Zur mobilen Seite wechseln
20.06.2016 | 18:01 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Casper, Kurt Cobain, Anti-Flag u.a.)

News 25147Neuigkeiten von Casper, Silversun Pickups, Rosetta, Anti-Flag, Kurt Cobain, White Lung, Sun Kil Moon, Keith Morris, Look Mexico, Owen, Metal-Flip-Flops und "Feel Good Inc." in 20 verschiedenen Stilen.

+++ Casper hat mehrere Teaser veröffentlicht. Auf der Website des Rappers ist ein Video einer Laterne zu sehen, die immer wieder an- und ausgeht und damit angeblich "Lang lebe der Tod" im Morsecode signalisiert. Auf der Website langlebedertod.com wiederum ist ein Countdown zu sehen, der während des Konzertes des Musikers auf dem Kosmonaut Festival am Freitag, der einzigen Festivalshow des Rappers diesen Sommer, ablaufen soll; Fans vermuten, dass Casper dort eine Ankündigung machen wird. Spekulationen über den Inhalt gehen von der Veröffentlichung einer Live-DVD bis hin zu Ankündigungen eines neuen Albums.

Video: Das mysteriöse Video auf Caspers Website

+++ Die Silversun Pickups haben Deutschlandkonzerte angekündigt. Im Herbst spielen die Indierocker hierzulande drei Konzerte in Münster, Berlin und München; Tickets für die Shows gibt es ab Mittwoch bei Eventim. Das aktuelle Album der Band, "Better Nature", war im Oktober vergangenen Jahres via New Machine erschienen.

Live: Silversun Pickups

29.10. Münster - Jovel
01.11. Berlin - Columbia Theater
04.11. München - Theaterfabrik

+++ Rosetta starten morgen ihre gemeinsame Europa-Tour mit North. Das erste Konzert der Tournee im deutsprachigen Raum ist am 22. Juni in Essen. Insgesamt spielen die Posthardcore-Band gemeinsam mit den Doom-Sludgerocken acht Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Rosetta spielen zusätzlich noch bei Das Fest in Karlsruhe. Karten für alle Shows gibt es bei Eventim. Das bisher letzte Album der Band "Quintessential Ephemera" war im Sommer vergangenen Jahres erschienen.

Live: Rosetta + North

22.06. Essen - Don't Panic
23.06. Berlin - Tiefgrund
07.07. Innsbruck - PMK
08.07. Feldkirch - Graf Hugo
09.07. Luzern - Sedel
20.07. Koblenz - Jam Club
21.07. Leipzig - Werk 2
23.07. Karlsruhe - Das Fest*
26.07. Wiesbaden - Schlachthof

*nur Rosetta

+++ Anti-Flag haben eine Benefiz-EP angekündigt. Die Einnahmen des kommenden Freitag digital erscheinenden "Live & Acoustic In Vienna" werden zu 100 Prozent an Amnesty International gespendet. Aufgenommen wurde die EP vergangenen Oktober in den Wiener Supersense Studios im "Direct To Vinyl"-Verfahren. Unter den sechs Songs ist neben fünf Klassikern der Polit-Punks auch ein Cover von "The KKK Took My Baby Away" von den Ramones zu finden. Wer das Mini-Album bis zum 31. Juli 2016 auf den verschiedenen Download-Portalen bestellt, hat zudem die Gelegenheit, das Vinyl-Unikat der Aufnahmen zu gewinnen. Dafür schickt man einfach die Kaufbestätigung, beziehungsweise den Beleg, per Mail an antiflag@uncle-m.com. Im Juni und Juli kommen Anti-Flag auf ihrer Tour auch nach Deutschland. Neben den drei von VISIONS empfohlenen Konzerte, beehren die Punker auch mehrere Festivals. Karten gibt es bei Eventim.

Cover & Tracklist: Anti-Flag - "Live & Acoustic In Vienna"

Cover Anti-Flag Live Acoustic In Vienna

01. "The Press Corpse"
02. "Set Yourself On Fire"
03. "The KKK Took My Baby Away"
04. "Brandenburg Gate"
05. "Turncoat"
06. "This Is The End"

VISIONS empfiehlt:
Anti-Flag

28.06. Trier - Ex-Haus
29.06. Nürnberg - Hirsch
01.07. Frankfurt - Batschkapp

Live: Anti-Flag

24.06. Neuhausen ob Eck - Southside Festival
25.06. Scheeßel - Hurricane Festival
02.07. Münster - Vainstream Rockfest
03.07. Roitzschjora - With Full Force-Festival
09.07. Straubenhardt - Happiness Festival

+++ Kurt Cobains Familie hat eine Kunstausstellung mit seinen Werken angekündigt. Die Angehörigen des verstorbenen Musikers arbeiten mit dem Produzenten und Manager Jeff Jampol zusammen, der bereits Projekte mit den hinterlassenen Werken von Otis Redding und Janis Joplin durchführte. So soll es sich bei dem Projekt um eine Wanderausstellung handeln, die laut Jampol nicht nur Cobains Kunst, sondern auch persönliche Gegenstände des ehemaligen Nirvana-Frontmannes zeigen soll: "Er hat einige unglaubliche Gemälde gemacht, die die Welt noch nie sah oder überhaupt wusste, dass sie existieren."

+++ White Lung haben Guns N' Roses gecovert. Die Band war zu Gast beim nordamerikanischen Radiosender Sirius XMU und spielte dort eine Session, die auch eine reduzierte Version von "Used To Love Her" der Band um Axl Rose enthielt. Die Punkband hatte Anfang Mai ihr viertes Album "Paradise" via Domino veröffentlicht.

Stream: White Lung - "Used To Love Her" (Guns N' Roses Cover)

+++ Sun Kil Moon haben eine Video-Aufnahme ihres Auftritts beim Heartland Festival in Dänemark veröffentlicht. Die Veranstalter hatten das komplette Konzert der Band um Mark Kozelek professionell filmen lassen. Neben ihren eigenen Songs spielten die Kalifornier ein Cover von <a href=2http://www.visions.de/artists/10814/nancy-sinatra">Nancy und Frank Sinatras "Somethin' Stupid". Ende vergangenen Jahres hatte Kozelek bei einem spärlich besuchten Konzert gegen das Medienunternehmen Pitchfork gepöbelt.

Video: Sun Kil Moon - "Live at Heartland Festival, DK"

Setlist: Sun Kil Moon - "Live at Heartland Festival, DK"

01. "Somethin' Stupid"
02. "Baby In Death Can I Rest Next To Your Grave"
03. "Richard Ramirez Died Today Of Natural Causes"
04. "Carondelet"
05. "Glenn Tipton"
06. "Dogs"
07. "Fragile"
08. "Exodus"

+++ Keith Morris hat Details zu seiner Autobiografie bekannt gegeben. Der Titel "My Damage: The Story Of A Punk Rock Survivor" bezieht sich nicht nur auf seine Vergangenheit bei Black Flag, sondern auch auf den Einfluss seiner Karriere auf ihn selbst. "Ich habe Lungenemphyseme", erklärte der Musiker in einem Interview die gesundheitlichen Auswirkungen. "Ich habe bereits alles Gras geraucht, das für mich vorbestimmt war." Der Frontmann der Circle Jerks und von Off! schrieb das Buch gemeinsam mit dem Autoren Jim Ruland. "My Damage" erscheint am 30. August via Da Capo.

+++ Look Mexico haben einen dritten Song aus "Uniola" veröffentlicht. "You're Lucky You Didn't Lose Your Arm" heißt die neueste Vorabsingle nach "Well, Kansas Ain't What It Used To Be" und "We Are Groot". Das dritte Studioalbum der Emo-Math-Rocker erscheint am 24. Juni.

Stream: Look Mexico - "You're Lucky You Didn't Lose Your Arm"

+++ Mike Kinsella alias Owen hat eine weitere Vorabsingle aus seinem kommenden Album präsentiert. Nach "Lost" ist "Settled Down" der zweite Vorbote von "The King Of Whys". Das achte Studioalbum des Songwriters erscheint am 29. Juli auf Polyvinyl. Der Vorgänger "L'Ami Du Peuple" war vor drei Jahren erschienen.

Stream: Owen - "Settled Down"

+++ Der Sommer für Metalheads kann kommen: Exodus bringen bandeigene Flip-Flops heraus. Wem das allerdings noch nicht genug Metal in der heißen Jahreszeit ist, der bekommt im Onlineshop von Nuclear Blast, dem Label der Band, bei einem Mindestbestellwert von 40 US-Dollar einen kostenlosen Strandball der Plattenfirma dazu. Also rauf auf's Slayer- oder Rammstein-Fahrrad, und ab an den Strand!

Bild: Die Exodus-Flip-Flops

Flip Flops

+++ Das neue Gorillaz-Album wurde für 2017 angekündigt, und die Musikwelt jubilierte. Grund genug auch für den Youtuber Anthony Vincent, den Überhit "Feel Good Inc." in seinem neuen Video in 20 verschiedenen Stilen zu präsentieren: So steckt der Musiker den Song in die Soundgewänder von Bands wie den Prog-Masterminds Primus oder den Elektropunkern The Prodigy. 20 verschiedene Versionen - und wir bleiben dann doch lieber beim Original.

Video: Gorillaz - "Feel Good Inc." (20 verschiedene Stile)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.