Zur mobilen Seite wechseln
14.10.2015 | 14:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Donots, Chris Cornell, Lou Reed u.a.)

News 23826Neuigkeiten von Donots, der Übernahme von Pitchfork durch Condé Nast, Jeff The Brotherhood, Natalie Prass, Korn, Best Coast, Lou Reed, Ringworm, Cass McCombs, Soundgarden, Beach House und einer Pop-Punk-Version von Lilo & Stitch.

+++ Die Donots haben bei unserem Westend-Festival am vergangenen Samstag mit den Gewinnern unseres Gewinspiels das neue Guitar Hero Live angetestet. Beim Meet & Greet wurden sich Backstage erst die Hände gereicht, ehe man sich schon als Kontrahent mitten im Spiel wiederfand. Die Fotos dazu sind jetzt online auf der entsprechenden Webseite zu sehen. Guitar Hero Live erscheint am 23. Oktober auf allen Konsolen.

Bilder: Die Donots beim Guitar-Hero-Battle

Donots 1

Donots 2

Donots 3

Donots 4

Donots 5

+++ Laut Berichten der New York Times hat die Verlagsgesellschaft Condé Nast die Musik-Website Pitchfork Media aufgekauft. Damit gesellt sich Pitchfork zu solch großen Namen wie Vanity Fair, Vogue, GQ und New Yorker. Die mit unbekannter Summe durchgeführte Übernahme beinhaltet neben der Webpräsenz auch das vierteljährlich erscheinende "The Pitchfork Review"-Magazin und die in Paris und Chicago stattfindenden Pitchform Music Festivals.

+++ Jeff The Brotherhood haben einen neuen Song veröffentlicht. "Radiating Fiber Plane" ist der Lo-Fi-Prog-Vorbote auf ihr am 13. November erscheinendes Album "Global Chakra Rhythms". Das vorherige Album der Brüder, "Wasted On The Dream", war erst im vergangenen Mai erschienen.

Stream: Jeff The Brotherhood - "Radiating Fiber Plane"

+++ Die Singer/Songwriterin Natalie Prass hat Slayer gecovert. Im Rahmen des AV-Club-Formats "Undercover" nahm sie sich den Thrash-Klassikers "Raining Blood" vor und verwandelte ihn in einen Blues-Shuffle, der abwechselnd katzenhaft schleicht und Krallen zeigt. Das nach der US-Amerikanerin benannte Debütalbum war im Januar dieses Jahres erschienen und wurde von Indie-Soul-Crooner Matthew E. White produziert.

Video: Natalie Prass - "Raining Blood" (Slayer-Cover)

+++ Korn haben ein Release-Datum für ihren Fotoband verkündet. Das Buch mit dem gekürzten Namen "Korn: Est. 1994" erscheint am 27. Oktober bei Pledge Music. Das zu ihrem 20-jährigen Bestehen entstandene Werk sammelt auf 300 Seiten Bilder und Notizen aus den Karriere der Nu-Metal-Band. Bislang kann das Buch online für 90 US-Dollar vorbestellt werden.

+++ Best Coast-Sängerin Bethany Cosentino hat Fragen von jungen Frauen und Mädchen beantwortet. Im Rahmen der Serie "Ask A Grown Woman" für das Online-Magazin "Rookie Mag" sprach sie über Mutter-Tochter-Beziehungen, Ängste und geschwisterliche Hilfe. Das Portal für junge Mädchen wurde von der Bloggerin Tavi Gevinson ins Leben gerufen um Themen des Erwachsen werdens auf realistische Art und Weise anzusprechen. Der Kopf des Surf-Pop-Duos ist nicht der erste prominente Gast bei dem Magazin, auch Morrissey, Kate Nash und Paramore-Frontfrau Hayley Williams hatten den jungen Lesern bereits Ratschläge gegeben. Im November kommen Best Coast für zwei Shows nach Deutschland, Karten dafür gibt es bei Eventim.

Video: Bethany Cosentino beantwortet Fragen für "Rookie Mag"

Live: Best Coast

02.11. Köln - Luxor
03.11. Berlin - Bi Nuu

+++ Die Ex-Frau von Lou Reed hat ihn in einer neuen Biografie der häuslichen Gewalt beschuldigt. Am 22. Oktober erscheint "Notes from the Velvet Underground: The Life of Lou Reed" in dem neben seinen kreativen Prozessen, seinen mentalen Krankheiten und seinen drei Ehen auch sein Alkohol-und Drogenproblem besprochen wird. Seine Ex-Frau Bettye Kronstad behauptet, er habe ihr ein blaues Auge verpasst und auch ein ehemaliger Schulfreund beschreibt ähnliche Vorfälle. Eine offizielle Stellungnahme von Reeds Verbliebenen gibt es dazu bislang noch nicht. Im Oktober 2013 war der ehemalige The Velvet Underground-Kopf an einer Lebererkrankung gestorben.

+++ Ringworm haben die Arbeiten zu einem neuen Album begonnen. Auf ihrer Facebook-Seite postete die Metal-Band, dass sie angefangen habe neues Material aufzunehmen. Ihre letzte Platte "Hammer Of The Witch" hatten sie im vergangenen Jahr veröffentlicht.

Facebook-Post: Ringworm arbeiten an neuen Songs

Yesterday we began recording our new record. Drums, day 2, begins this afternoon.

Posted by Ringworm on Dienstag, 13. Oktober 2015

+++ Cass McCombs hat ein neues Album angekündigt. Der Singer/Songwriter hatte bereits Mitte letzten Jahres eine Seven-Inch-Split-EP mit den Meat Puppets veröffentlicht, auf der er die Songs "Evangeline" und "Night Of The World" publizierte. Beide Tracks befinden sich auch auf der neuen Platte "A Folk Set Apart: Rarities, B-Sides & Space Junk", die am 11. Dezember über Domino erscheint. Zur Ankündigung des neuen Albums streamt McCombs den Uptempo-Rock-Song "Evangeline.

Stream: Cass McCombs: "Evangeline"

Cover & Tracklist: Cass McCombs: "A Folk Set Apart: Rarities, B-Sides & Space Junk"

Cass McCombs

01. "I Cannot Lie"
02. "A.Y.D."
03. "Oatmeal"
04. "Twins"
05. "Minimum Wage"
06. "Poet’s Day"
07. "An Other"
08. "Bradley Manning"
09. "Evangeline"
10. "Empty Promises"
11. "If You Loved Me Before…"
12. "Three Men Sitting On A Hollow Log"
13. "Lost River / Old River"
14. "Old As Angry"
15. "Texas"
16. "Night Of The World"
17. "Traffic Of Souls"
18. "Catacombs Cow Cow Boogie"
19. "The State Will Take Care Of Me"

+++ Soundgardens Chris Cornell hat klargestellt, dass er für einen Einzug in die Rock & Roll Hall of Fame noch nicht bereit ist. In einem Interview mit einer Musikzeitschrift sagte Cornell: "Es ist nichts womit man sich meiner Meinung nach beeilen müsste. [...] Ich habe gesehen wie eine Menge Bands aufgenommen wurden, die nicht mehr existieren oder deren Mitglieder zum Teil verstorben sind. Für mich fühlt sich das an, wie etwas was in die Kategorie einer Golduhr gehört. Und ich bin noch nicht bereit für eine Golduhr." Auch Soundgarden Gitarrist Kim Thayil hat sich vor kurzem zum möglichen Einzug der Band geäußert. Für ihn sind neue Alben und das Touren der Band wichtiger als ihren kommerziellen Erfolg mit dem Einzug in die Rock & Roll Hall of Fame zu zelebrieren. Den einzigen Vorteil den er an der Aufnahme sehen würde wäre die Möglichkeit mit einigen seiner Idolen die Bühne zu teilen. Soundgarden sind momentan an den Vorbereitungen zu einem neuen Album.

+++ Beach House haben drei neue Songs gestreamt. Das Dream-Pop-Duo hatte vor kurzem erst ihr neues Album "Thank Your Lucky Stars" angekündigt welches am 16. Oktober via Sub Pop erscheint. Nun streamen sie die ersten beiden Songs der Platte auf eine innovative Art und Weise. Der Clou: Fans können ihre drei Lieblings-Beach-House-Songs auf der Band-Website eintragen und bekommen je nach Eingabe entweder "She’s So Lovely", "Majorette", oder "One Thing" zu hören.

+++ In Zeiten der musikalischen Narrenfreiheit, in der Slayer auf dem Banjo gespielt wird, Hillbillies Pantera covern und Fearless Records eine ganze Cover-Compilations Reihe "Punk Goes Pop" veröffentlichen auf denen Punk- und Core-Bands Pop-Klassiker neu vertonen ist dem kreativen Cover-Reichtum kein Ende mehr gesetzt. Auch Disney-Songs bleiben dabei nicht verschont. Das neueste Machwerk des Youtubers Jonathan Young zeigt den Disney-Song "Hawaiian Roller Coaster Ride" aus dem Film "Lilo & Stitch" und klingt dabei so, als wäre es gerade aus einer Teenie-Komödie der 00er-Jahre entsprungen. Pop-Punk der Marke Offspring wird so zum fröhlichen Soundtrack für diejenigen, die dem Sumpf der Adoleszenz zu entfliehen versuchen.

Video: Lilo & Stitch goes Pop-Punk

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.