Zur mobilen Seite wechseln
19.07.2017 | 18:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Foo Fighters, Beatsteaks, Van Holzen u.a.)

News 27033Neuigkeiten von den Foo Fighters, den Beatsteaks, Van Holzen, Nails, Cold Reading, Roger Waters, Arkells, The Bombpops, den Weltturbojugendtagen, The Dillinger Escape Plan, einem nerdigen Shirt von The Black Dahlia Murder und Metallica, die mit einem kleinen Mädchen performen.

+++ Dave Grohl hat über die Zusammenarbeit Produzent Greg Kurstin für das neue Foo Fighters-Album gesprochen. Dieser ist vor allem für seine Arbeit mit Pop-Künstlern wie Adele oder Sia bekannt. In einem Interview mit Music Week bezeichnete Grohl Kurstin als "verdammtes Genie", einen "brillianten Produzenten" mit großer "akustischer Intuition" und großer Popmusik-Kenntniss. Die Band hätte sich für ihn entschieden, weil sie Musik machen wollten, die sowohl für sie als auch für Kurstin völlig anders wäre: "Als wir angefangen haben, dachten wir: 'Lasst es uns laut machen, lasst es uns lang machen, lasst es uns komisch machen.'" Die Musiker hätten mit verschiedenen Schlagzeug- und Gitarrensounds experimentiert. "Du sagst ihm: 'Ich glaube wir brauchen hier noch einen Gitarren-Part', und dann sagt er so 'kennst du die B-Seite von diesem verdammten Tubular-Bells-Album? In der zweiten Strophe ist da irgendwas im linken Kanal das klingt wie Vögel in einem Baum.' Und dann macht er das einfach klar.' Neben den bereits bestätigten Gastauftritten von Boyz II Mens Shawn Stockman und The Kills-Frontfrau Alison Mosshart gibt es Gerüchte, dass Adele auf dem neuen Album vertreten sein soll, was Grohl aber weder bestätigte, noch verneinte. "Concrete And Gold" erscheint am 15. September bei Sony, bisher waren daraus bereits die erste Single "Run" mit einem Video erschienen sowie einige neue Songs live zu hören gewesen, zuletzt "Arrows".

+++ Die ersten Beatsteaks-Konzerte sind bereits ausverkauft. Bereits nach wenigen Stunden waren die Tickets für die ersten vier Clubshows ihrer kommenden Tour in Düsseldorf, Bremen, Augsburg und Kiel komplett vergriffen. Laut der Band soll die Webseite des Ticketshops über 6 Millionen Anfragen bekommen haben, davon bis zu 2,4 Millionen gleichzeitig. Die Server waren also völlig überlastet. Auch die maximal erwerbbare Anzahl an Tickets wurde dieses Mal von vier auf zwei Karten pro Person herabgestuft, um es Schwarzhändlern schwerer zu machen. Die Berliner Punkband verspricht aber, so viele Konzerte zu spielen, bis jeder sie einmal sehen konnte. Im Moment gibt es noch Tickets für die Shows in Thun und Heidelberg. Im September spielen sie außerdem beim Lollapalooza Festival in Berlin. Das neue Album "Yours" erscheint am 1. September.

Facebook-Post: Beasteaks melden erste ausverkaufte Konzerte

Live: Beatsteaks

20.08. Kiel - Die Pumpe
22.08. Bremen - Tower
24.08. Düsseldorf - Zakk
28.08. Augsburg - Kantine
29.08. Heidelberg - Halle 02
30.08. Thun - Stockhorn Arena
09.09. Berlin - Lollapalooza Festival

+++ Billy Talent haben Van Holzen als Support für zwei weitere Shows bestätigt. Vor kurzem wurden die deutschen Alternative-Rocker für das Konzert in Graz bestätigt, jetzt begleiten sie Billy Talent auch nach Freiburg und Dortmund. Neben den Supportshows und zahlreichen Festivals kommen Van Holzen im Herbst auch noch auf umfangreiche, von VISIONS präsentierte Headliner-Tour, um ihr Debütalbum "Anomalie" zu präsentieren. Tickets für die Billy-Talent-Konzerte gibt es hier, für die Van Holzens Solo-Shows gibt es hier Karten.

Live: Billy Talent + Van Holzen

22.07. Freiburg - Sick Arena
07.08. Dortmund - Westfalenhallen

VISIONS empfiehlt: Van Holzen

29.09. Würzburg - Jugendzentrum B-Hof
30.09. Dortmund - Way Back When Festival
01.10. Hamburg - Prinzenbar
02.10. Osnabrück - Salz Fest
04.10. Saarbrücken - Kleiner Klub 05.10. Aarau - Kiff
06.10. München - Kranhalle
07.10. Wien - Rhiz
12.10. Stuttgart - Keller Klub
13.10. Augsburg - Soho Stage
14.10. Koblenz - Festung Ehrenbreitstein
10.11. Nürnberg - Club Stereo
11.11. Braunschweig - Eulenglück
12.11. Leipzig - Täubchenthal
14.11. Dresden - Groove Station
15.11. Berlin - Musik & Frieden
16.11. Flensburg - Volksbad
17.11. Bremen - Tower
18.11. Bonn - Bla
19.11. Frankfurt/Main - Nachtleben

Live: Van Holzen

08.07. Kelheim - Kreisstadtfest
28.07. Trebur - Trebur Open Air
29.07. Bad Bentheim - Stonerock Festival
04.08. Elend (bei Sorge) - Rocken am Brocken
11.08. Budapest - Sziget Festival
12.08. Eschwege - Open Flair Festival
18.08. Großpösna - Highfield Festival
22.08. Graz - Schlossbergbühne Kasematten
24.08. Bern - Rössli Bar
26.08. Klein Vahlberg - Ackerfest
02.09. Lehnestadt-Kirchverschede - Rockade Festiwoll
15.09. Lingen - Rock am Pferdemarkt
16.09. Neu-Isenburg - Noise 'n' Burg
23.09. Karlsruhe - Laut & Leise

+++ Nails haben neue Tourdaten bekannt gegeben. Im November wird die Band durch Europa reisen und dabei auch in Berlin, Hamburg und Köln Halt machen. Karten für die Shows bekommt ihr bei Eventim. Erst kürzlich hatte die Powerviolence-Band mit Leon del Muerte einen neuen Gitarristen in ihren Reihen begrüßt. Mit "You Will Never Be The One Of Us" hatten Nails zuletzt 2016 eine Platte veröffentlicht.

Live: Nails

08.11. Köln - Gebäude 9
09.11. Hamburg - Hafenklang
10.11. Berlin - Cassiopeia

+++ Cold Reading haben den neuen Song "Books & Comfort" mit einem Musikvideo veröffentlicht. Die Schweizer bewegen sich hier zwischen Indie- und Emo-Rock und legen dabei Wert auf atmosphärische Refrains und Gitarrenarrangements zwischen Melancholie und Optimismus. Das Video zeigt die Band beim Spielen des Songs mit einigen Schatteneffekten, was stilistisch an Film Noir erinnert. Zusammen mit der Veröffentlichung des Songs kündigten Cold Reading auch ihre kommende EP "Sojourner" an, die am 22. September über Krod erscheint. Ihr Debütalbum "Fractures And Fragments" war 2015 erschienen.

Video: Cold Reading - "Books & Comfort"

+++ Roger Waters hat ein Video für den Song "Wait For Her" veröffentlicht. Dieses zeigt zu gleichen Teilen den Sänger mit seiner Band beim Spielen des Songs und eine Frau und Mutter, die sich auf ihren Beruf als Tänzerin vorbereitet. Der Song dazu ist eine Ballade, getragen im Tempo und dominiert durch die charaketristische Stimme Waters' und die spärliche Instrumentierung. Das aktuelle Album des ehemaligen Pink Floyd-Frontmanns "Is This The Life We Really Want?" war letzten Monat erschienen.

Video: Roger Waters - "Wait For Her"

+++ Arkells haben eine Session in den New Yorker Paste Studios abgehalten. Die Band spielt ihre Songs darin in deutlich reduzierteren Versionen und erzeugt so einen intimen und nahbaren Sound. Die Kanadier hatten mit "Morning Report" zuletzt 2016 ein Album veröffentlicht. Im April präsentierte sie außerdem die Stand-Alone-Single "Knocking At The Door", die ihren Weg auch in die Session gefunden hat.

Video: Arkells spielen Session in New York

+++ The Bombpops haben eine Live-Session bei The Rock Room gespielt. Dort haben sie "Watch Me Fold" von ihrem aktuellen Album "Fear Of Missing Out" performt. Die frech-fröhlichen Riffs, die schnellen Drums und der Gesang, der bei dem Tempo auch mithalten muss, erinnern stark an Blink-182 - auch weil die breitbeinige Haltung des Bassisten Erinnerungen an Mark Hoppus wecken. Im Oktober kommen die Pop-Punks auch auf Tour. Tickets sind via Eventim erhältlich.

Video: The Bombpops - "Watch Me Fold", live bei The Rock Room

Live: The Bombpops

02.10. Zürich - Hafenkneipe
03.10. Mannheim - Kurzbar
04.10. Düsseldorf - Pitcher
21.10. Timelkam - Gei
22.10. München - Rumours

+++ Die Tickets für die Weltturbojugendtage werden langsam knapp. Das gaben die Veranstalter mit einem Video bekannt. Darin ruft Herbert, der Wirt des Schlemmereck in St. Pauli, wo sich viele Turbojugend-Festivalbesucher vorher treffen, die Zuschauer zum baldigen Kartenkauf auf. Auch die Hotelzimmer in dem Hamburger Viertel würden langsam knapp. Die Weltturbojugendtage finden in diesem Jahr vom 4. bis zum 6. August statt. Bestätigt sind unter anderem die schwedischen Death-Metaller Entombed A.D., die Bremer Punks Dimple Minds und Turbonegro, die das Festival veranstalten. Die letzten Tickets für das von VISIONS präsentierte Event bekommt ihr bei Eventim.

Video: Weltturbojugendtage haben nur noch wenige Tickets

VISIONS empfiehlt:
Weltturbojugendtage

04.-06.08. Hamburg - Reeperbahn

+++ The Dillinger Escape Plan haben Gitarrentranskriptionen ihres Albums "One Of Us Is The Killer" veröffentlicht. Das E-Book erscheint als 94-seitiges, druckfertiges PDF-Dokument und die Dateien aller Songs für das Tabulatur-Programm Guitar Pro. Zu kaufen gibt es die Transkriptionen der Mathcore-Band bei Sheet Happens. Kürzlich hatte bereits die Djent-Band Animals As Leaders ein ähnliches Buch mit deutlich mehr Austattung veröffentlicht.

Facebook-Post: The Dillinger Escape Plan veröffentlichen Gitarren-Transkriptionen

+++ Manchmal beglückt uns die Musikwelt mit wunderbar kreativen Merch-Ideen. So nun auch The Black Dahlia Murder, die ein Shirt-Design in Anlehnung an das Filmposter von "Detroit Rock City" entworfen haben. Darauf sind neben der Band zahlreiche Karikaturen großer Metal-Ikonen, Horrorfilmfiguren und Videospiel-Charaktere zu finden. Ein Fest für Nerds zahlreicher Sparten - da können auch Mutoid Man mit ihrem "Contra"-Gedächtnis-Shirt nicht mithalten.

Screenshot: The Black Dahlia Murder mit spannendem Shirt-Design

shirt

+++ Metallica haben eine neue Schlagzeugerin. Bei einem Konzert in Detroit hat die kleine Kendalynn Lars Ulrich kurz von den Drums verdrängt. Sie durfte mit seiner Hilfe die ersten Takte von "Seek And Destroy" spielen. Dann hebt Ulrich sie aber schon wieder vom Hocker und übernimmt. Frontmann James Hetfield fragte darauf ein wenig enttäuscht: "Oh, war das schon alles?". Wahrscheinlich hat er ihr Talent sofort erkannt - und Ulrich zitternd um seinen Job gebangt.

Instagram-Video: Metallica lassen einen jungen Fan an das Schlagzeug

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.