Zur mobilen Seite wechseln
21.08.2015 | 13:40 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Killer Be Killed, Courtney Barnett, Alice In Chains u.a.)

News 23498Neuigkeiten von Killer Be Killed, KISS, Jim James, Tenement, Courtney Barnett, Destroyer, Alice In Chains, Black Breath, Sikth, Gentlemans Pistols, Act Of Defiance und Bruce Dickinson.

+++ Killer Be Killed haben Updates bezüglich ihres kommenden Albums gegeben. "Gerade touren wir alle mit anderen Bands, aber wir sammeln schon Riffs und Ideen, Teile und Song-Entwürfe, sodass wir genug Input haben, wenn wir uns zusammen setzen." Derzeit halte die Band Ausschau nach möglichen Studioterminen. Für die Wartezeit bis zum nächsten Killer Be Killed-Album hatte die Band auch einen Vorschlag parat: "Im September kommt Tony Hawk's Pro Skater 5 raus und da ist 'Wings of blah blah and blah blah' drauf. Versuch mal das cool zu spielen, aber ehrlich gesagt, das ist ganz schön schwer. Falls du also so tun möchtest, als würdest du skaten während wir dich anschreien, ist das deine Chance." Auf dem Soundtrack zum bekannten Skate-Simulator, der am 29.September auf den Markt kommt, ist unter anderem "Wings Of Feather And Wax" von Killer Be Killed enthalten. Mitte Juli hatte Frontmann Max Cavalera ein zweites Studioalbum der Supergroup auf 2016 datiert.

+++ Die Polizei hat eine Razzia in Gene Simmons' Haus durchgeführt. Die Beamten suchten nach Beweisen für Kinderpornografie, wobei weder der KISS-Bassist selbst, noch seine Familie als Verdächtige gelten. Als das Herunterladen der Pornos stattgefunden habe, sei Simmons auf Tour gewesen. Die Annahme ist, dass jemand sein Internet gehackt und für die Downloads genutzt hat.

+++ My Morning Jacket-Kopf Jim James hat einen Solo-Song veröffentlicht. "Take Care Of You" erscheint auf dem Soundtrack zu dem Film "No Escape", der am 26. August in den Kinos anläuft. Die zugehörige Musik erscheint bereits heute. Mit "Regions Of Light And Sound Of God " war 2013 das bislang letzte Solo-Album des Sänger erschienen. Mit seiner Band My Morning Jacket hatte James im Mai dieses Jahres "The Waterfall" veröffentlicht, womit sie für eine Show zu Gast im Kölner Gloria sind.

Stream: Jim James - "Take Care Of You"

Live: My Morning Jacket

02.09. Köln - Gloria

+++ Die Punkrocker von Tenement haben eine neue EP veröffentlicht. Die fünf Song starke, selbstbetitelte Platte kann man in Gänze im Stream anhören. Die Tracks hatte die Band innerhalb von vier Tagen im Februar aufgenommen und ursprünglich auf Kassette rausgebracht. Im Juli dieses Jahres hatte das Trio aus Wisconsin das Doppelalbum "Predatory Highlights" veröffentlicht.

Stream: Tenement - "Tenement" (EP)

+++ Courtney Barnett hat ein Video zu "Nobody Really Cares If You Don’t Wanna Go To The Party" veröffentlicht. Anfang des Monats hatte Barnett bereits einen kurzen Teaser präsentiert, bei dem die Sängerin im Bett liegt und den Wecker, der mit besagtem Song anspringt, ausdrückt. Dieses Video war allerdings nur ein Promo-Trick um eine spontante Show im Londoner Stadtteil Camden Town anzukündigen, wo das offizielle Video zu "Nobody Really Cares If You Don’t Wanna Go To The Party" gedreht wurde. Im fertigen Clip kombiniert Regisseur Jon White professionell geschossenes Material mit Handy-Videos.

Video: Courtney Barnett - "Nobody Really Cares If You Don’t Wanna Go To The Party"

+++ Destroyer haben ihr kommendes Album vorab im Stream veröffentlicht. Regulär erscheint "Poison Season" erst am 28.August. Vorab hatte die kanadische Indie-Band um Singer/Songwriter Dan Bejar bereits die Songs "Times Square", "Dream Lover" und "Girl In A Sling" inklusive Video präsentiert.

Album-Stream: Destroyer - "Poison Season"

+++ Alice In Chains haben Jerry Cantrells Vater zu "Rooster" auf die Bühne geholt. Bei einer Show Anfang des Monats bat der Gitarrist seinen Vater auf die Bühne, weil er die Inspiration zu dem Song vom 1999er Album "Dirt" war. Jerry Cantrell Senior grüßte das Publikum und zeigte sich erfreut über die große Zuschauerzahl: "Ihr seid verdammt viele, und ihr habt viel kühles Bier". Zuletzt brachte das neue Buch "Alice In Chains: The Untold Story" immer wieder bislang unbekannte Anekdoten aus der Bandhistorie ans Licht.

Video: Alice In Chains - "Rooster" (Live)

+++ Black Breath haben einen neuen Song mit dem Titel "Slaves Beyond Death" gestreamt. Das Stück ist erster Vorbote und Titeltrack des kommenden Albums, das am 25. September via Southern Lord erscheinen soll. Die Crustcore-Band hatte vor einem Monat bereits Cover und Tracklist präsentiert.

Stream - Black Breath - "Slaves Beyond Death"

+++ Sikth haben Titel und Cover ihrer kommenden EP vorgestellt. Die britische Prog-Metal-Band will im November das Kleinformat unter dem Namen "Opacities" veröffentlichen. Das zugehörige Cover stammt von Grafik-Künstler Dan Mumford.

Cover: Sikth - "Opacities"

sikthcover

+++ Gentlemans Pistols haben ein Lyic-Video zu "The Searcher" veröffentlicht. Die Retro-Rocker hinterlegten den Text mit Ausschnitten eines alten Schwarz-Weiß-Streifens. Der Song gibt einen ersten Vorabeindruck auf das kommende Album "Hustler's Row", das am 16. Oktober erscheinen soll.

Gentlemans Pistols - "The Searcher"

+++ Act Of Defiance haben ihr Debütalbum "Birth And The Burial" in Gänze gestreamt. Die Metal-Band des ehemaligen Megadeth-Gitarristen Chris Broderick und Schlagzeuger Shawn Drover hatte daraus bereits ein Performance-Video zum Song "Legion Of Lies" vorgestellt. Ab heute ist das Album auch in physischer Form zu haben.

Album-Stream: Act Of Defiance - "Birth And The Burial"

+++ Leaving On A Jetplane? Bruce Dickinson verhökert seine Privatjets zum Schleuderpreis von 2,2 Millionen britischen Pfund pro Stück über das berühmte Londoner Warenhaus Harrods - hoffentlich nicht an Leute, die mit "Madness" spielen. Für die Tour zum kommenden Album "The Book Of Souls" werden Iron Maiden aber vermutlich trotzdem nicht zu Fuß unterwegs sein, sondern dem ausgebildeten Piloten Dickinson ein ums andere Mal das Ruder von "Flug 666" überlassen.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.