Zur mobilen Seite wechseln
28.04.2017 | 13:30 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Dave Grohl, Fall Out Boy, Dan Auerbach u.a.)

News 26643Neuigkeiten von Dave Grohl, Fall Out Boy, Dan Auerbach, Sløtface, Whores, DxBxSx, Pantera, Bent Knee, Gorillaz, Kosmonovski, Safi und einem Akustik-Cover von Slipknot.

+++ Dave Grohl ist zusammen mit seiner Mutter Virginia in der US-amerikanischen "Late Show" aufgetreten. In der Gesprächsrunde berichteten die beiden Moderator Stephen Colbert über die Kindheit des Foo Fighters-Frontmannes und seinen Werdegang zum Rockstar. Sehr unterhaltsam sind dabei unter anderem ein gezeigtes Kinderfoto und ein Schulzeugnis, das nícht gerade von beeindruckenden Leistungen zeugt. Ein deutlich ernsteres Thema schlägt der Moderator mit dem Tod von Nirvana-Sänger Kurt Cobain an. Virginia Grohl erinnert sich, welchen Einfluss dieses Ereignis auf das Verhältnis zwischen ihr und ihrem Sohn hatte: "Ich denke, das hat unsere Beziehung verändert. Das war so eine dunkle, traurige Zeit. David kam danach nach Hause, und wir mussten uns alle neu orientieren. Wir haben viel geredet. Wir waren immer in der Lage, uns gegenseitig alles sagen zu können, aber das war eine ganz besonders unglaubliche Zeit. Das lässt sich schwer ausdrücken." Der Auftritt in der Show fand zur Promotion des neuen Buchs statt, in dem Grohls Mutter die Eltern anderer Rockstars interviewt. Kürzlich waren die beiden erst auf einer Literatur-Messe aufgetreten.

Video: Dave und Virgina Grohl in der "Late Show"

+++ Fall Out Boy haben ein neues Album angekündigt und die daraus erste Single veröffentlicht. Das siebte Studioalbum "M A N I A" wird am 15. September erscheinen. Mit "Young And Menace" gibt es auch eine erste Hörprobe. Der Song entfernt sich stark vom Pop-Punk und Alternative-Rock ihrer früheren Alben und klingt stattdessen sehr elektronisch. Der Refrain kommt über einen Beatbreakdown schon fast ein bisschen Dubstep-mäßig daher. Das Video dazu befasst sich mit der Frage, wie viel Monster in einem Menschen steckt. Es auch geht um das Gefühl, sich nicht wohl und nirgendwo zuhause zu fühlen. Neben der Single und Albumankündigung verkündeten Fall Out Boy auch Tourtermine in den USA, Konzerte in Deutschland sind bislang nicht bestätigt. Ihr bislang letztes Album "American Beauty/American Psycho" war 2015 erschienen.

Video: Fall Out Boy - "Young And Menace"

+++ Black Keys-Frontmann Dan Auerbach hat den neuen Song "King Of A One Horse Town" mit einem Musikvideo veröffentlicht. Stilistisch entfernt sich der Sänger hier vom Bluesrock-Sound seiner Band und präsentiert sich im optimistischen Retrorock-Gewand mit verspieltem Glockenspiel, Streichern, Akustik-Gitarren und Synthies. Das dazugehörige Video handelt von einem einsamen Menschen, der die Welt für sich entdeckt. Die Thematik beschreibt Auerbach selbst so: "'The King Of A One Horse Town' ist jeder, der vor der Außenwelt Angst hat. Jeder, der sich scheut, seine Blockade der Angst vor dem Versagen zu überwinden. Es könnte ein Drogendealer sein, ein Betrunkener, ein Professor. Das ist ein Gefühl, das uns alle betrifft." Der US-Amerikaner hatte letzten Monat den ersten Song "Shine On Me" seines dazugehörigen, zweiten Soloalbums "Waiting On A Song" veröffentlicht. Dieses hatte er Anfang des Jahres angekündigt. Es erscheint am 2. Juni über Easy Eye Sound.

Video: Dan Auerbach - "King Of A One Horse Town"

+++ Sløtface streamen einen Song aus ihrem kommenden Debütalbum. "Magazin" beschreibt die Punkrock-Band als "frühe 2000er High-School-Hymne, die als Opener für einen Film wie 'American Pie' fungieren könnte". Ihre erste Platte "Try Not To Freakout" wird am 15. September erscheinen. Vergangen November hatten Sløtface ihre aktuelle EP "Empire Records" veröffentlicht.

Stream: Sløtface - "Magazin"

Cover & Tracklist: Sløface - "Try Not To Freakout"

Slotface - Try Not To Freak Out

01. "Magazine"
02. "Galaxies"
03. "Pitted"
04. "Sun Bleached"
05. "Pools"
06. "Night Guilt"
07. "Try"
08. "Nancy Drew"
09. "Slumber"
10. "It's Coming To A Point"
11. "Backyard"

+++ Whores haben den neuen Song "Flag Day" veröffentlicht. Dieser ist wütender, treibender Noiserock, wie man ihn auch von ihrem aktuellen Album "Gold" gewohnt ist. Der Song erscheint zusammen mit Tracks mehrerer anderer Bands über Amphetamine Reptile auf einem Ten-Inch-Vinyl, das anlässlich des "Bash 17" produziert wird, einer Show im Juli in Minneapolis.

Stream: Whores - "Flag Day"

+++ DxBxSx haben ein Video zu ihrer Single "Hass" veröffentlicht. Den Frust und Hass, den die Band im wütend-rohen Track mit abgehacktem Sprechgesang vermittelt, unterschreicht der Clip mit passenden aus Zeitschriften ausgeschnittenen Motiven. "Hass" ist Teil des heute neuen Albums "Wer will denn das", das heute erscheint.

Video: DxBxSx - "Hass"

+++ Panteras Song "Pre-Hibernation" erscheint zum ersten Mal auf Vinyl. Der Track ist eine editierte Version von "Death Rattle", die 2001 Teil einer Folge der Cartoon-Serie "Spongebob Schwammkopf" war. Ebenjene veröffentlicht nun unter dem Titel "Spongebob Squarepants: Original Theme Highlights" eine Compilation mit den besten Songs aus allen Episoden. Sie erscheint auf dreifarbigem Vinyl und ist auf insgesamt 500 Exemplare limitiert. Ein Erscheinungsdatum gibt es noch nicht.

Video: Pantera - "Pre-Hibernation"

+++ Die Art-Rock-Band Bent Knee hat den neuen Song "Land Animal" mit einem Musikvideo veröffentlicht und ihr gleichnamiges neues Album angekündigt. Der abwechslungsreiche Song zeichnet sich durch leicht vertrackte Harmonien und ungewöhnliche Rhythmen aus, hat Einflüsse aus Prog, Pop und Avantgarde, ein großes Instrumentarium und schlägt in seinem Songwriting mehrere Haken. Das Video dazu handelt von einem Zeichner, der durch seine Kunst ein Tor in eine andere Welt öffnet. Die US-Amerikaner veröffentlichen am 23. Juni ihr neues Album "Land Animal" über Insideoutmusic. Ihre aktuelle Platte "Say So" war 2016 erschienen.

Video: Bent Knee - "Land Animal"

+++ Die Gorillaz haben Details zu ihrer geplanten TV-Serie bekannt gegeben. Bandmitglied Jamie Hewlett sprach in einem Interview über die Planungen des zehnteiligen Cartoons: "Ich werde in der ersten und der letzten Folge Regie führen, aber wir werden jemanden für die anderen Episoden einstellen müssen. Ich fürchte, allein der Versuch, alles alleine zu machen, würde mich umbringen." Außerdem sprach der Musiker über mögliche Konzepte der Serie: "Es könnte reales Bildmaterial mit echten Menschen sein, die zu den animierten Charakteren sprechen. Wir werden einige Gastauftritte einbauen. Es werden Künstler auftreten, die auf dem Album mitgewirkt haben oder die wir sonstwie in die Serie schreiben." Die neue Platte "Humanz" erscheint heute. Kürzlich hatte die Band diese bei einem Konzert in New York in voller Länge präsentiert.

+++ Kosmonovski haben eine neue Single mit einem Video veröffentlicht. Für "Kleines Plädoyer" holte sich das Indie-Rock-Kollektiv Unterstützung von Donots-Gitarrist Guido Knollmann, der im Clip auch zusammen mit der Band in einem leeren Haus zu sehen ist. Der wütende Song behandelt die Missachtung der rechtsradikalen Bewegungen, die zur Zeit stattfinden. "Kleines Plädoyer" fungiert als zweiter Vorbote auf das Debütalbum "Augen zu und Furcht", das am 26. Mai erscheint. Zuvor hatten Kosmonovski bereits ein Video zum Song "Kasino" gezeigt.

Video: Kosmonovski - "Kleines Plädoyer"

+++ Safi haben ein Musikvideo für den Song "Alle laufen" veröffentlicht. Dieses wurde komplett von der Band selbst gedreht und zeigt die Frontfrau Safi in verschiedenen Aufmachungen und Situationen. Musikalisch ist der Song unangepasster und rauer Indierock, der klingt, als hätten die frühen Coldplay am Gain-Regler ihrer Gitarrenverstärker gedreht. Der rohe Gesang der Sängerin dreht sich dabei um Mitläufertum und die positiven und negativen Auswirkungen, die Gemeinschaften haben können, wie die Band in einer Pressemitteilung beschreibt: "Wir laufen immer irgendwie mit. Im Bedürfnis, dazuzugehören und dabei nichts Eigenständiges schaffend. [...] Wir können aber auch in stiller Inbrunst laufen, einen starken Strom bildend, um Zustände zu verändern. Eine Auflehnung, eine friedliche Revolution. [...] Im schlimmsten Falle fragen sie die deutsche Geschichte – der Blick nach Dresden macht Angst. Ein Läufer kann Erfüllungsgehilfe oder Anführer sein." Ihr aktuelles Album "Janus" war 2015 erschienen. Das Trio hat gerade eine Tour mit Refused hinter sich, arbeitet momentan an einem neuen Album und hat in der nächsten Woche eine Ausstellung mit dem Künstler Steve Viezens in Leipzig.

Video: Safi - "Alle laufen"

+++ Den Beweis, das auch unverstärkte Instrumente richtig böse klingen können, liefert der Youtuber Leo Morraccholi. In einem Video präsentiert der Norweger ein Akustik-Cover von Slipknots "Duality", das erstaunlich nah an das Original herankommt. Da tun auch die Lotusflöte und das Banjo der Stimmung keinen Abbruch. Irritierender sind da eher die Masken des Musikers: Einen Frosch hatten wohl selbst die Extreme-Metaller noch nicht in ihrem Skurrilitäten-Kabinett.

Video: Slipknot in der Akustikversion

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.