Zur mobilen Seite wechseln
25.09.2017 | 18:30 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Wild Beasts, Foo Fighters, Saudade u.a.)

News 27417Neuigkeiten von Wild Beasts, den Foo Fighters, Saudade, Billie Joe Armstrong, Neil Young, Corrision Of Conformity, Belle And Sebastian, A Day To Remember, Julian Casablancas, Pond, Fazerdaze und einem Limp-Bizkit-Taylor Swift-"Mash-Up".

+++ Wild Beasts haben ihre Auflösung bekannt gegeben. "Wild Beasts sind am Ende angekommen", schreibt die Band in ihrem Statement. "Unsere Herzen und unsere Seele hängen an der Band, seitdem wir Teenager sind, und wir haben ein Werk geschaffen, hinter dem wir ehrlich und mit ganzem Herzen stehen." Zum Ende des Statements bedankten sie sich bei ihren Fans für die Liebe und die Energie, mit der sie die Band jahrelang unterstützen. Eine Abschiedstour scheint nicht ausgeschlossen: "Bevor wir gehen, möchten wir gerne noch mit euch feiern und melden uns bald mit weiteren Mitteilungen." Zahlreiche Musiker, wie zum Beispiel Yannis Philippakis von Foals, haben bei Twitter auf die Trennung der Band reagiert und zollten ihr Tribut. Wild Beasts' aktuelles und damit letztes Album "Boy King" war vergangenes Jahr erschienen.

Tweet: Wild Beasts geben Auflösung bekannt

Tweet: Musiker reagieren auf Wild Beasts' Auflösung

+++ Die Foo Fighters haben live in der Royal Albert Hall gespielt. Zum 25. Geburtstag der britischen Musiksendung "Later... With Jools Holland" hatten mehrere Bands in dem edlen Konzerthaus in London gespielt, ein Mitschnitt von "Times Like These" der Foo Fighters ist nun im Netz zu sehen. In diesem beginnt Frontmann Dave Grohl den Song allein, nur mit seiner Gitarre, erst später stößt die komplette Band dazu. Grohl lässt es sich dabei nicht nehmen, mit Gitarre um den Hals durch das feiernde Publikum zu springen. Am 15. September hatten die Foo Fighters ihr neues Album "Concrete And Gold" veröffentlicht.

Video: Foo Fighters - "Times Like These", live in der Royal Albert Hall

+++ Saudade arbeiten scheinbar weiter an ihrem Debütalbum. In einem Instagram-Post teilte die Band um Deftones-Frontmann Chino Moreno und Bad Brains-Gitarrist Dr. Know ein Foto, welches den Fortschritt der einzelnen Songs aufzeigt. Die Band hatte erst vergangenes Jahr ihren ersten Song "Saudade" veröffentlicht, vor einigen Monaten war bereits ein Video aufgetaucht, das die Band im Studio zeigt.

Instagram-Post: Fortschritt der neuen Saudade-Songs

#Saudade

Ein Beitrag geteilt von Chuck Doom (@tholyghost) am

+++ Billie Joe Armstrong hat Solo bei der Tonight Show von Jimmy Fallon gespielt. In der US-amerikanischen Late Night Show performte der Green Day-Frontmann "Ordinary World", den letzten Song vom aktuellen Album "Revolution Radio", ohne seine Band, ganz allein mit der Akustikgitarre. Green Days aktuelles Album war im Oktober 2016 erschienen.

Video: Billie Joe Armstrong - "Ordinary World", live in der Tonight Show

+++ Neil Young wurde in die "Canadian Songwriters Hall Of Fame" aufgenommen. Am Samstag hatte der Musiker die Ehrung während der Feierlichkeiten in der Massey Hall in Toronto erhalten. In seiner anschließenden Dankesrede geht Neil Young, der schon seit den 60er Jahren in Kalifornien lebt, auf seine persönliche Verbindung zu seinem Heimatland ein. "Ich bin stolz darauf, Kanadier zu sein. Ich weiß, dass ich viel gereist bin, aber ich war immer ein kanadischer Bürger." Sein aktuelles Album "Hitchhiker", welches Songmaterial von 1976 enthält, war am 8. September erschienen.

Video: Neil Youngs Dankesrede auf der "Canadian Songwriters Hall Of Fame"

+++ Der ehemalige Corrosion Of Conformity-Sänger Eric Eycke ist gestorben. Mit einem Facebook-Post bestätigte die Alternativ-Metal-Band nun den Tod ihres früheren Wegbegleiters. Darin betonen die US-Amerikaner, dass Eycke den damaligen Sound der Band maßgeblich beeinflusst hatte und sie sich immer an die Zeit erinnern werden, in der sie mit ihm auf Tour waren. Eycke war Frontmann von Corrosion Of Conformity, als sie 1984 das Debütalbum "Eye For An Eye" veröffentlichten. Die Todesursache ist bislang unbekannt.

Facebook-Post: Corrosion Of Conformity gedenken Eric Eycke

+++ Belle And Sebastian haben ein Musikvideo zu ihrer aktuellen Single "We Were Beautiful" veröffentlicht. Der Clip zeigt Aufnahmen von verschiedenen Personen, wie einer Mutter, einem Sportler, einer Schülerin oder einem Paar. Alle werden bei ihren sehr persönlichen Aktivitäten stilvoll inszeniert, so versucht das Video, die innere Schönheit seiner Darsteller hervorzuheben. Musikalisch liefert die Indiepop-Band eine Soundcollage aus Trompeten, hymnischem Gesang und minimalistischem Groove. Die Band hatte den Track Ende Juli als Single veröffentlicht, von einer dazugehörigen EP oder gar einem Album war bisher keine Rede.

Video: Belle And Sebastian - "We Were Beautiful"

+++ Auch A Day To Remember haben ihrem Song "We Got This" ein Musikvideo spendiert. Darin zeigt die melodische Metalcore-Band Bild- und Videomaterial, das teilweise bis zu acht Jahre alt ist. So mischen sich Performance-Aufnahmen mit Live-Mitschnitten und Bildern von feiernden Fans. Zwischendurch gibt es auch Aufnahmen von ihrem diesjährigen Auftritt beim Hurricane und Southside Festival zu sehen. "We Got This" entstammt dem aktuellen Album "Bad Vibrations", das vergangenes Jahr erschienen war.

Video: A Day To Remember - "We Got This"

+++ The Strokes-Frontmann Julian Casablancas hat mit seiner Band The Voidz neue Songs live gespielt. Am 22. September spielte die Band ein Überraschungskonzert in Los Angeles gespielt und damit ihr erstes Konzert seit knapp zwei Jahren gegeben. Die neuen Songs sind Teil eines neuen Albums, das Casablancas im Mai angekündigt hatte. Vergangenes Jahr hatte der Sänger mit seiner Hauptband The Strokes die EP "Future Present Past" veröffentlicht.

Video: Julian Casablancas + The Voidz live

Foolian Casablancas tribute #juliancasablancas #jcandthevoidz #moroccanlounge

Ein Beitrag geteilt von (@wil_enjoi) am

Beach house is cancelled lol #juliancasablancasandthevoidz

Ein Beitrag geteilt von (@wil_enjoi) am

Tracklist: Julian Casablancas + The Voidz live in Los Angeles

01. "Wink" (Neuer Song)
02. "We're Where We Were" (Neuer Song)
03. "Father Electricity"
04. "M.utually A.ssured D.estruction"
05. "Aliennation" (Neuer Song)
06. "Nintendo Blood"
07. "My Friend The Walls" (Neuer Song)
08. "Coul As A Ghoul" (Neuer Song)
09. "Instant Crush" (Daft Punk Cover)
10. "Where No Eagles Fly"
11. "Lazy Boy" (Neuer Song)
12. "Business Dog"
13. "Human Sadness"

+++ Pond haben ein neues Video zum Song "Colder Than Ice" veröffentlicht. Die Hauptrolle in dem Clip übernimmt dabei ein Cowboy, der anscheinend im 21. Jahrhundert gestrandet ist. Nach und nach schließen sich ihm die Bandmitglieder an und gemeinsam ziehen sie, vom treibenen Psychedelic-Sound des Songs gesteuert, durch die Stadt. "Colder Than Ice" stammt vom aktuellen Album "The Weather", welches im Mai erschienen war.

Video: Pond - "Colder Than Ice"

+++ Auch Fazerdaze hat ein neues Video geteilt. Der Clip zu "Bedroom Talks", der offensichtlich nur mit einer Handykamera entstanden ist, zeigt die neuseeländische Dreampop-Künstlerin mit aufgesetzten Kopfhörern in New York, während sie ihren Song singt. Erst im Mai hatte Fazerdaze ihr aktuelles Album "Morningside" veröffentlicht, von dem auch der Song "Bedroom Talks" stammt. Am kommenden Wochenende spielt sie zudem auf dem Way Back When Festival, Tickets für gibt es auf der Webseite des Festivals.

Video: Fazerdaze - "Bedroom Talks"

Live: Fazerdaze

29.09. Dortmund - Way Back When Festival

+++ Wie klingt Limp Bizkits Song "Nookie" wenn es aus Zitaten von Taylor Swift bestehen würde? Nachdem zuletzt Tool Opfer eines Taylor-Swift-Mashups geworden waren, ist dieser Frage nun ein gewisser und wahrscheinlich sehr gelangweilter Nick Lutso nachgegangen. Verschiedene Zitate der Pop-Sängerin wurden von ihm so vorgetragen, als kämen sie direkt aus Fred Dursts Mund. Und so wandelt sich der Song thematisch zu einer verrückten Erzählung über tote Katzen. Sind die vielleicht bei der "Stampede Of The Disco Elephants" draufgegangen - dem neuen Album, das angeblich von Durst selbst längst ins Netz gestellt wurde?

Video: Taylor Swift als Limp-Bizkit-Song

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.