Zur mobilen Seite wechseln
03.02.2014 | 14:22 0 Autor: Lena Zschirpe RSS Feed

Rookie Mag - Feministen-Hymne

News 20117Rookie ist ein Online-Magazin für Teenager. Zentrale Themen sind Feminismus, Musik und Mode. Jetzt bekommt die Webseite mithilfe von Künstlerinnen wie Tegan And Sara, Kate Nash und Kimya Dawson einen eigenen Titelsong.

Im November 2010 wurde das Rookie-Magazin von der 17-jährigen Modebloggerin Tavi Gevinson ins Leben gerufen. Vor allem junge Frauen sollen von der Themenpalette, die von Feminismus über Musik bis hin zu Liebe und Mode reicht, angesprochen werden. Jetzt bekommt das Online-Magazin auch seinen eigenen Titelsong. Ehrensache, dass überzeugte KünstlerInnen mitwirken.

Dabei verlief die Entstehung des Songs nicht so einfach, wie es im ersten Moment klingt. Die Idee soll Gevinson unter der Dusche gekommen sein, schreibt sie. "Ein neues Jahr schien mir wie eine Chance etwas besonderes und inspirierendes zu erschaffen. Etwas, das uns durch 2014 bringen könnte. Dann hatte ich es: eine feministische Version von 'We Are The World'".

Der Song mit dem Titel "Go Forth, Feminist Warriors" wurde von Carrie Brownstein komponiert und anschließend sämtlichen Musikerinnen zugesandt. Produzent Chad Clark fügte die Aufnahmen, die unter anderem von Kate Nash, Tegan And Sara, Kimya Dawson und Thao Nguyen zurückgesandt wurden, anschließend zusammen.

V.A. - "Go Forth, Feminist Warriors"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.