Zur mobilen Seite wechseln
07.12.2015 | 17:43 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Casper, Noel Gallagher, Damon Albarn u.a.)

News 24135Neuigkeiten von Casper, dem Clouds Hill Festival, Kula Shakers, die Nerven, Noel Gallagher, Darkest Hour, Muncie Girls, Menace Beach, Russian Circles, Gorillaz, Damon Albarn und Erdmöbel.

+++ Casper hat sich mit einer Karten-Verlosung gegen überteuerte Schwarzmarkt-Tickets positioniert. Der Rapper schrieb auf Facebook, dass er Tickets für das ausverkaufte Zurück Zuhause Festival in Bielefeld auf verschiedenen Handelsseiten zu horrenden Preisen zum Kauf gesehen habe. Daraufhin habe er alle Tickets, die es zum Sofort-Kauf gab gekauft, insofern deren Preise ungerechtfertigt hoch gewesen seien. Die acht so erstandenen Karten verlost er nun unter seinen Fans. Wie das Gewinnspiel funktioniert, ist im unten stehenden Post erklärt. Erst kürzlich gab es Gerüchte, dass Casper in der Trap-Crew Gloomy Boyz rappen soll, welche heute ihre Debüt-EP "Auz der Grvft" veröffentlicht.

Facebook-Post: Casper verlost überteuerte Tickets

erst einmal hoffe ich, dass alle einen schönen nikolaustag und zweiten advent haben. oder hatten. oder ab gleich...

Posted by CASPER on Sonntag, 6. Dezember 2015

Live: Casper

27.12. Bielefeld - Ringlokschuppen | ausverkauft

+++ Das Clouds Hill Studio in Hamburg hat für den 11. Dezember das vierte Clouds Hill Festival angekündigt. Mit von der Partie sind dieses Jahr unter anderem die Crossover-Jazz-Combo Fresh Dixie und Elektro-Schlager-Sänger Dagobert. Clouds Hill ist sowohl Plattenlabel als auch Studio und auf analoge Aufnahmen spezialisiert. Neben der Veröffentlichungsreihe "Live At Clouds Hill" produzierte Inhaber Johann Scheerer unter anderem auch das Turbostaat-Album "Stadt der Angst".

Bild: Clouds Hill Festival Flyer

Clouds Hill Festival

+++ Kula Shaker haben ein neues Album angekündigt und einen ersten Song daraus veröffentlicht. "K 2.0" wird am 12. Februar nächsten Jahres über das bangeigene Label Strangefolk veröffentlicht und ist das fünfte Album der Briten. Nachdem die World-Folk-Rocker im Oktober bereits einen Teaser geteilt hatten, veröffentlichten sie nun mit dem, aus dem indischen-Folk inspierierten, "Infinite Sun" einen ersten Song. Mit der Platte kommen sie im Februar auch für zwei Konzerte nach Deutschland. Tickets gibts auf Eventim.

Video: Kula Shaker - "Infinite Sun"

Tracklist: Kula Shaker - "K 2.0"

01. Infinite Sun
02. Holy Flame
03. Death of Democracy
04. Let Love B (with U)
05. Here come my Demons
06. 33 Crows
07. Oh Mary
08. High Noon
09. Hari Bol (the sweetest sweet)
10. Get Right Get Ready
11. Mountain Lifter

Live: Kula Shaker

22.02. Berlin - Heimathafen
23.02. München - Freiheiz

+++ Der Fernsehsender ARD hat ein Konzert von Die Nerven gestreamt. Der komplette Auftritt vom PULS Festival dieses Jahres ist in der ARD-Mediathek zu sehen. Wer die Stuttgarter selbst live erleben möchte hat im Dezember noch die Chance dazu. Karten gibt es auf Eventim. Zuletzt veröffentlichten sie ein Video zum Song "Barfuß durch die Scherben" von ihrem im Oktober über Glitterhouse erschienen dritten Album "Out".

Live: Die Nerven

08.12. Bremen - Lagerhaus
13.12. Essen - Weststadthalle
14.12. Köln - Gebäude 9
15.12. Weinheim - Café Zentral
16.12. Stuttgart - Universum

+++ Noel Gallagher hat zusammen mit Gem Archer eine Show gespielt. Die beiden Oasis-Mitglieder performten ein Akustik-Set im britischen Lincoln. Zum ersten Mal seit 2010 spielten Teile der Britpopper damit wieder gemeinsam ihre Songs, darunter "Listen Up", "Cast No Shadow", "Slide Away" und "Wonderwall". Besucher filmten den Auftritt und stellten die Aufnahmen ins Netz. Im April kommt Gallagher mit seinem Solo-Projekt für zwei Konzerte nach Deutschland. Karten für die Shows gibt es bei Eventim.

Video: Noel Gallagher & Gem Archer - "Wonderwall" (Live)

Video: Noel Gallagher & Gem Archer - "Listen Up" (Live)

Live: Noel Gallagher

14.04. München - Zenith
15.04. Köln - Palladium

+++ Darkest Hour arbeiten an neuen Songs. Die Melodic-Hardcore-Band postete auf ihrer Facebook-Seite Bilder aus dem Studio. Zuletzt hatte das Quintett im vergangenen Jahr das Album "Darkest Hour" bei Rykodisc/Warner veröffentlicht.

Facebook-Post: Darkest Hour sind im Studio

Spent some time in LA working on some new jams. Got Toys-a-plenty at this studio down here, makes you want to riff all...

Posted by Official Darkest Hour on Donnerstag, 3. Dezember 2015

+++ Muncie Girls haben einen weiteren Song ihres kommenden Debüts vorgestellt. Frontfrau Lande Hekt stellte eine Akustik-Version von "Learn In School" bei einer Session des Count-Your-Bruises-Magazins vor. Im Februar erscheint "Caplan To Belsize". Zuvor hatten sie schon die Single "Gas Mark 4" als Vorgeschmack auf die Platte präsentiert.

Video: Muncie Girls - "Learn in School" (Akustik)

+++ Menace Beach haben eine Weihnachtssingle veröffentlicht. "Holidays Are Heavy" ist ein gewohnt schrammeliger Grunge-Garage-Track, wie sie das Quartett auf ihrem Debüt-Album "Ratworld" schon präsentierte. Der animierte Clip besteht aus Schwarz-Weiß-Bildern und Comic-Parts in Kaleidoskop-Optik.

Video: Menace Beach - "Holidays Are Heavy"

+++ Russian Circles haben mit den Aufnahmen zu ihrem fünften Album begonnen. In den God City Studios von Converge-Gitarrist Kurt Ballou und von diesem produziert entsteht zurzeit der Nachfolger von "Memorial" (2013). Dies belegen einige Fotos, die heute von der Postrock-Band geteilt wurden. Darauf sieht man Drummer Dave Turncrantz beim Richten und Einspielen seiner Parts.

Facebook-Post: Russian Circles im Studio

Day 1: Dave tracking drums for LP6. Kurt Ballou is recording it at God City Studios.

Posted by Russian Circles on Sonntag 6. Dezember 2015

+++ Gorillaz-Bassist Jamie Hewlett hat ein von ihm bearbeitetes Bild von David Bowie gepostet. Der "Tank Girl"-Erfinder hatte in den letzten Wochen vermehrt neue Bilder der Comic-Bandmitglieder online gestellt, um auf das nächstjährige neue Album hinzuweisen. Die Bowie-Bearbeitung könnte auf eine Zusammenarbeit der experimentellen Popper mit dem Thin White Duke anspielen. Bowies Management meinte dazu: "Das nächte Mal kontaktiert uns bitte direkt". Momentan dürfte das Chamäleon des Pop sich eher auf den Release des eigenen Albums "Blackstar" am 8. Januar konzentrieren.

Instagram-Post: Jamie Hewlett zeigt Bild von David Bowie

Bad David

Ein von hewll (@hewll) gepostetes Foto am

+++ Das zweite Gorillaz-Hauptmitglied Damon Albarn hat derweil bestritten, Popsängerin Adeles Musik als "middle of the road" und sie als "unsicher" bezeichnet zu haben. Im vergangenen September wurde Albarn so zitiert. Nun meint der Sänger, bei einer privaten Unterhaltung in einem nicht sehr privaten Umfeld von einem Klatschjournalisten belauscht worden zu sein, der dann seine Worte aus dem Zusammenhang gerissen habe. "Ich habe sie nie unsicher genannt", so Albarn. "Ich denke, als wir rumgehangen haben, war ihre Offenheit ihre große Stärke. Das ließ sie in ihre Musik mit einfließen und darüber haben wir gesprochen. [...] Wir hatten ein ungezwungenes Treffen, ich habe es genossen, und das war's."

+++ Erdmöbel haben ein neues Video veröffentlicht. "Melodica" ist einer der drei neuen Tracks, die auf der neuen Version ihres Weihnachtsalbums "Geschenk +3" am 27. November erschienen waren. Hauptdarsteller im Clip ist Ulrich Matthes ("Der Untergang", "Tatort: Im Schmerz geboren"). Zuletzt wurde das Video zu "Nonstop Christmas" vorgestellt und eine Weihnachtstour angekündigt. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Erdmöbel - "Melodica"

Live: Erdmöbel Weihnachtstournee 2015

09.12. Duisburg - Grammatikoff
10.12. Hamburg - Knust
11.12. Worpswede - Music Hall
12.12. Berlin - Frannz Club
17.12. Köln - Kulturkirche
18.12. Köln - Kulturkirche
20.12. Darmstadt - Centralstation

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.