Zur mobilen Seite wechseln
04.12.2015 | 18:04 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Madsen, Casper, Weezer u.a.)

News 24129Neuigkeiten vom Madsen, Coldplay, The Vintage Caravan, Casper, Still Parade, Atlantic Thrills, Metallica, Suede, Weezer, Phase Reverse, einem Motörhead-Ciderund vom Thomanerchor.

+++ Madsen haben zur Feier ihres 500. Konzertes ein Live-Video veröffentlicht. Auf ihrem Youtube-Kanal teilten sie einen Clip mit Momenten ihres Konzertes in der großen Freiheit in Hamburg am 30. November. Unterlegt wurden die Ausschnitte mit dem Song "Leuchttürme", welcher auf ihrem neuen Album "Kompass" erschienen ist. Bis Februar ist das Quartett noch auf den Bühnen Deutschlands unterwegs, darunter auch ein VISIONS In Concert im Dortmunder FZW. Karten für die Shows gibt es bei Eventim.

Video: Madsen - "Das 500. Konzert"

VISIONS In Concert:
Madsen

07.02. Dortmund - FZW

VISIONS empfiehlt:
Madsen

08.12. Karlsruhe - Substage
09.12. Kaiserslautern - Kammgarn
18.12. Würzburg - Posthalle
19.12. Erfurt - Stadtgarten
20.12. Rostock - Mau Club | ausverkauft
29.01. Stuttgart - LKA Longhorn
30.01. Freiburg - Haus der Jugend
02.02. Ulm - Roxy
03.02. Leipzig - Werk 2
05.02. Hamburg - Mehr! Theater am Großmarkt
06.02. Wiesbaden - Schlachthof
09.02. Bielefeld - Ringlokschuppen
10.02. Bremen - Aladin
19.02. Dresden - Alter Schlachthof

+++ Coldplay haben ihr Album einen Tag vor Veröffentlichung bei einem privaten Gig vorgestellt. In London spielten die Elektro-Popper erstmalig die Songs von "A Head Full Of Dreams" vor Live-Publikum. Heute kam ihre siebte Platte über Parlophone/Atlantic in den Handel. 1.400 Fans durften dem neuen Material vorab lauschen. Zudem werden die Briten im kommenden Jahr in der legendärem Halbzeit-Pause des US-Super Bowl performen. Es wird gemutmaßt, ob auch Beyonce an dem Auftritt beteiligt sein wird, da sie für das Album einen gemeinsamen Track aufnahmen. Am 7. Januar strahlt der US-Sender CBS die Football-Veranstaltung aus. Im Juni kommen Chris Martin und Co. auf Tour in die deutschsprachigen Stadien. Karten für die Shows gibt es bei Eventim.

Live: Coldplay

01.06. Gelsenkirchen - Veltins Arena
11.06. Zürich - Stadion Letzigrund
29.06. Berlin - Olympiastadion
01.07. Hamburg - Imtech Arena

+++ The Vintage Caravan haben für Anfang kommenden Jahres eine Tour angekündigt. Zusammen mit ihren Kollegen von Dead Lord bespielen die Retro-Rocker ab Februar die deutschsprachigen Bühnen. Im Mai brachten die Isländer mit "Arrival" ihr zweites Album über Nuclear Blast auf den Markt. Karten für die Shows in 2016 gibt es bei Eventim.

Live: The Vintage Caravan + Dead Lord

07.02. Kiel - Die Pumpe
25.02. Aarau - Kiff
27.02. Mödling - Red Box
28.02. Graz - Explosiv
29.02. Salzburg - Rockhouse
08.03. Lichtenfels - The Paunchy Cats
09.03. Erfurt - Museumskeller
10.03. Bonn - WDR Rockpalast
11.03. Nürnberg - Der Cult
12.03. München - Under The Black Moon Festival
13.03. Münster - Cafe Sputnik

+++ Casper hat Gerüchten zufolge eine neue Trap-Crew namens Gloomy Boyz. Heute erschien die Single "Keiner" auf Youtube, die gleichzeitig auch das erste Lebenszeichen des Trap-Trios ist. Die Stimmen von "Lil Creep" und "Lord Nakko" hören sich im Song stark nach Casper und Rapper Montana Max an. Eine offizielle Bestätigung gibt es bisher nicht und alle Beteiligten sind im Bildmaterial vermummt. Passen würde es zu den Statements, die Casper im Interview mit der Zeitschrift Splash-Mag gegeben hatte: Er habe ein Faible für Südstaaten-Rap und Trap und werde vielleicht etwas in diese Richtung starten. Am Montag veröffentlichen Gloomy Boyz ihre erste EP "Auz der Grvft" über Krasser Stoff - die übrigens die Firma von Casper-Manager Beat Gottwald ist.

Video: Gloomy Boyz - "Keiner"

+++ Still Parade haben einen neuen Song veröffentlicht. Die Dream-Folk Band um Niklas Kramer und ex-Ghost Of Tom Joad-Schlagzeuger Christoph Schneider zeigt sich auf "07:14" noch experimentierfreudiger, als auf ihrer Debüt-EP "Fields" von 2014. Die Gitarren sind größtenteils experimentellen Sounds und Synthesizern gewichen. Sänger Kramer erläuterte die Gedanken hinter dem Song: "'07:41' geht um das komische Gefühl irgenwo neu zu sein. Man fühlt sich fremd und niemand kümmert sich um einen. Aber es gibt die Chance etwas Neues aufzubauen. Das ist der Punkt an dem man nicht weiß was passiert. Furchteinflößend und aufregend zugleich." Der Song wird morgen auf einer limitierten Seven-Inch über Art is Hard Records, sowie digital erscheinen.

Stream: Still Parade - "07:41"

+++ Die Surf-Rocker Atlantic Thrills haben ihr kommendes Album gestreamt. "Vices" ist die dritte Platte der US-Amerikaner aus Rhode Island und erscheint heute über Almost Ready. Klanglich mixen Atlantic Thrill Elemente aus Surf-Rock, Garage und Punk zusammen. Das Album entstand laut Pressemitteilung nach einem schweren Autounfall von Gitarrist Dan Tanner, von dem er sich mit "einer Gitarre in seinen Händen, Whiskey in seiner Lunge und Haschisch in seinen Venen" erholt habe.

Album-Stream: Atlantic Thrills - "Vices"

+++ Robert Trujillos Film "Jaco" ist nun auch in Deutschland erschienen. Seit dem 1. Dezember ist die Dokumentation über das Leben des US-Bassisten Jaco Pastorius über Music Sales/Bosworth Music zu kaufen. Der Metallica-Bassist war ausführender Direktor des Films bei dem Paul Marchand und Stephen Kijak Regie führten.

Video: "Jaco" (Trailer)

+++ Die Britrocker Suede haben ein neues Video veröffentlicht. Der Clip zur Single "Like Kids" zeigt eine Party, die eher weniger optimal läuft. Ohrfeigen, Erbrochenes und Selbstgedrehte wecken Erinnerungen an lange vergangene Wochenenden. Der Song erscheint am 22. Januar auf dem neuen Album "Night Thoughts" via Rhino. Zuvor wurde bereits "Outsiders" vorgestellt.

Video: Suede - "Like Kids"

+++ Weezer sind in der Late Night Show von Conan O'Brien aufgetreten. Dort spielten Rivers Cuomo und Co. die aktuelle Single "Thank God For Girls" mit einem Donut-naschenden Zaungast auf der Galerie. Zuletzt war ein offizielles Video zum Song online gestellt worden, außerdem hatte Cuomo die Lyrics ausführlich kommentiert. Die neue Single "Do You Wanna Get High?" steht zusätzlich im Stream bereit.

Video: Weezer - "Thank God For Girls" (Live)

+++ Phase Reverse haben eine neue Single online gestellt. Im Clip zu "Downfall" thematisieren die griechischen Heavy-Rocker das aktuelle Weltgeschehen. Erschienen ist der Song bereits am 6. November auf dem Album "Phase III: Youniverse".

Video: Video: Phase Reverse - "Downfall"

+++ Wenn Motörhead nicht grade an ihrem 23. Studio-Album arbeiten, dann sind sie gut dabei, wenn es um die Herstellung von alkoholischen Getränken geht. Auf den Whisky und das Bier folgt nun auch noch ein Cider der Eigenmarke. Der Apfelwein hört auf den Namen "Snaggletooth Cider" und trägt passenderweise das Band-Maskottchen auf dem Cover. Wenn das mal nicht ein guter Einstieg ins Wochenende ist...Prost!

Bild: Motörhead-Cider

Motörhead Cider

+++ Der Kinderchor "EP Kids Rock Chorus" covert bevorzugt Liedgut des rockigeren Bereichs, etwa Aerosmith oder The Doors. Diesmal war der "Troubled Genius" Daniel Johnston an der Reihe. Dessen simple Songwahrheit "True Love Will Find You In The End" gewinnt durch die Interpretation der knuffigen Stöpsel nicht nur an Volumen, sondern durchaus auch an Emotionalität. Im Gegensatz zur vorherigen Meldung ein akustisches "Hang In There" zum Wochenausklang für die designierten Fahrer.

Video: EP Kids Rock Chorus - "True Love Will Find You In The End" (Daniel-Johnston-Cover)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.