Zur mobilen Seite wechseln
17.09.2015 | 18:06 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Danko Jones, Metallica, Run The Jewels u.a.)

News 23678Neuigkeiten von Danko Jones, der Rockfest-App, Run The Jewels, dem Roadburn Festival, Johnny Marr, Guns N' Roses, Metz, Metallica, den This Charming Man Festivals, einem Def-Jam-Biopic, einer Barbie ohne Ahnung von Musik und einem heimwerkernden Wes Borland.

+++ Danko Jones haben den Support für ihre Deutschland-Tour bekannt gegeben. Die Shows der Kanadier werden von den Heavy-Bluesern Dead Lord und den Retrorockern '77 eröffnet. Tickets für die drei Konzerte im November, darunter ein VISIONS In Concert in Bochum, bekommt ihr bei Eventim. Im Februar war mit "Fire Music" das siebte Album der Hardrocker erschienen.

VISIONS In Concert:
Danko Jones

24.11. Bochum - Zeche

VISIONS empfiehlt:
Danko Jones

13.11. Dresden - Alter Schlachthof
19.11. Karlsruhe - Substage
24.11. Bochum - Zeche

+++ Headup-Games hat die Festivalapp "Rockfest" veröffentlicht. In dem Spiel könnt ihr in die Haut eines Festival-Managers schlüpfen und euer eigenes Rockfestival mit Zelten, Bühnen, Essensständen und allem Drum und Dran entwerfen. Auf der entsprechenden Homepage können außerdem Bands gratis eine kurze Biografie und eigene Songs hochladen, die während des Spiels laufen. Wenn den Benutzern die Musik gefällt, können sie die Band zum Line-up ihres Festivals hinzufügen. Die meistgebuchten Künstler finden sich dann in den Rockfest-Charts wieder. Die App gibt es ab heute als Gratis-Download im Itunes-Store. Eine Android-Version soll in einigen Wochen folgen.

Video: Trailer zu "Rockfest"

+++ Run The Jewels haben mit TV On The Radio bei einer US-amerikanischen Late-Night-Show peformt. In der Sendung mit Stephen Colbert bot das HipHop-Duo gemeinsam mit den Indierockern seinen Song "Angel Duster" dar. Der Track ist auf dem bislang letzten Album "RTJ2" erschienen, was das Duo im Oktober vergangenen Jahres auf den Markt gebracht hatte. Küzlich war bekannt geworden, dass Run The Jewels gemeinsame Studiozeit mit Zack De La Rocha und Nas gebucht haben. Woran die vier gemeinsam arbeiten, ist noch unklar.

Video: Run The Jewels mit TV On The Radio - "Angel Duster" (Live)

+++ Das Roadburn Festival hat weitere Bands bestätigt. Neben der Doom-Band Skepticsm und der Psychedelic-Folk-Band Hexvessel ergänzen die Retro-Rocker Gentlemans Pistols das Line-up. Das 4-Tages-Festival mit einem Schwerpunkt auf Stoner, Psychedelic und Doom findet im April im niederländischen Tilburg statt. Karten kann man ab dem 2.Oktober kaufen. Weitere Bands und Infos findet ihr auf der Roadburn-Homepage.

Live: Roadburn Festival

14.-17.04. Tilburg - Festivalgelände

+++ Johnny Marr hat ein neues Live-Album angekündigt. "Adrenalin Baby" soll am 9. Oktober erscheinen. Aufgenommen hatte Marr das Material bei seinen Konzerten in Brixton und Manchester im vergangenen Jahr. Die Tracklist hatte der ehemalige The Smiths-Gitarrist schon veröffentlicht. Neben Songs von seinen Alben "Playland" und "The Messenger" hatte Marr bei den Konzerten vier Songs seiner ehemaligen Band gespielt. Auch ein Cover des The Clash-Songs "I Fought The Law" ist auf der Platte. Zuletzt hatte Marr mitgeteilt, er würde an einem biografischen Film arbeiten.

Tracklist: Johnny Marr - "Adrenalin Baby"

01. "Playland"
02. "The Right Thing Right"
03. "Easy Money"
04. "25 Hours"
05. "New Town Velocity"
06. "The Headmaster Ritual"
07. "The Messenger"
08. "Back In The Box"
09. "Generate! Generate!"
10. "Bigmouth Strikes Again"
11. "Boys Get Straight"
12. "Candidate"
13. "Getting Away With It"
14. "There Is A Light That Never Goes Out"
15. "Dynamo"
16. "I Fought The Law"
17. "How Soon Is Now?"

+++ Die Guns N'Roses-Mitglieder Slash und Duff McKagan haben zusammen "Highway To Hell" live gespielt. Die beiden Musiker waren vergangenes Wochenende im Rahmen einer Charity-Veranstaltung in Los Angeles aufgetreten. Zusammen mit Apocalyptica -Sänger Franky Perez und Dave Kushner von Velvet Revolver spielten sie dort den AC/DC-Klassiker. Mehrere Fans filmten den Auftritt und stellten ihn ins Netz. Vergangene Woche hatte sich der ehemalige Guns-N'-Roses-Schlagzeuger Steven Adler zu einer möglichen Reunion der ikonischen Rockband geäußert.

Video: Slash und Duff McKagan spiele "Highway to Hell"

+++ Die Noise-Punker Metz haben neue Live-Videos veröffentlicht. Die zwei Schwarz-Weiß-Clips zu "Swimmer" und "Spit You Out" hatten die Kanadier bei der NBC-Show "Last Call with Carson Daly" veröffentlicht. Ihre bislang letzte Platte Metz II"" hatten sie im Mai auf den Markt gebracht. Ende des Monats kommt das Trio für drei Shows nach Deutschland, Karten gibt es bei Eventim.

Video: Metz - "Swimmer"

Video: Metz - "Spit You Out"

Live: Metz

25.09. Düsseldorf - Zakk
26.09. Hamburg - Reeperbahnfestival
25.10. Frankfurt - Elfer

+++ Gegen Jesse Matthew Jr., den mutmaßliches Mörder von Metallica-Fan Morgan Harrington, ist Anklage erhoben worden. Harrington wurde 2009 nach dem Besuch eines Metallica-Konzerts erst als vermisst gemeldet und Anfang 2010 schließlich tot aufgefunden. Die Band war daraufhin aktiv geworden und hatte eine Belohnung für jeden Hinweis auf den Verbleib Harringtons geboten, sogar "Enter Sandman" durfte auf einem T-Shirt verwendet werden, um ein Stipedium an Harringtons ehemaliger Universität einzuführen. Im September 2014 war dann der ehemalige Taxifahrer Matthew Jr. festgenommen worden, nachdem bei ihm eine Verbindung zum Verschwinden einer anderen jungen Frau nachgewiesen werden konnte.

+++ Die This Charming Man Festivals werden auch 2015 wieder zahlreich stattfinden. Insgesamt fünf Mal kommen die Bands des Münsteraner Labels nach Deutschland. Mit dabei bei den von VISIONS empfohlenen Terminen sind unter anderem Fjørt, Sex Jams und Orbit The Earth.

VISIONS empfiehlt:
This Charming Man Festivals

25.09. Hamburg - Molotow Bar
09.10. Münster - Gleis 22
16.10. Hamburg - Hafenklang
17.10. Nürnberg - Desi Stadtteilzentrum e. V.
21.11. Berlin - Cassiopeia

+++ Nach "Straight Outta Compton", dem Biopic über N.W.A., zu dem HipHop-Mogul Dr. Dre sein erstes Album seit Jahren veröffentlichte, steht nun die Verfilmung einer weiteren Black-Music-Erfolgsgeschichte an. So soll das ikonische Label Def Jam Recordings ebenfalls seine eigene Würdigung erhalten. Laut dem Filmportal Deadline sind für die Rollen der Labelgründer Russell Simmons und Rick Rubin bereits Michael B. Jordan ("Fantastic Four") und Jonah Hill ("Superbad") verpflichtet. Der Film soll auf dem Buch "Life and Def: Sex, Drugs, Money + God" von Simmons und Nelson George basieren.

+++ Als wäre eine sprechende Barbie an sich nicht schon gruselig genug: Mit Hilfe von Wlan und einem Mikrofon kann das neuste Barbie-Modell nicht nur auf alltägliche Fragen wie "Wie gehts?" antworten, sondern hat plötzlich auch eine Meinung zu Dingen wie Musik. Taylor Swift? "Die ist gerade einer meiner absoluten Lieblinge!" Aber auch zu "musikalischen Nischen" gibt die Barbie ihren Senf dazu. Über My Bloody Valentine beispielsweise ist die Puppe bestens informiert: "Die sind total Emo." Na hoffentlich haben die Macher nicht irgendeinen Satz zu Iron Maiden einprogrammiert. Sonst gibts Ärger mit den Eltern.

+++ Was sich tausende "Hör mal, wer da hämmert"-Fans jahrelang erträumt haben, hat sich nun für Limp Bizkit-Gitarrist Wes Borland erfüllt: Der unter anderem auch bei Black Light Burns aktive Borland hat seine eigene Heimwerker-Sendung erhalten. Er und sein Significant Other Carré Callaway ließen sich vom DIY Network bei der Renovierung ihres neuen Hauses in Detroit begleiten, wie mehrere Instagram-Posts Borlands zeigen. Die Sendung trägt den Namen "American Rehab: Motor City" und soll im Winter ausgestrahlt werden. Sollte "Stampede Of The Disco Elephants", das langsam "Chinese Democracy"-Status annehmende kommende Album der Nu Metaller, nicht bald fertig gezimmert sein, könnte der neue Heimwerker-König ja über den Lattenzaun zu seinem rotkappigen Bandnachbarn steigen und bei dessen wuchernden Lyrics die Flex ansetzen.

Video: Wes Borland imprägniert Holz

Video: Wes Borland schmiedet das Eisen, solange es heiß ist

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.