Zur mobilen Seite wechseln
12.06.2014 | 17:59 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 20890Neuigkeiten von Anti-Flag, Radkey, Amen, dem Label Jade Tree Records, Gerard Way, Godsmack, Mike Einziger, Letlive, Yellowcard, Kendrick Lamar, Goatwhore und Green Day.

+++ Anti-Flag haben eine ausgedehnte Europatournee im Sommer angekündigt und spielen im Rahmen dessen auch einige Konzerte in den deutschsprachigen Ländern. Am 22. Juli erscheint zudem das Greatist-Hits-Album "A Document Of Dissent: 1993-2013" auf Fat Wreck, das neben den größten Hits der Band auch eine Chonik umfasst, in der Ereignisse der Weltgeschichte mit der Musik von Anti-Flag in Zusammenhang gesetzt werden.

Live: Anti-Flag

31.07. Graz - PPC
01.08. Bern - Reitschule
02.08. Horb am Neckar - Mini-Rock Festival
03.08. Trebur - Trebur Open Air
07.08. Dornbirn - Conrad Sohm
08.08. Eschwege - Open Flair Festival
09.08. Püttlingen / Saar - Rocco del Schlacko-Festival
15.08. Hasselt - Pukkelpop Festival

+++ Die Punkband Radkey aus St.Joseph/Missouri kommt nächste Woche für zwei Konzerte nach Deutschland. Am 19. Juli spielt das Trio eine kostenlose Show auf der Aftershowparty des Umsonst & Draußen-Festivals in Würzburg, einen Tag später stehen sie bei einem Headliner-Konzert im Düsseldorfer Zakk auf der Bühne. Karten für die Show gibt es bei Eventim.

Live: Radkey

19.06. Würzburg - Umsonst & Draußen-Festival
20.06. Düsseldorf - Zakk

+++ Ex-Slayer-Schlagzeuger Dave Lombardo ist der Punkrock/Hardcore-Band Amen beigetreten. In Kürze beginnt die Band gemeinsam mit Produzent Ross Robinson die Aufnahmen an ihrem neuen Studioalbum. "Es macht mich sehr stolz, dass ich gefragt wurde, ein Teil dieser großartigen Produktion mit Frontmann Casey Chaos und Robinson zu sein", sagt Lombardo über die zukünftige Zusammenarbeit. "Ich freue mich darauf, Konzerte mit Amen zu spielen, bevor ich mit Philm nach Europa komme. Auch Chaos äußerte sich zufrieden:"Er bringt so viel Power, Aggression und Leidenschaft in die Musik. Das ist ohne Frage das wichtigste Album, das ich je geschrieben habe." Amen treten im August bei fünf Konzerten im Vereinigten Königreich auf.

+++ Das US-amerikanische Label Jade Tree Records hat seinen gesamten Katalog über Bandcamp veröffentlicht. Dort finden sich unter anderem die Alben von Künstlern wie Kid Dynamite, Fucked Up, Young Widows und Paint It Plack als Stream, die auch für fünf US-Dollar oder weniger gekauft werden können.

+++ Der ehemalige My Chemical Romance-Sänger Gerard Way hat mit "Action Cat" seinen ersten Solo-Track als Stream veröffentlicht. Der Song wurde von MCR-Kollaborateur Doug McKean produziert. Im Herbst veröffentlicht er sein dazugehöriges Debütalbum, Way ist aber auch abseits der Musik als Solo-Künstler tätig: "Ich mache mit Comics, Kunst und auch mit Musik weiter. Ich freue mich auch, als Solo-Künstler bei Warner Bros Records unterschrieben zu haben. Mein Album ist in Arbeit und in nächster Zeit werdet ihr öfters von mir hören."

Gerard Way - "Action Cat"

+++ Das neue Godsmack-Album "1000 Horsepower" erscheint am 5. August in den USA über Republic Records. "Wir haben uns bewusst entschieden, für das Album zurück in Bostons Straßen zu gehen", sagte Frontmann Sully Erna über die Aufnahmen. "Die erste Single erzählt von der Geschichte, wie wir uns von leeren Bars bis zu den großen Bühnen hochspielten." Produziert wurde die Platte von Dave Fortman, den Titeltrack hatte die Hardrock-Band schon veröffentlicht.

+++ Mike Einziger und Brandon Boyd arbeiten heimlich an neuen Songs für ihre Band Incubus. Das zumindest verriet Gitarrist Einziger in einem Interview mit radio.com. Dies bedeute aber nicht zwangsläufig, dass sich Fans der Band in nächster Zeit Hoffnung auf ein neues Album machen sollten: "Brandon und ich haben in den vergangenen paar Wochen einiges vorangebracht. Es wird definitiv neue Songs geben. Das wird zwar nicht in diesem Jahr passieren, aber es wird passieren."

+++ Die kalifornische Hardcoreband Letlive plant offenbar ein neues Album. Zumindest verriet Sänger Jason Butler, die Band würde keine US-Tour mehr spielen, bis sie neue Musik geschrieben habe. Das bislang letzte Album der Band, "The Blackest Beautiful", erschien 2013 auf Epitaph Records.

+++ Zwei ehemalige Mitglieder von Yellowcard haben eine neue Band namens This Legend gegründet. Longineu "LP" Parson und Ben Harper haben sich mit Chris Castillo and Steven Neufeld, bekannt durch die Band HeyMike!, zusammengetan. Die vier Musiker haben bereits einen Vertrag bei CyberTracks unterschrieben, dem Plattenlabel von NOFX Gitarrist El Hefe. "Nachdem ich 18 Jahre Mitglied bei Yellowcard war, wird das hier definitiv eine neue Erfahrung für mich werden.(...) Ich kann es kaum erwarten wieder Songs zu schreiben", fügt Parson hinzu. Das Debütalbum von This Legend wird im Oktober erscheinen.

+++ Kendrick Lamar wird gemeinsam mit Dr. Dre an seinem kommenden Album arbeiten. Dre, der bereits 2012 Lamars Platte "Good Kid, M.A.A.D City" produzierte, wird nun auch an dessen drittem Studioalbum mitwirken. Das soll Ende des Jahres auf den Markt kommen, so Anthony Tiffith, der Geschäftsführer von Top Dawg Entertainment.

+++ Goatwhore haben einen neuen Blackmetalsong mit dem klingenden Namen "Schadenfreude" veröffentlicht. Der Song wird auch auf dem sechsten Studioalbum der Band zu finden sein. "Constricting Rage of the Merciless" wird am 6. Juli erscheinen und die erste Singleauskopplung kann man sich auf loudwire.com anhören.

+++ Das britische Musikmagazin Kerrang! hat ein Green Day-Tributealbum initiiert. Jeder Song von "American Idiot" wird von einer anderen Band gecovert, die Ergebnisse schwanken zwischen "egal" und "naja" - bis auf "She's A Rebel" von Falling in Reverse. Deren Coverversion katapultiert sich nach rund einer Minute derart schmerzbefreit über jede Schamgrenze, dass normalsterbliche Rockhörer vermutlich zwischen Schockstarre und Lachkrampf schwanken dürften. Aber hört und "genießt" selbst.

Falling In Reverse - "She's A Rebel"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.