Zur mobilen Seite wechseln
18.04.2017 | 18:00 6 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Incubus, Dead Cross, The Offspring u.a.)

News 26590Neuigkeiten von Incubus, Dead Cross, The Offspring, Arcadea, Mastodon, Mina Caputo, Samiam, Portugal. The Man, Airbourne, Megadeth, dem Campus Festival Bielefeld und Fred Durst, der Jazz-Abende moderiert.

+++ Incubus haben ein Lyric-Video zu ihrem Song "State Of The Art" veröffentlicht. Dieses zeigt einen Fernseher mit Störsignalen, auf dem der Text abläuft. Der Song war bereits Anfang des Monats erschienen und ist deutlich poppiger als die frühen Werke der Alternative-Rock-Band, wie auch einige Songs auf dem neuen Album "8", das am 21. April über Island erscheint. Bisher hatte Incubus neben "State Of The Art" bereits die Songs "Undefeated", "Glitterbomb" und "Nimble Bastard" veröffentlicht, letzteren auch mit einem Musikvideo.

Lyric-Video: Incubus - "State Of The Art"

+++ Dead Cross planen die Veröffentlichung ihres Debütalbums für den Spätsommer diesen Jahres. Das gab die Supergroup um Mitglieder von Faith No More und Suicidal Tendencies in einem Interview bekannt. So berichtet Bandmitglied und Ex-Slayer-Schlagzeuger Dave Lombardo: "Ich toure im Sommer mit Suicidal und hoffe dann, im Sommer das Dead-Cross-Album veröffentlichen zu können. Es wird wohl irgendwann zwischen Juli und September soweit sein. Dann spielen wir wahrscheinlich ein paar Shows mit der Band im späten Herbst. Dead Cross wird nah mit Suicidal zusammenarbeiten, um Terminkonflikte zu vermeiden." Am St. Patrick's Day hatte die Band bereits einen Song namens "Shillelagh" veröffentlicht, dieser ist inzwischen aber wieder aus dem Netz verschwunden.

+++ The Offspring-Gitarrist Noodles hat in einem Interview über das neue Album seiner Band gesprochen. Die US-amerikanischen Punkrocker kommen demnach nur sehr langsam im Studio vorran. Laut Noodles sind erst vier Songs fertig. Deswegen gibt es auch noch keinen Albumtitel und auch kein Veröffentlichungsdatum. Der Gitarrist hofft nach eigener Aussage, das Album noch in diesem Jahr veröffentlichen zu können. Die bislang letzte Platte "Days Go By" war 2012 erschienen. Seitdem sind die Punks um Frontmann Dexter Holland immer wieder im Studio gewesen. 2015 war die neue Single "Coming For You" erschienen, anschließend war es wieder still um The Offspring gewesen. Auf Tour sind sie zur Zeit nur in Amerika, in Europa spielen sie lediglich ein paar Festivals. In Deutschland sind sie bisher nur beim Highfield Festival bestätigt.

Live: The Offspring

18.-20.08. Großpösna - Störmthaler See

+++ Arcadea haben ihr Debütalbum offiziell angekündigt. Die Band um Mastodon-Drummer Brann Dailor veröffentlicht die nach der Gruppe benannte Platte am 16. Juni. Dies wurde nun über eine Anzeige in einer US-amerikanischen Musikzeitschrift bekannt, eine offizielle Bestätigung der Band steht noch aus. Einen ersten musikalischen Vorgeschmack auf die Platte gibt es bereits: Im März hatten Arcadea ein Musikvideo zum Song "Gas Giant" veröffentlicht.

+++ Mastodon haben den mittlerweile zehnten Teil ihrer Studiodokumentation zum Album "Emperor Of Sand" veröffentlicht. In der aktuellen Episode spricht die Band über den Gesang auf ihrer neuen Platte, der von gleich drei Bandmitgliedern übernommen wird. Frontmann Troy Sanders teilt seine Gedanken über die Bedeutung dieser Komponente: "Ich denke, es ist eine der Sachen, die unsere Band einzigartig macht. Ich würde lieber drei Stimmen als eine hören. Zum Glück ist uns das immer gut gelungen, und ich denke, auf dieser Platte ist es noch besser geworden. Der Gesangs-Berg ist gewaltig und wir arbeiten weiter daran, ihn zu besteigen." Der vorige Teil der Serie zeigte die Band und ihre persönliche Vergangenheit mit der Krankheit Krebs.

Video: Mastodon zeigen den zehnten Teil ihrer Studiodokumentation

+++ Life Of Agony-Frontfrau Mina Caputo hält sich nach eigener Aussage für die richtige Sängerin für die Stone Temple Pilots. Die Band sei für sie die "modernen Led Zeppelin". Caputo machte auch Werbung für sich selbst: "Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass [die Band] wirklich die wahre Essenz und Grenzenlosigkeit von mir als einem Induviduum oder einer Sängerin oder einer Frontfrau kennt. [...] Ich habe viele Interviews mit Dean und Robert gesehen, als sie über die Art von Sängern geredet haben, die sie wollen. Und ich bin die Person. Ich weiß, ich bin es." Der vorherige Sänger der Band, Chester Bennington, hatte Anfang letzten Jahres seinen Ausstieg bekannt gegeben. Er war 2013 für den mittlerweile verstorbenen Scott Weiland zur Band gekommen. Ende letzten Jahres hatte es dann Spekulationen gegeben, ob der ehemalige Castingshow-Gewinner Jeffrey Adam Gut den Posten übernimmt.

+++ Samiam kommen auf Tour. Dabei werden sie sieben Konzerte in Deutschland spielen. Die US-amerikanische Punkrock-Veteranen waren zuletzt etwas untergetaucht. Ihr bislang letztes Album "Trips" ist mittlerweile sechs Jahre alt. Ob es ein neues Album geben wird, ist nicht bekannt. Tickets für die Shows in Deutschland gibt es bei Eventim.

Live: Samiam

22.07. Trier - Exzellenzhaus Trier 28.07. Lindau - Club Vaudeville 29.07. Aachen - Musikbunker 30.07. Münster - Gleis 22 01.08. Wiesbaden - Schlachthof 02.08. München - Free & Easy-Festival 03.08. Berlin - Bi Nuu

+++ Portugal. The Man kommen in Mai nach Deutschland. Die Indierocker aus Alaska werden zwei Headliner-Shows in Berlin und Hamburg spielen. Beide Konzerte sind allerdings bereits ausverkauft. Zuletzt hatte das Quintett eine neue Single veröffentlicht, "Feel It Still" diente als Vorbote für das neue Album. Dafür ist aber noch kein Veröffentlichungstermin bekannt. Die Single hatte auch ein interaktives Video bekommen. Man kann darin bis zu 30 Easter Eggs finden und anklicken. Diese sollen Leute auf Bewegungen wie "Support Black Lives Matter" und andere aufmerksam machen. Das bislang letzte Album "Evil Friends" ist bereits vier Jahre alt.

Live: Portugal. The Man

16.05. Berlin - Musik und Frieden | ausverkauft
17.05. Hamburg - Molotow | ausverkauft

+++ Airbourne haben ihren neuen Gitarristen verkündet und eine Tour angekündigt. Neues Mitglied der Hardrock-Band ist nun ihr langjähriger Freund Matt "Harri" Harrison. Er ersetzt das Gründungsmitglied David Roads, das sich nun der Landwirtschaft widmet: "Roadsy hatte schon immer eine tiefe Verbundenheit zum ländlichen Australien, seine zweitgrößte Leidenschaft ist die Farm seiner Familie. Und nun kehrt er zurück zu seinen Wurzeln und unterstützt seinen Vater im Familienunternehmen. Wir wünschen ihm nur das Beste für seine Zukunft." Im Herbst werden die Australier zudem neben einigen Festival-Auftritten eine Headliner-Tour im deutschsprachigen Raum spielen. Tickets für einige Shows gibt es bei Eventim. Am 22. April erscheint ihre aktuelle Single "It's All For Rock'N'Roll" in einer limitierten Auflage auf bronzefarbenen Twelve-Inch-Vinyl anlässlich des Record Store Days und ist Lemmy Kilminster gewidmet.

Live: Airbourne

25.10. Hamburg - Große Freiheit 36
27.10. Berlin - Huxley's Neue Welt
31.10. Leipzig - Werk 2
02.11. München - Backstage
04.11. Innsbruck - Rathaussaal
06.11. Stuttgart - LKA Longhorn
07.11. Zürich - Samsung Hall
08.11. Frankfurt/Main - Batschkapp

+++ Megadeth-Sänger Dave Mustaine ist offenbar am neuen Vimic-Album beteiligt. Zwei Posts zeigen Mustaine im Studio zusammen mit der Heavy-Metal-Band. Die Platte wird "Open Your Omen" heißen, ein Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt. Megadeth stellten auch ein Videospiel im Stile von "Space Invaders" auf ihre Website, bei dem man nach dem Anmelden verschiedene Preise um das aktuelle Album "Dystopia" gewinnen kann.

Posts: Dave Mustiane und Vimic im Studio

A few final touches

Ein Beitrag geteilt von VIMIC (@vimicmusic) am

+++ Das Campus Festival Bielefeld hat weitere Bands bestätigt. Neu dabei ist die Punkrock-Band Itchy. Diese hatte nach 16 Jahren zuletzt das "Poopzkid" aus ihrem Bandnamen gestrichen. Leoniden mischen das Line-Up zusätzlich mit tanzbarem Indierock auf, und Manual Kant bereichert das Programm mit einer Mischung aus Blues- und Stonerrock. Als Headliner war bereits Heimmatador Casper bestätigt. Außerdem läuft bald der limitierte Ticketverkauf für Studenten an: Ab dem 24. April wird es Tickets für 17 Euro exklusiv für Studenten der Uni Bielefeld und der Fachhichschule Bielefeld geben. Erwerben kann man diese an der Uni selbst oder auf der Webseite vom Festival.

Live: Campus Festival Bielefeld

22.06. Bielefeld - Campus Festival Bielefeld

+++ Limp Bizkits neues Album lässt nach wie vor auf sich warten. Nun kennen wir endlich den Grund: Frontmann Fred Durst orientiert sich musikalisch um und moderiert nun einmal wöchentlich eine Jazz-Nacht in Los Angeles. Statt wirbelnden Nu-Metal-Gitarren und Dursts angepissten Raps werden also mit Besen gestrichenes Schlagzeug, Saxophon und Blue Notes die neue Platte beherrschen. Der angekündigte Albumtitel "Stampede Of The Disco Elephants" ist damit offensichtlich ironisch gemeint. Die nunmehr sechs Jahre dauernde Wartezeit sollte man der Band also verzeihen: Wes Borland muss wahrscheinlich erst einmal Klavier lernen.

Mehr zu...

Kommentare (6)

Avatar von StillNo1 StillNo1 18.04.2017 | 21:02

Danke, dass ihr die Tourdaten von Portugal. The Man eine Woche später angekündigt habt, ist ja auch nur seit Tagen ausverkauft -.-

Avatar von Dennis Drögemüller Dennis Drögemüller 18.04.2017 | 21:22

Leider haben wir die Shows erst spät gesehen, dass die Tickets schon weg sind, ist uns ebenfalls durchgegangen. Das sollte nicht passieren, passiert in seltenen Fällen aber leider doch mal.

Berichtet hätten wir aber trotzdem auch verspätet noch - vielleicht werden die Shows noch hochverlegt, vielleicht möchte jemand nach Restkarten oder Rückläufern fahnden.

Avatar von bigmischa bigmischa 19.04.2017 | 10:00

"Ex-Slayer-Gitarrist Dave Lombardo"?

Avatar von Dennis Drögemüller Dennis Drögemüller 19.04.2017 | 10:11

Das war natürlich Quatsch, ist korrigiert.

Avatar von sportfreund2005 sportfreund2005 19.04.2017 | 17:32

An die Samiam-Fans: Raquet Club - brandneue Band von Blair Shehan (The Jealous Sound, Knapsack), Gitarrist Sergie Loobkoff (Samiam, Knapsack), Schlagzeuger Bob Penn (The Jealous Sound) und Bassist Ian Smith. Die erste Single "Blood On The Moon" gibt es exklusiv nur hier zu hören:
https://www.youtube.com/watch?v=EZ15fgLy4D4

Avatar von sportfreund2005 sportfreund2005 19.04.2017 | 17:33

Sry, hier ist es richtig verlinkt: Linktext

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.