Zur mobilen Seite wechseln
26.06.2017 | 18:24 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Nine Inch Nails, Fantômas, Stone Sour u.a.)

News 26913Neuigkeiten von Nine Inch Nails, Fantômas, Stone Sour, Foxygen, Deaf Havana, Tesseract, Loviatar, Jen Cloher, Soccer Mommy, Beach Fossils, Wasserschweinen, die nach Rush benannt wurden und einem anzüglichen Shirt von Mastodon.

+++ Nine Inch Nails sind in einer Folge der US-amerikanischen TV-Serie "Twin Peaks" aufgetreten. Die Band um Frontmann und Mastermind Trent Reznor performte dort in düster-schummrigem Licht den Track "She's Gone Away" von ihrer aktuellen EP "Not The Actual Events". In der Vergangenheit waren bereits zahlreiche Künstler in der Serie aufgetreten, darunter jüngst etwa Sharon van Etten. Nine Inch Nails hatten kürzlich erst angekündigt, eine weitere EP veröffentlichen zu wollen.

Video: Nine Inch Nails performen "She's Gone Away" in Fernsehserie

+++ Fantômas sind nach neun Jahren erstmals wieder live in den USA aufgetreten. Die Supergroup um Faith No Mores Mike Patton und Buzz Osborne von den Melvins spielte als besonderer Gast auf einem von Tool kuratierten Festival-Event in Kalifornien. Lediglich Ex-Slayer-Mitglied Dave Lombardo, der ursprünglich auch Teil der Band war, war bei dem Auftritt nicht zugegen. Er wurde durch Melvins-Drummer Dale Crover vertreten. Zuletzt hatte die Band 2014 einen Auftritt bei einem Festival in Chile. Fantômas hatten seit 2008 nur noch vereinzelt Konzerte gespielt.

Video: Fantômas spielen Konzert in den USA

+++ Stone Sour haben einen neuen Song im Radio prämiert. "Rose Red Violent Blue (This Song Is Dumb And So Am I)" lief gestern erstmals während der "Rock Show" auf BBC Radio 1. Der Song inszeniert schnelle Hard-Rock-Riffs und treibende Drums, die von Corey Taylors markanter Stimme vorangetrieben werden. Der Track stammt aus dem neuen Album "Hydrograd", das die US-Amerikaner am 30. Juni veröffentlichen. Die Sendung kann nach wie vor auf der Website des Radiosenders angehört werden, der Song von Stone Sour beginnt ab 1:15:56. Im Winter kommt das Quintett mit seinen neuen Songs auch wieder nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Karten für die Tour der US-Amerikaner bekommt ihr bei Eventim.

Live: Stone Sour

19.11. Frankfurt/Main - Jahrhunderthalle
20.11. Berlin - Columbiahalle
27.11. Hamburg - Sporthalle Hamburg
10.12. Köln - Palladium
11.12. München - Zenith
12.12. Wien - Gasometer
14.12. Zürich - Samsung Hall

+++ Foxygen haben Jessica Pratts "On Your Own Love Again" gecovert. Mit einer breiteren Inszenierung aus Schlagzeug, Gitarren, Saxofon und schillernden Glockenklängen wirkt die neue Version wesentlich detailreicher als das minimalistisch gehaltene Original. Der Track ist Teil von Amazons "Songs Of Summer"-Playlist. Foxygen hatten zuletzt mit einem Auftritt im US-amerikanischen Fernsehen auf sich aufmerksam gemacht.

Stream: Foxygen - "On Your Own Love Again"

+++ Deaf Havana haben ein Musikvideo zum Song "Happiness" veröffentlicht. Mit nachdenklichen Akustikgitarren, die sich gleichmäßig in einen melodisch-melancholisch Altenative-Refrain steigern, gibt sich die Band auf dem Track wesentlich balladesker und ruhiger als gewohnt. Der dazugehörige Clip zeigt malerische Bilder aus der Natur und unterstreicht so die Wirkung des Songs. Der Track stammt aus dem aktuellen Album "All These Countless Nights", das Deaf Havana im Januar veröffentlicht hatten. Daraus hatte die Band bereits vorab eine Akustikversion des Songs "Trigger" präsentiert.

Video: Deaf Havana - "Happiness"

+++ Tesseract haben einen neuen Song mit dem Titel "Smile" veröffentlicht. Die Band präsentiert darauf Alternative-Rock mit hymnischen Melodien, der durch seinen eindeutigen Synthesizer-Einfluss eine enorme Breite entfaltet. Der Track stammt aus einem neuen Album der Band, das laut Bassist Amos Williams aber noch nicht fertiggestellt ist: "Wir haben diesen Track ausgewählt, obwohl er Teil eines übergreifenden Themas ist. Er ist sogar das Ende einer Geschichte, trotzdem steht er auch für sich sehr gut da. Wir haben erst eine grundlegende Idee, an welcher Stelle wir diesen Track auf dem nächsten Album präsentieren wollen, da es noch überhaupt nicht fertig ist. Er ist nur ein Schritt einer Reise." Das Quintett hatte zuletzt 2016 eine EP mit dem Titel "Errai" veröffentlicht.

Lyric-Video: Tesseract - "Smile"

+++ Loviatar haben ein Lyric-Video zum Song "Nascent (Stygian Wyrm Part I)" veröffentlicht. Die Band spielt darin langsamen Psych-Rock, der sich Zeit nimmt, seine Sphärik zu enthalten. Schließlich steigert sich der Track in immer lautere und durchdringendere Klangwände, die mehr und mehr doomige Schwere entfalten. Der Track ist die erste Single des neuen, nach der Band benannten Album, das die Kanadier am 28. Juli veröffentlichen.

Lyric-Video: Loviatar - "Nascent (Stygian Wyrm Part I)"

+++ Jen Cloher hat ihr neues Album angekündigt. Die selbstbetitelte Platte der Australierin wird am 11. August erscheinen. Mit "Forgot Myself" gibt es bereits ein erstes Musikvideo. Der Song beginnt mit melancholischem und bodenständigen Gitarren, die sich schlussendlich in immer höhere Dramatik steigern. Das sehr kunstvoll inszenierte Video zeigt Cloher, die sich als einzige in einer Masse großen Zahl an Menschen wortwörtlich nicht selbst zu finden scheint. Verzweifelt über ihre Einsamkeit blickt Cloher schließlich nachdenklich aus dem Fenster.

Video: Jen Cloher - "Forgot Myself"

Cover & Tracklist: Jen Cloher - "Jen Cloher"

Jen Cloher

01. "Forgot Myself"
02. "Analysis Paralysis"
03. "Regional Echo"
04. "Sensory Memory"
05. "Shoegazers"
06. "Strong Woman"
07. "Kinda Biblical"
08. "Great Australian Bite"
09. "Loose Magic"
10. "Waiting In The Wings"
11. "Dark Art"

+++ Sophie Allison alias Soccer Mommy hat ein Musikvideo zum Song "Allison" veröffentlicht. Passend zum Titel benannte die Sängerin den Track als einen der persönlichsten ihres kommenden Albums "Collection", das am 4. Juni erscheint. In dem Song präsentiert Allison mit sanfter Stimme melancholischen Indie-Pop. Der Clip unterstützt das träumerische Bild der Musik und zeigt die Künstlerin bei einem Ausflug in die Natur.

Video: Soccer Mommy - "Allison"

+++ Beach Fossils haben ein Musikvideo zum Song "Sugar" veröffentlicht. Der langsame Track siedelt sich mit langsam-monotonen Gitarrenlinien und sanftem Gesang mit viel Hall zwischen psychedelischer Langsamkeit und melodischem Indierock an. Der Track stannt aus den aktuellen Album "Sommersault", das die Band am 2. Juni veröffentlicht hatte.

Video: Beach Fossils - "Sugar"

+++ Tiere nach Musikern zu benennen scheint ja aktuell im Trend zu liegen. Nachdem eine Knallkrebsart von Pink Floyd und eine Ameise von Radiohead inspiriert wurde, wurden nun drei Wasserschweine nach den Bandmitgliedern von Rush benannt. Vielleicht werden ja demnächst die Barking Dogs endlich einmal Namenspate für eine Hunderasse.

+++ Mastodon haben die Neuauflage eines geradezu ikonischen Shirts angekündigt. Unter dem Titel "Mastodong" ist darauf der legendäre Porno-Darsteller Long Dong Silver zu sehen. Der ist vor allem für sein exorbitant großes Geschlechtsteil bekannt. Von dieser Aktion werden sicher zahlreiche Eltern empört sein. Immerhin hatten sich Mastodon mit ihrer Musik zuletzt doch noch so unheimlich kinderfreundlich gezeigt.

Facebook-Post: Mastodon veröffentlichen "Mastodong"-Shirt

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.