffentlicht. Die beiden Projekte um Portishead-Mitglied Geoff Barrow hatten vor Kurzem eine Split-EP angekündigt, die im Juli erscheinen soll. Der erste Vorbote ist ein minimalistisch mäandernder Gitarren-Elektro-Song, verpackt in verträumte Bilder hinter üppigen Blenden-Effekten.

Video: Kaeb - "When We Fall"

+++ Garbage haben eine Tour zum 20-jährigen Jubiläum ihres selbtsbetitelten Debüts angekündigt. Die Band veröffentlichte diesbezüglich einen Trailer, worin sie verspricht, das Album zum ersten Mal in ihrer Karriere in voller Länge zu spielen. Unter den Shows der Europatour findet sich auch ein Termin in Köln, Karten gibt es bei Eventim.

Video: Garbage kündigen Tour zum 20-jährigen Jubiläums ihres Debüts an

Live: Garbage

31.10. Köln - Palladium

+++ Chris Cornell hat die Lyrics zu einem neuen Song namens "Dead Wishes" enthüllt. Ob man sich bei der Todeswunsch-Thematik in Text und Titel Sorgen um den Soundgarden-Sänger machen sollte, muss jeder selbst beurteilten. Der Song erscheint auf der kommenden Platte "Higher Truth", die im September erscheinen soll.

Lyrics: Chris Cornell - "Dead Wishes"

Staring in the mirror with two borrowed eyes
Looking for the part of me that’s still alive
Waiting for my chest to fall…and rise
Standing in the corner With my shirt tucked in
Summer turns to autumn winter turns to spring
And it all flies by…like a speeding train
Dead wishes on a broken chain
White roses in a dead man’s dream
Down and out with nothing to lose
If these long dead wishes
Ever do come true
Waiting for the night to come and chase away
All the flies gathering around my head
With my memory for a pillow
And all my regrets for a bed
Dead wishes on a burning lake
White roses from my soul to keep
Down and out with everything to win
If my long since sunken ship
Ever does come in

+++ Converge-Schlagzeuger Ben Koller hat ein Foto seiner von intensivem Drumming geschundenen Finger präsentiert. Koller spielt nicht nur Schlagzeug für die Hardcore-Band, sondern auch für Killer Be Killed, Mutoid Man und All Pigs Must Die. Das all die Auftritte nicht spurlos an ihm vorbei gehen, zeigte Bandkollege Jacob Bannon mit einem Foto, in dem Koller seine beiden Daumen in die Kamera hält, die vom Touren sichtlich mitgenommen aussehen.

Facebook-Post: Converge-Schlagzeuger Ben Koller präsentiert seine Daumen auf der Tour

@benjaminkoller gives this tour two thumbs up...

Posted by J. Bannon on Samstag, 6. Juni 2015

+++ Letlive sind wieder im Studio. Mit einem Instagram-Post legte die Band nahe, dass sie anscheinend mit den Aufnahmen zu einem neuen Album begonnen hat. Die aktuelle Platte "The Blackest Beautiful" hatten Letlive 2013 veröffentlicht. Im vergangenen Juni hatte Sänger Jason Butler angedeutet, Letlive würden an neuem Material arbeiten. Erst im Februar hatte Gitarrist Jean Nascimento die Band verlassen.

Instagram-Post: Letlive im Studio

start. #20XX

Ein von letlive. (@letliveperiod) gepostetes Foto am

+++ Lamb Of God haben einen neuen Song veröffentlicht. Der Track "512" ist wie schon die erste Singleauskopplung "Still Echoes" inspiriert von der Zeit, die Frontmann Randy Blythe in Untersuchungshaft zubringen musste. Dem US-amerikanischen Rolling Stone gab der Sänger der Metal-Band dazu ein Interview und erzählte, wie ihn die Zeit im tschechischen Gefängnis verändert hat. "Du musst jederzeit bereit sein, Gewalt anzuwenden", erzählt Blythe und fügt weiter hinzu: "Du kannst im Gefängnis nicht dieselbe Mentalität haben, wie der gewöhnliche Typ auf der Straße". Wie die Erlebnisse des Lamb-Of-God-Frontmanns in musikalischer Form klingen, gibt es ab dem 24. Juli zu hören, wenn das neue Album "VII: Sturm Und Drang" via Nuclear Blast erscheint. Passend dazu ist die Band neben einigen Festivalauftritten auch bei einem Konzert in Bochum hierzulande live zu sehen. Tickets für die Solo-Show gibt es bei Eventim.

Video: Lamb Of God - "512"

Live: Lamb Of God

09.06. Hamburg - Beastfest
12.06. Nickelsdorf - Nova Rock
22.06. Bochum - Zeche
03.07. Roskilde - Roskilde-Festival
05.07. Roitzschjora - With Full Force-Festival

+++ Parkway Drive haben ein Video zum neuen Song "Vice Grip" veröffentlicht. Der Track ist der erste Vorgeschmack auf das neue Album "Ire", das am 25. September über das Label Epitaph erscheint. Zusätzlich veröffentlichte die Metalcore-Band auch schon das Cover und die Tracklist für die neue Platte. Während des Auftritts der Australier am vergangenen Wochenende bei Rock am Ring hatten Parkway Drive "Bulls On Parade" von Rage Against The Machine gecovert, wovon jetzt ein Clip bei Yotube aufgetaucht ist. Neben dem Rock am Ring ist die Band diesen Sommer auch auf weiteren Festivals unterwegs, Tickets dafür gibt es jeweils über Eventim.

Video: Parkway Drive - "Vice Grip"

Cover & Tracklist: Parkway Drive - "Ire"

Parkway Drive

01. "Destroyer"
02. "Dying To Believe"
03. "Vice Grip"
04. "Crushed"
05. "Fractures"
06. "Writings On The Wall"
07. "Bottom Feeder"
08. "The Sound Of Violence"
09. "Vicious"
10. "Dedicated"
11. "A Deathless Song"

Video: Parkway Drive - "Bulls On Parade"(Rage Against The Machine-Cover, live)

Live: Parkway Drive

11.06. Interlaken - Greenfield Festival
12.06. Nickelsdorf - Nova Rock
03.07. Roitzschjora - With Full Force-Festival
04.07. Münster - Vainstream Rockfest

+++ The Tallest Man On Earth hat im US-amerikanischen Frühstücksfernsehen performt. In der CBS This Morning Show gab der schwedische Singer/Songwriter drei Songs zum Besten. "Sagres" und "Fields Of Our Home" sind auf seinem aktuellen vierten Studioalbum "Dark Bird Is Home" zu finden. Das ebenfalls gespielte "Like The Wheel" war bereits 2010 auf "Sometimes The Blues Is Just A Passing Bird" erschienen. Der schwedische Singer/Songwriter ist im Zuge seines vierten Albums erstmals mit Band auf Tour. Im Oktober macht Kristian Matsson für drei Konzerte auch hierzulande Halt. Karten für die Shows gibt es bei Eventim.

Video: The Tallest Man On Earth - "Sagres"

Video: The Tallest Man On Earth - "Fields Of Our Home"

Live: The Tallest Man On Earth

03.07. Roskilde - Roskilde-Festival
12.10. Köln - E-Werk
13.10. Berlin - Huxley's Neue Welt
14.10. Wien - Arena

+++ Dustin Kensrue hat bei einem Konzert einen Miley-Cyrus-Song gecovert. Bei einer Show in San Diego präsentierte er eine Akustik-Version von "Wrecking Ball". Neben seinen Solo-Aktivitäten ist Kensrue Frontmann der Posthardcore-Band Thrice. Die Band befindet sich seit 2011 jedoch in einer immer noch andauernden Schaffenspause. Erst vor wenigen Wochen beendete die Band ihre knapp dreijährige Live-Pause mit einer Show im kalifornischen Anaheim. Tourtermine für Europa sind derzeit keine bekannt.

Video: Dustin Kensrue - "Wrecking Ball" (Miley-Cyrus-Cover)

+++ Go Go Berlin haben eine Europa-Tour angekündigt. Passend zum Erscheinen ihres neuen Albums "Electric Lives" kommen die dänischen Vorzeige-Rocker im Herbst für einige Konzerte nach Deutschland. Wer sich bis dahin nicht mehr gedulden möchte, hat bei uns noch bis Sonntag die Chance, Tickets für ein exklusives Konzert am 16. Juni in Berlin zu gewinnen. Für diese Show gibt es keine Tickets zu kaufen, Karten für die anstehende Albumtour im Herbst gibt es bei Eventim. Mit der Vorabsingle "Electric Lives" liefern die Dänen bereits einen ersten Eindruck ihrer kommenden Platte.

Video: Go Go Berlin - "Electric Lives" (live)

Live: Go Go Berlin

16.06. Berlin - Privatclub
28.09. Innsbruck - Weekender
30.09. Wien - Wuk
01.10. Wil - Gare de Lion
02.10. Zürich - Dynamo
03.10. Karlsruhe - Jubez
05.10. Dresden - Groove Station
06.10. München - Milla
07.10. Berlin - Comet Club
08.10. Mainz - Schon Schön
09.10. Oberhausen - Druckluft
10.10. Hamburg - Molotow

+++ Während prominente britische Kollegen ihr Banjo kürzlich mehr oder weniger an den Nagel hingen, kriegen die Finnen von Steve'N'Seagulls gar nicht genug von dessen filigranen Sound. Unterstützt von Kontrabass, Akkordeon und Cajon machen Steve'N'Seagulls auch vor Iron Maiden nicht Halt und fordern im Hillbilly-Style zum "Run To The Hills" auf. Auf ihrer Mitte Mai erschienenen Platte finden sich auch Songs von Größen wie Led Zeppelin oder zu Metallica im Country-Gewand.

Video: Steve 'N' Seagulls - "Run To The Hills" (Cover)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.