26.11.2015 | 18:00 1 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (The Killers, Dredg, Beirut u.a.)

News 24083Neuigkeiten von The Killers, Dead Lord, Bask, The Moth Gatherer, Caliban, The King Blues, Bier der Labels Domino und Ribbon Music, My Morning Jacket, Beirut, Diiv, Dredg und einer Roboter-Band in Nöten.

+++ The Killers haben einen neuen Weihnachtssong samt Video in Planung. Der diesjährige Track heißt "Dirt Sledding" und erscheint am 1. Dezember. Das Quartett gab via Instagram schon einen ersten Vorgeschmack auf den kommenden Clip: "Ein zerstörter Weihnachtsmann läuft in mitten einer Wüste auf die Kamera zu. Er holt eine Streitaxt aus seiner Tasche und setzt sie in Brand. Der verrückte Mann in rot wirft die Axt nach seinem Ziel: einem Teddybär, an dessen Kopf ein Bild des Frontmanns Brandon Flowers klebt." Die Band und Mitwirkende posteten schon erste Bilder und Videos auf Instagram. Vor zwei Wochen hatten die Indie-Popper ein neues Album für 2016 angekündigt.

Instagram-Posts: The Killers am Set ihres neuen Videos

@shakytank learns how to ride a bull for Christmas out in the Mojave desert. #cowboysanta

Ein von Ryan Pardey (@ryanpardey) gepostetes Foto am

+++ Dead Lord haben den Preis der deutschen Schallplattenkritik gewonnen. In der Kategorie "Recording of Exceptional Artistry” räumten die Heavy-Blueser die Auszeichnung für ihr aktuelles Album "Heads Held High" ab. Die Schweden spielen beim morgigen Leafmeal-Festival ihre bislang letzte Show in Deutschland.

Bild: Dead Lord gewinnen den Preis der deutschen Schallplattenkritik

Dead Lord gewinnen den deutschen Schallplatten-Kritik-Preis

Live: Dead Lord

27.11. Dortmund - FZW

+++ Bask haben ihren anstehenden Tour-Stop in Stockholm abgesagt. Die Americana-Sludge-Rocker wurden vergangene Nacht in Gothenburg ausgeraubt. All ihre Gitarren, Verstärker und Pedale wurden aus ihrem Tourbus gestohlen. Auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte das Quartett eine Auflistung des fehlenden Equipments. Im September hatten sie ihr Debüt-Album "American Hollow" via This Charming Man/Cargo in den Handel gebracht.

Facebook-Post: Bask wurden ihre Gitarren und Equipment gestohlen

We deeply regret we are forced to cancel our final show in Stockholm, Sweden tonight. Last night we were robbed in...

Posted by Bask on Mittwoch, 25. November 2015

+++ The Moth Gatherer haben ihr neues Album vorab gestreamt. "The Earth Is The Sky" erscheint am Freitag via Agonia. Nun stellten die Heavy-Sludger ihr neues Material ins Netz. In den vergangenen Wochen hatte das Trio mit den Songs "The Black Antlers" und "Pale Explosions" schon einen Vorgeschmack auf die Platte geliefert.

Album-Stream: The Moth Gatherer - "The Earth Is The Sky"

+++ Caliban haben bekannt gegeben, dass sie mit den Aufnahmen zur neuen Platte fertig sind. Nun setze sich die Metalcore-Band laut einem Facebook-Post ans Mixing. Ebenfalls auf Facebook posteten die Essener bereits einige Snippets der Gitarren- und Gesangsaufnahmen. Ihre letzte Platte "Ghost Empire" war Anfang letzten Jahres über Century Media erschienen.

Facebook-Post: Caliban starten mit dem Mixing der neuen Platte

New Album Mixing Setup. Let it begin... Will kick u in the face \m/

Posted by Caliban on Mittwoch, 25. November 2015

Facebook-Video: Caliban teasern aus dem Studio

Little Snippet for u again... 2016! ;)

Posted by Caliban on Sonntag, 18. Oktober 2015

+++ The King Blues haben ihr Comeback angekündigt. Im Februar nächsten Jahres wird die Punk-Rap-Band zusammen mit Enter Shikari auf Großbritannien-Tour gehen. Pläne für deutsche Termine sind noch nicht bekannt. Mitte 2012 hatte sich das Londoner Quintett getrennt, da es nach eigenen Angaben alles aus dem Potential der Band ausgeschöpft hätte.

Tourplakat: King Blues sind zurück und gehen auf Großbritannien-Tour

King Blues

+++ Eine dänische Brauerei hat in Kooperation mit den Labels Domino und Ribbon Music eine limitierte Edition handgefertigter Band-Merchandise-Biere angekündigt. Real Estate, White Lung,Hamilton Leithauser und The Pastels haben sich mit den Brauern von Mikkeller zusammengeschlossen und ihre persönlichen Biere entwickelt. Das Pastels-Bier "Pastelism" und Hamilton Leithausers Gerstensaft "Black Hours Stout" gibt es bereits zu kaufen. The Decemberists haben währenddessen ihren eigenen Wein "Bandit Queen Pinot Noir" mit einem Winzer in Oregon hergestellt - der Trend hin zu Merchandise-Alkoholika ist also ungebrochen. Weine gibt es inzwischen von Geoff Tate und Maynard James Keenan, Biere bereits von The Menzingers, Cannibal Corpse, Motörhead und vielen anderen.

Bild: Die Biere von Hamilton Leithauser und The Pastels

Bier

Bild: Das Label von "Pastelism", dem Bier von The Pastels

Bild: Das Label von "Black Hours Stout", dem Bier von Hamilton Leithauser

+++ My Morning Jacket haben in der US-Talkshow von Stephen Colbert performt. An der Live-Inszenierung von "Tropics (Erase Traces)" vom aktuellen Album "The Waterfall" war neben der Band selbst noch ein Streichorchester beteiligt. Zuletzt hatten die Psychedelic-Rocker ein Live-Collagen-Video zum Song "Take Care Of You" veröffentlicht.

Video: My Morning Jacket - "Tropics (Erase Traces)"

+++ Beirut haben Konzerttermine bekanntgegeben. Im Juli 2016 wird Zach Condon zwei Mal sein aktuelles Album "No No No" in Deutschland vorstellen. Tickets für die Shows gibt es bei Eventim, der Vorverkauf für das Ahoi Pop startet in Kürze.

Live: Beirut

09.07. Berlin - Zitadelle
10.07. München - Tollwood-Festival 12.07. Linz - Ahoi Pop

+++ Diiv haben ihr zweites Album angekündigt. "Is The Is Are" erscheint am 5. Februar auf Captured Tracks, der neue Song "Mire (Grant’s Song)" steht im Stream bereit. Kürzlich hatte die Band die erste Single "Bent (Roi’s Song)" online gestellt.

Stream: Diiv - "Mire (Grant’s Song)"

Cover & Tracklist: Diiv - "Is The Is Are"

DIIV
01. "Out Of Mind"
02. "Under The Sun"
03. "Bent (Roi’s Song)"
04. "Dopamine"
05. "Blue Boredom [ft. Sky Ferreira]"
06. "Valentine"
07. "Yr Not Far"
08. "Take Your Time"
09. "Is The Is Are"
10. "Mire (Grant’s Song)"
11. "Incarnate Devil"
12. "(Fuck)"
13. "Healthy Moon"
14. "Loose Ends"
15. "(Napa)"
16. "Dust"
17. "Waste Of Breath"

+++ Dredg haben eine Vinyl-Reissue ihres 2005er-Albums "Catch Without Arms" geplant. Im April nächsten Jahres soll die Platte auf limonengrünem Vinyl neu aufgelegt werden. Die Hülle wird mit grüner Metallicfolie bedruckt sein, außerdem liegt ein 16-seitiges Booklet mit erweitertem Artwork bei. Der CD-Bonustrack "Uplifting News" fehlt allerdings. Die Vorbestellungen laufen ab jetzt bei Equal Vision.

Cover: Dredg - "Catch Without Arms" (Vinyl-Reissue)

DREDGCWA

+++ Was trinken Roboterpunker? Elektrobier natürlich. Aber einer ist keiner, zwei sind zwei Mal nichts und zu dritt guckt immer einer in die Röhre. Die Roboterband Compressorhead ist also kreuzunglücklich momentan und sucht daher per Crowdfunding ein viertes Mitglied, welches den Gesang bei den Schaltkreisrockern übernehmen soll. Wer sich angesprochen fühlt und Fingers, Stickboy und Bones helfen möchte, wird auf Kickstarter fündig. Dann klappts auch mit dem Elektobier.

Video: Nummer 5 lebt

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von Colfax Road Colfax Road 27.11.2015 | 09:16

Dredge ...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.