Zur mobilen Seite wechseln
02.11.2015 | 18:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Converge, Sunn O))), Chris Cornell u.a.)

News 23924Neuigkeiten von Converge, Courtney Barnett, Joanna Newsom, Animal Collective, Art Brut, Sunn O))), Chris Cornell, Black Lungs, Terrorgruppe, Cherries On A Blacklist, Ozzy Osbourne und Iron Maiden mit Oboen.

+++ Converge haben einen erweiterten Trailer zu ihrer kommenden Live-Dokumentation veröffentlicht. "Thousands Of Miles Between Us" wird am 27. November auf Deathwish erscheinen. Das knapp sechsminütige Video zeigt Performances der Songs "Concubine" und "Dark Horse" und listet die verschiedenen Ausführungen des Packages auf. Zuletzt hatten die Hardcore-Punks einen kürzeren Trailer gezeigt. Ihr aktuelles Album "All We Love We Leave Behind" war vor drei Jahren erschienen.

Video: Converge - "Thousands Of Miles Between Us" (Trailer)

Cover: Converge - "Thousands Of Miles Between Us"

thousand of miles

+++ Courtney Barnett hat beim PBS-Format "Austin City Limits" performt. Die Australierin spielte sich durch sechs Songs ihres Debüts "Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit". Zuletzt hatte die Singer/Songwriterin die von Jack White produzierte Seven-Inch "Boxing Day Blues (Revisited)" veröffentlicht. Dieses Jahr wird Barnett noch drei Mal live in Deutschland auftreten. Tickets sind bei Eventim erhältlich.

Video: Courtney Barnett bei Austin City Limits

Live: Courtney Barnett

20.11. München - Technikum
21.11. Berlin - Postbahnhof
23.11. Köln - Bürgerhaus Stollwerck

+++ Joanna Newsom hat neue Songs live vorgestellt. Bei ihrem Manchester-Konzert zum neuen Album "Divers" spielte die Harfenistin die Stücke "Anecdotes" und "A Pin-Light Bent" zum ersten Mal. Mitschnitte von Konzertbesuchern wurden anschließend in den sozialen Netzwerken geteilt. "Divers" ist am 23. Oktober auf Drag City veröffentlicht worden. Wer Newsom live erleben will, hat Anfang Oktober zwei Mal Gelegenheit dazu. Tickets gibt es bei Eventim.

Instagram-Post: Joanna Newsom - "Anecdotes"

Instagram-Post: Joanna Newsom - "A Pin-Light Bent"

The world doesn't deserve Joanna Newsom ? #JoannaNewsom

Ein von ????DOUGLAS JAMES GREENWOOD (@douglasgrnwd) gepostetes Video am

Live: Joanna Newsom

05.11. Berlin - Admiralspalast
06.11. Köln - Kulturkirche

+++ Animal Collective haben einen 23-minütigen Live-Jam online gestellt. Das "Michael, Remember" genannte Stück stammt aus einer Probe vom vergangenen Mai. Im dazugehörigen Video ist die Musik unterlegt von Unterwasseraufnahmen, die von Regisseur Colin Foord im Flower Garden Banks National Marine Sanctuary im Golf von Mexiko gedreht wurden. Zuletzt hatten die Experimental-Musiker eine Live-Aufnahme von 2004 veröffentlicht.

Video: Animal Collective - "Michael, Remember" (Live)

+++ Art Brut-Frontmann Eddie Argos hat zwei Bücher angekündigt. Seine Memoiren "I Formed A Band" bekommen eine zweite Auflage, nachdem die erste über 500 Exemplare schnell ausverkauft war. Das Vorwort schrieb Frank Black von den Pixies, der mit der Band ihr 2009er-Album "Art Brut vs. Satan" produziert hatte. Das zweite Buch "Double D" wird eine Graphic Novel sein, die von einem übergewichtigen Kind handelt, dessen Körperfett Quelle seiner Superkräfte ist. Es erscheint am 11. November bei Image Comics. Art Bruts aktuelle Veröffentlichung, das Best-of "Top Of The Pops" stammt von 2013.

Cover: Eddie Argos - "I Formed A Band

Argos Formed A Band

Bild: Seite aus "Double D"

Argos Double D

+++ Sunn O))) haben einen Teaser zu ihrem kommenden Album veröffentlicht. Stephen O'Malley twitterte den Trailer zu "Kannon" am vergangenen Freitag. Darin hört man einen 15-sekündigen Drone-Ausschnitt und kann erstmals das Albumcover sehen. "Kannon" erscheint am 4. Dezember via Southern Lord. Zuletzt hatte die Band den Namen der Platte erklärt. Ihr voraussichtlich einziges Konzert in diesem Jahr werden Sunn O))) im Rahmen des Le Guess Who?-Festivals im niederländischen Utrecht geben.

Tweet: Stephen O'Malley postet den Trailer zu "Kannon"

Cover: Sunn O))) - "Kannon"

sunnocover

Live: Le Guess Who? Festival

19.-22.11. Utrecht - Innenstadt

+++ Chris Cornell hat weitere Europa-Termine bestätigt. Im Rahmen seiner Solo-Tour im kommenden Jahr macht er nun auch in Wien halt. Somit spielt der Soundgarden-Frontmann zwei Shows im deutschsprachigen Raum. Karten für die Konzerte gibt es bei Eventim. Im September hatte der Sänger mit "Higher Truth" sein fünftes Solo-Album veröffentlicht.

Live: Chris Cornell

02.04. Hamburg - Laeiszhalle
12.04. Wien - Konzerthaus

+++ Black Lungs haben ihr aktuelles Album zum Download bereitgestellt. Das Nebenprojekt des Alexisonfire-Gitarristen Wade MacNeil veröffentlichte am 31. Oktober sein neues Album "Pagan Holidays". Dieses kann man nun kostenlos auf der Website des Gallows-Frontmanns herunterladen.

+++ Terrorgruppe haben eine neue Single inklusive Video veröffentlicht. "Wie es der Staat mag" stammt vom kommenden Album "Tiergarten", welches am 15. Januar erscheint. Der Clip zeigt die Geschichte eines verrückten Wissenschaftlers zu sehen, der Experimente an seinem Patienten durchführt. Anfang kommenden Jahres spielen die Punkrocker eine ausgedehnte Tour im deutschsprachigen Raum. Karten für die Shows gibt es bei Eventim.

Video: Terrorgruppe - "Wie es der Staat mag"

VISIONS empfiehlt:
Terrorgruppe

23.01. Bischofswerda - East Club
29.01. Berlin - Astra Kulturhaus
04.02. München - Technikum
05.02. Wien - Arena
06.02. Schweinfurt - Alter Stattbahnhof
10.02. Rostock - MAU-Club
11.02. Hamburg - Knust
12.02. Münster - Skaters Palace
13.02. Braunschweig - B58
18.02. Jena - Kassablanca
19.02. Wiesbaden - Schlachthof
20.02. Köln - Underground
21.02. Chemnitz - Atomino
25.02. Bielefeld - Forum
26.02. Kiel - Pumpe
27.02. Bremen - Schlachthof
03.03. Stuttgart - Im Wizemann
04.03. St. Gallen - Kugl
05.03. Solothurn - Kulturfabrik Kofmehl
06.03. Innsbruck - Hafen
09.03. Nürnberg - Hirsch
11.03. Linz - Posthof
18.03. Leipzig - Werk 2
19.03. Essen - Panic Room
20.03. Koblenz - Circus Maximus
16.04. Dillingen - Antatack Festival

+++ Cherries On A Blacklist haben einen neuen Track veröffentlicht. Das rockige "Barrel Of A Gun" ist der erste Vorgeschmack auf das kommende Album "Glorious Days", welches 2016 erscheinen soll. Ein genaues Release-Datum ist jedoch noch nicht bekannt. Im Clip performt das Quartett seinen Alternative-Rock-Track in Schwarz-Weiß-Optik.

Video: Cherries On A Blacklist - "Barrel Of A Gun"

+++ Ozzy Osbourne hat eine Solo-Show mit vielen Bühnengästen gespielt. Am vergangenen Wochenende performte der Black Sabbath-Sänger bei dem "Voodoo Music + Arts Experience"-Festival in New Orleans zusammen mit bekannten Gesichtern der Rock-Welt. Rage Against The Machine-Gitarrist Tom Morello unterstützte ihn bei seinen Solo-Songs "Mr. Crowley" und "Bark At The Moon". Zu den Black-Sabbath-Tracks begleiteten ihn Slash und der Band-Bassist Geezer Butler. Fans hatten nach dem Konzert Mitschnitte ins Netz gestellt. Im kommenden Jahr kann man die Heavy-Metal-Pioniere zum letzten Mal live erleben. Karten für die Shows in Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es bei Eventim.

Video: Ozzy Osbourne feat. Tom Morello - "Bark At The Moon"

Twitter-Post: Ozzys Solo-Konzert an Halloween

Live: Black Sabbath

08.06. Berlin - Waldbühne
15.06. Zürich - Hallenstadion
28.06. Wien - Stadthalle Wien

+++ Als Gitarrenlehrer hört man den Satz "Ich möchte gerne etwas von Iron Maiden spielen" vermutlich öfter. Verständlich, denn viele rebellische Teenies, die dieses Instrument lernen, möchten vermutlich mit den Werken der Heavy-Metal-Giganten angeben können. Doch wie oft hören wohl Klarinettenlehrer diesen Satz? Nach diesem Cover mit Sicherheit genau so oft - denn wie dieses Quartett "Hallowed Be Thy Name" auf seinen Blasinstrumenten interpretiert, ist durchaus hörenswert, und auch die okkulten Roben passen perfekt zur Thematik. Wenn das mal nicht die jüngeren Generationen für dieses Instrument begeistert...

Video: Iron Maiden - "Hallowed Be Thy Name" (Bassklarinetten-Cover)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.