Zur mobilen Seite wechseln
19.05.2015 | 12:55 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (The Strokes, Duff McKagan, Green Day u.a.)

News 22869Neuigkeiten von The Strokes, George Harrison, Noel Gallagher, Brandon Flowers, Duff McKagan, Green Day, Mutoid Man, Rise Records, Run The Jewels, Public Image Ltd., Rob Zombie und Win Butler.

+++ The Strokes-Bassist Nikolai Fraiture hat den ersten Song seines Nebenprojekts Summer Moon veröffentlicht. Mit der Retro-Disco-Rock-Nummer "Happenin'", schlägt das Quartett, an dem auch Au Revoir Simone-Sängerin Erika Spring beteiligt ist, in eine ähnliche Kerbe, wie mit dem vorab bereits durch einen Werbeclip angeteaserten Song "With You Tonight". Die Band spielt derzeit einige Schows in den USA. Termine für Deutschland sind bislang nicht bekannt.

Video: Summer Moon - "Happenin'"

+++ Eine Gitarre von George Harrison hat bei einer Auktion knapp eine halbe Million US-Dollar eingebracht. Der verstorbene Beatles-Gitarrist spielte mit diesem Modell 1963 ein gutes Dutzend Shows, darunter auch ein Konzert in der Heimatstadt Liverpool und benutzte es bei Aufnahmen zu den Songs "I Want To Hold Your Hand" und "This Boy". Die Maton Mastersound Gitarre war einem solventen Bieter bei der kürzlichen Auktion im New Yorker Hard Rock Cafe 308.000 britische Pfund wert.

+++ Noel Gallagher hat sich zu Bonos und Morrisseys Trinkfestigkeit geäußert. In einem Interview mit Noisey behauptete der Gitarrist, dass der U2-Frontmann im Vergleich zum Ex-The Smiths-Sänger Morrissey der bessere Trinker sei. "Bono ist wirklich ein verdammt guter Trinkkumpane. Ich habe mit ihm getrunken und die Bar um sechs Uhr morgens verlassen aber er hing an der Theke und sang Opern, obwohl er am nächsten Tag einen verdammten Gig vor 70.000 Leuten hatte." Im selben Interview sprach Gallagher auch davon, dass er seinem Bruder Liam gewisse Dinge niemals verzeihen könne - wenn dieser beispielsweise bei einigen Shows während eines Gitarren-Solos einfach von der Bühne verschwand, und Noel einem perplexen japanischen Publikum erklären musste, was vor sich gehe.

Video: Noel Gallagher über Trinkkumpanen und Liam

+++ Brandon Flowers hat The Killers als die beste Band der letzten 15 Jahre bezeichnet. Der selten verlegene Sänger legte in einem Interview mit einer britischen Tageszeitung erneut ein großes Selbstbewusstsein an den Tag: "Ob es die Leute akzeptieren wollen oder nicht, aber wir sind wahrscheinlich die beste Band seit langer Zeit. [...] Ich würde es an jedem Abend mit jeder Band aufnehmen, die in den letzten 15 Jahren erfolgreich wurde. Nicht dass das ein Wettbewerb wäre, aber ich habe manchmal den Eindruck, dass die Leute nicht begreifen, was wir vollbracht und erreicht haben. Jeder sollte kommen und die Killers sehen." Erstaunlich dabei ist, dass Flowers kürzlich selbst noch vom letzten Album seiner Band "Battle Born" als einer nicht so gelungenen Platte gesprochen hatte.

+++ Ex-Nirvana-Bassist Krist Novoselic und Ex-Guns N'Roses-Mitglied Duff McKagan haben zusammen "Sweet Child O'Mine" performt. Zugegeben in etwas außergewöhnlicher Besetzung, griff doch Novoselic statt wie gewöhnlich zum Bass diesmal zum Akkordeon. Dabei waren die beiden eigentlich nur im Seattle Neptune Theater gewesen, um über McKagans kürzlich veröffentlichtes Buch "How To Be A Man (And Other Illusions)" zu reden. Der in den 90ern entbrannte Streit zwischen Nirvana und Guns N'Roses dürfte spätestens mit dieser musikalischen Darbietung offiziell beendet sein.

Video: Duff McKagan & Krist Novoselic - "Sweet Child O'Mine"

+++ Green Day haben ein Geheimkonzert in einem Club in Berkeley/Kalifornien gespielt. Mithilfe der intimen Show im legendären Club Gilman 924 sammelten die Punkrocker Gelder für den unabhängigen Verlag und Buchvertrieb AK Press, der sich auf radikale und anarchistische Literatur spezialisiert und derzeit aufgrund eines Lagerhaus-Brandes mit finanziellen Problemen zu kämpfen hat. Prominente Gäste hatten Green Day ebenfalls mit dabei: Wie schon bei ihrem Auftritt in Cleveland vergangenen Monat unterstützte Rancid- und Operation Ivy-Frontmann Tim Armstrong die Band bei einem Cover des Operation-Ivy-Songs "Knowledge".

Video: Green Day - Basket Case (Live beim Geheimkonzert)

+++ Mutoid Man haben einen neuen Song veröffentlicht. Mit "Reptilian Soul" präsentierte das Metal-Trio nach dem Video zu "Bridgeburner" und "Sweet Ivy" bereits die dritte Nummer des kommenden Albums. Die Debütplatte "Bleeder" erscheint hierzulande am 30. Juni. Für kommenden Juni und August hat Mutoid Man einige Nordamerika-Shows angekündigt, Europa-Daten sind allerdings noch keine bekannt.

Stream: Mutoid Man - "Reptilian Soul"

+++ BMG hat das US-amerikanische Posthardcore- und Metal-Label Rise Records gekauft. Das 1991 von Craig Ericson gegründete Label bot bislang kleineren Metal-Acts wie Of Mice And Men oder The Devil Wears Prada eine Plattform. Trotz des Verkaufs soll Rise Records weiterhin unter der Leitung von Ericson aus seinem Hauptquartier in Portland, Oregon agieren. "Ich freue mich sehr mit BMG zusammen zu arbeiten und weiß, dass Rise Records und seine Bands stark von dieser neuen Partnerschaft profitieren werden", so Ericson. Während BMG aufgrund des Kaufs seinen Anteil auf dem Metal- und Hardcore-Markt vergrößert, wird Rise Records vor allem um das bereits etablierte internationale Netzwerk BMGs bereichert.

+++ Run The Jewels haben einen Auszug von "Meow The Jewels" veröffentlicht. Bei Instagram postete El-P einen Ausschnitt des Tracks "Angelmeowster". Mit einer Kickstarter-Kampagne hatten die Anhänger des HipHop-Duos Geld gesammelt um das aktuelle Album "Run The Jewels 2" mit Katzen-Geräuschen neu zu remixen. Die Kampagne hatte Erfolg und Run The Jewels arbeiten momentan an dem tierischen Album, das im Laufe des Jahres für den guten Zweck erscheinen wird.

Tweet: El-P erzählt von den Arbeiten am Katzen-Album

Instagram-Post: El-P teilt einen Auszug von "Meow The Jewels"

ANGELMEOWSTER (by Dan The Automater) #MeowTheJewels #heyyouaskedforit

Ein von thereallyrealelp (@thereallyrealelp) gepostetes Video am

+++ Public Image Ltd. haben ein neues Album angekündigt. "What The World Needs Now..." ist der Titel der neuen Platte, die am am 4. September erscheinen soll. Der Album-Opener "Double Trouble" ist die erste Singleauskopplung und erscheint am 21. August inklusive den B-Seiten-Songs "Bettie Page" und "Turkey Tits" auf einer Ten-Inch. Daneben geht die Post-Punk-Band im Herbst auch auf Tour. Tickets für die Shows gibt es bei Eventim.

Tracklist: Public Image Ltd. - "What The World Needs Now..."

01. "Double Trouble"
02. "Know Now" 03. "Bettie Page"
04. "C'est La Vie"
05. "Spice of Choice"
06. "The One"
07. "Big Blue Sky"
08. "Whole Life Time"
09. "I'm Not Satisfied"
10. "Corporate"
11. "Shoom"

Live: Public Image Ltd.

09.10. Lausanne - Les Docks
13.10. Mannheim - Alte Seilerei
14.10. Ludwigsburg - Rockfabrik
15.10. Berlin - Columbia Club
17.10. Bochum - Zeche

+++ Eine Musikfirma hat ein Album mit Schlafliedern von Rob Zombie veröffentlicht. Die Platte "Lullaby Versions Of Rob Zombie" wurde von Twinkle Twinkle Little Rock Star zusammengestellt, die auch schon von anderen Musikern Schlaflieder-Versionen herausgebracht hatte. Ob der Metal-Sound von Rob Zombie sich auch als sanfter Schlummer-Soundtrack gut macht, davon kann man sich mit der Kostprobe "Dragula" einen ersten Eindruck verschaffen.

Video: Rob Zombie - "Dragula" (Lullaby Version)

Cover&Tracklist: "Lullaby Versions Of Rob Zombie"

Lullaby Versions Of Rob Zombie

01. "Dragula"
02. "More Human Than Human"
03. "Super Beast"
04. "Thunder Kiss"
05. "Living Dead Girl"
06. "Sick Bubblegum"

+++ Dass Win Butler hin und wieder mal gern einen Korb wirft, ist seit dem NBA All-Star Weekend Celebrity Game kein Geheimnis mehr. Dort gewann der Arcade Fire-Frontmann mit seinem Team - gegen den US-Produzenten Diplo sieht Butler allerdings alt aus. Nach Butlers Auftritt beim Hangout Festival in Alabama am vergangenen Wochenende spielten die Musiker ein lockeres Zwei-gegen-Zwei, in dem Butler scheinbar das Nachsehen hatte. In Sachen Style gab es aber zumindest zwei Gewinner - Achselshirt und Mesh-Shorts sei Dank.

Video: Win Butler und Diplo spielen Basketball

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.