Zur mobilen Seite wechseln
15.07.2015 | 17:58 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Parkway Drive, Fear Factory, K.I.Z. u.a.)

News 23252Neuigkeiten von Parkway Drive, Eddie Vedder, Randy Blythe & Tom Petty, Summer Moon, Fear Factory, Pigs, Plague Vendor, Erik Cohen, K.I.Z., Sziget Festival, Health und HipHop und Comics.

+++ Parkway Drive haben eine Deutschlandtour geplant. Anfang kommenden Jahres gastiert die australische Metalcoreband für ein halbes dutzend Shows auf hiesigen Bühnen um ihr neues Album "Ire" zu promoten, das hierzulande am 25. September via Epitaph erscheint. Kürzlich gab es daraus einen ersten Song namens "Vice Grip" mit zugehörigem Video zu bestaunen.

Live: Parkway Drive

22.01. Würzburg - Posthalle
23.01. München - Zenith
24.01. Berlin - Columbiahalle
29.01. Hamburg - Alsterdorfer Sporthalle
30.01. Köln - Palladium
31.01. Leipzig - Haus Auensee

Tracklist: Parkway Drive - "Ire"

01. "Destroyer"
02. "Dying To Believe"
03. "Vice Grip"
04. "Crushed"
05. "Fractures"
06. "Writings on the Wall"
07. "Bottom Feeder"
08. "The Sound Of Violence"
09. "Vicious"
10. "Dedicated"
11. "A Deathless Song"

+++ Eddie Vedder hat das The Who-Album "Quadrophenia" als seinen persönlichen Lebensretter bezeichnet. Der Pearl Jam-Frontmann gestand in einem Interview mit dem Regisseur Judd Apatow, als Teenager schwer Anschluss gefunden zu haben. "Quadrophenia war das Album, [...] das mich durch diese schwierige Phase gebracht hat." Entsprechend groß dürften die Glücksgefühle des Sängers bei seinen jüngsten Gastauftritten bei The-Who-Shows gewesen sein.

+++ Auch Lamb Of God-Sänger Randy Blythe und Americana-Songschreiber Tom Petty haben sich gegen die Konföderierten-Flagge ausgesprochen. Nachdem sich vor wenigen Tagen Ex-Pantera-Frontmann Phil Anselmo von der Flagge losgesagt hatte, und Slipknot-Sänger Corey Taylor die Fahne von Regierungsgebäuden verbannt sehen möchte, ist auch Blythe der Ansicht, dass sie auf solchen Gebäuden nichts verloren hätte. Tom Petty ist ähnlicher Auffassung und holt in einem Interview mit dem Rolling Stone noch etwas weiter aus: "Die Fahne sollte uns in keinster Weise repräsentieren. [...] Uns sollte viel eher bekümmern, warum Polizisten grundlos Schwarze töten." Hintergrund der Debatte ist das Massaker des weißen Rassisten Dylann Roof, der vergangenen Monat neun Menschen in einer von Schwarzen besuchten Kirche getötet und mit der Flagge posiert hatte.

+++ Summer Moon haben einen neuen Song mit dem Titel "With You Tonight" gestreamt. Das Indie-Elektro-Nebenprojekt des The Strokes-Bassisten Nikolai Fraiture konnte diesen Song bereits Anfang des Jahres in einem Werbeclip unter bringen. Ein weiterer Song namens "Happenin" hatten Summer Moon im Mai online gestellt. Wann mit einem regulären Debütalbum zu rechnen ist, bleibt indes offen.

Summer Moon - "With You Tonight"

+++ Fear Factory-Frontmann Burton C. Bell hat eine Graphic Novel für Herbst angekündigt. "The Industrialist" soll Mitte September in limitierter Auflage von 500 Stück erscheinen. Der Comic wird dem Konzept zum gleichnamigen Album der Band folgen. "Ich habe schon während des Schreibprozesses von 'Demanufacture' damit angefangen, Konzepte für Fear Factory zu schreiben. Das SciFi-Element hat sich von selbst in die Band-Philosophie integriert und beeinflusst seitdem meinen kreativen Weg, der sich mit der Freude an Technik und der Zukunft der Menschheit befasst", erklärte Bell in einem Statement auf seiner Webseite Burtoncbell.com. Momentan sind Fear Factory neben einem Festivalauftritt beim Rockharz auch für eine Show in Karlsruhe bestätigt, bevor es im November anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Platte "Demanufacture" durch die Clubs des Landes geht. Tickets für die Shows gibt es bei Eventim. Das neue Album "Genexus", zu dem es bereits einen Trailer zu sehen gab, erscheint am 7. August via Nuclear Blast.

Live: Fear Factory

15.07. Dornbirn - Conrad Sohm
16.07. Karlsruhe - Substage
24.11. Aschaffenburg - Colos Saal
25.11. München - Backstage
26.11. Aarau - Kiff Club
29.11. Wien - Arena
01.12. Berlin - C-Club
02.12. Hamburg - Markthalle
04.12. Köln - Essigfabrik

+++ Pigs haben einen neuen Song veröffentlicht. "The Life In Pink" ist der erste Vorgeschmack auf das neue Album der Noiserocker. "Wronger" erscheint am 29. September über Solar Flare Records.

Stream: Pigs - "The Life In Pink"

Cover&Tracklist: Pigs - "Wronger"

Pigs

01. "A Great Blight"
02. "The Life In Pink"
03. "Bet It All On Black"
04. "Amateur Hour In Dick City"
05. "Mope"
06. "Wrap It Up"
07. "Mouth Dump"
08. "Make Sure To Forget"
09. "Bug Boy"
10. "Wronger"
11. "Donnybrook"

+++ Plague Vendor sind im Trailer zu "Tony Hawk Pro Skater 5" zu hören. Für den ersten Teaser des neuen Spiels wurde "Black Sap Scriptures" als Titeltrack gewählt. Zuletzt hatte die kalifornische Garage-Rock-Band ein Demo zu "Wanted Man" im Stream veröffentlicht. Aktuell arbeitet die Band an einem Nachfolger zu ihrem 2014er Debütalbum "Free To Eat".

Video: Tony Hawk Pro Skater 5 (Trailer)

+++ Erik Cohen hat zwei Akustikkonzerte angekündigt. Neben einer Show in Berlin im November gibt der Singer/Songwriter auch ein Benefiz-Konzert in der Pumpe in Kiel. Der Erlös des Konzertes geht an an Multipler Sklerose erkrankte Menschen in Schleswig-Holstein. Momentan arbeitet Cohen an seinem zweiten Solo-Album. Karten für die Akustikshows gibt es bei Eventim.

VISIONS empfiehlt:
Erik Cohen

18.09. Kiel - Pumpe
13.11. Berlin - Ramones Museum

+++ K.I.Z. haben ihr erstes Open-Air-Konzert für 2016 angekündigt. Am 20. August des kommenden Jahres werden die Rapper in der Berliner Wuhlheide auftreten. Bei einigen Konzerten der im November startenden Albumtour zu "Hurra die Welt geht unter", was vergangene Woche auf den Markt kam, werden die Tickets bereits knapp oder sind sogar schon ausverkauft. Wer sich noch schnell Karten sicher möchte, hat bei Eventim die Gelegenheit.

Live: K.I.Z.

30.07. Lustenau - Szene Open Air
01.08. Hamburg - Spektrum-Festival
08.08. Sulingen - Reload Festival
23.08. Hockenheim - Rock'n'Heim
13.11. Erfurt - Stadtgarten
14.11. Münster - Skaters Palace
15.11. Köln - E-Werk
17.11. Mannheim - Maimarktclub
18.11. Hannover - Capitol
21.11. Hamburg - Alsterdorfer Sporthalle
26.11. Bremen - Schlachthof
27.11. Leipzig - Haus Auensee
28.11. Kempten - Kultbox
30.11. Nürnberg - Löwensaal
01.12. Stuttgart - LKA Longhorn
04.12. Saarbrücken - Garage
05.12. München - Tonhalle
08.12. Zürich - Palais Xtra
09.12. Frankfurt - Batschkapp
11.12. Karlsruhe - Substage
12.12. Osnabrück - Hyde Park
13.12. Oberhausen - Turbinenhalle
18.12. Berlin - Max-Schmeling-Halle
20.08.2016 Berlin - Wuhlheide

+++ Das Sziget Festival hat eine neue Band bestätigt. Mit von der Partie beim einwöchigen Fesival in Budapest ist das Musikerkollektiv Rudimental, das Drum'n'Bass mit anderen Formen elektronischer Musik vereint. Der Timetable des Festivals, das Headliner wie Kings Of Leon oder die Beatsteaks verpflichten konnte, ist mittlerweile ebenfalls online. Bei uns habt ihr die Chance 2x2 Tickets für das Festival in Ungarn zu gewinnen.

+++ Health haben Deutschland-Konzerte angekündigt. Im Oktober macht das Noiserock-Quartett für vier Shows hierzulande Halt. Tickets gibt es bei Eventim. Das kommende Album "Death Magic" hatte die Band für den 7. August angekündigt und mit "New Coke" bereits einen ersten Vorgeschmack präsentiert.

Live: Health

11.10. Hamburg - Mojo Club
13.10. Berlin - Berghain
19.10. Frankfurt - Mousonturm
20.10. Stuttgart - Im Wizemann

+++ HipHop weckt bei den meisten eher Assoziationen zu Gangstern, Waffen, Baggy Pants oder weiten Shirts statt zu Comics. Während die neusten Marvel-Verfilmungen sich musikalisch gerne an Classic Rock orientieren (siehe Guardians Of The Galaxy) nimmt sich der gleichnamige Verlag aus dem selben Haus dem HipHop an. Über 50 Cover-Hommagen an klassische HipHop-Alben kündigte der Verlag an. Ein knappes Dutzend gibt es bereits jetzt zu sehen. Mit dabei sind sowohl Klassiker wie Wu-Tang Clan, als auch verhältnismäßige Genre-Neulinge wie 50 Cent, dessen "Get Rich Or Die Tryin'" in der Marvel-Variante passenderweise Iron Man auf dem Cover zeigt. Vielleicht kann Milliardär Tony Stark dem kürzlich scheinbar pleite gegangenen 50 Cent ja ein paar Tantiemen abdrücken?

Bilder: HipHop trifft Comic

Iron
Wutang
Sam
Wu-Tang Clan

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.