Zur mobilen Seite wechseln
18.03.2019 | 11:12 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Chino Moreno und Chelsea Wolfe singen neuen Saudade-Track "Shadows & Light"

News 29748

Foto: Allan Wan (CC BY2.0) / Sven Mandel (CC BY-SA 4.0)

Die Doom-Folk-Musikerin und der Deftones-Frontmann ergänzen sich im ersten neuen Song von Morenos Supergroup Saudade seit 2016.

Wolfe übernimmt den Leadgesang, während Moreno im Hintergrund zu hören ist und einige Spoken-Word-Schnipsel im Mittelteil beisteuert. "Shadows & Light" ist der erste Song von Saudade nach der Debütsingle "Saudade" von 2016. Damals hatte Moreno über sein Projekt mit Chuck Doom (Crosses, Team Sleep), Dr. Know (Bad Brains), Gil Sharone (Marilyn Manson) und John Medeski noch gesagt, es seien 12 bis 13 Songs aufgenommen, seitdem gab es nur noch sporadisch Bilder aus dem Studio, die entsprechenden Instagram-Posts sind aber mittlerweile gelöscht.

"Am Song waren Chino, Chuck Doom und ich beteiligt", so Wolfe gegenüber dem Magazin Revolver. "Er ist auch ganz anders als Deftones oder meine Musik. Er ist etwas Besonderes, etwas Einzigartiges." In welcher Form außer der digitalen "Shadows & Light" erscheinen wird, darüber sprachen weder Wolfe noch Moreno.

Zuletzt hatte Wolfe 2017 ihr fünftes Album "Hiss Spun" veröffentlicht und im Deafheaven-Song "Night People" gastiert, Moreno ist vom Comic-Soundtrack über Remix-Arbeiten bis zu Aktivitäten mit Crosses eingespannt. Das bislang letzte Deftones-Album "Gore" war 2016 erschienen. "Sechs bis sieben Songs" eines neuen sollen fertiggestellt sein, im Verlauf des Jahres Handfestes folgen.

Stream: Saudade - "Shadows & Light"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.