Zur mobilen Seite wechseln
30.03.2017 | 18:42 0 Autor: Juliane Kehr RSS Feed

Newsflash (Pete Doherty, Kasabian, A Summer's Tale u.a.)

News 26500Neuigkeiten von Pete Doherty, Kasabian, A Summer's Tale, Telepathy, Anathema, Der Weg einer Freiheit, Creeper, Eighteen Visions, Seether, Aye Nako, Norska und Bob Dylans Nobelpreis.

+++ Pete Doherty hat ein Video zu seinem Song "Kolly Kibber" veröffentlicht. Der Clip vereint die Eindrücke der gerade beendeten Europa-Tour des Musikers. Gefilmt wurden die Live-Mitschnitte beim letzten Konzert der Tour im Huxley's Neue Welt in Berlin und zeigen Zeitlupenaufnahmen von Doherty, dem Publikum sowie seiner Backing-Band. Anlass der Tour war das aktuelle Soloalbum "Hamburg Demonstrations", welches im Dezember erschienen war.

Video: Pete Doherty - "Kolly Kibber"

+++ Kasabian haben ein Video zum neuen Song "You're In Love With A Psycho" veröffentlicht. Der Clip zeigt die Bandmitglieder als umtriebige Patienten einer Irrenanstalt. Highlight ist dabei die choreografierte Tanzeinlage der Insassen zu den synthie-angerreicherten Ohrwurmmelodien des Tracks. Neben den Musikern tauchen im Video auch Comedian Noel Fielding sowie Schauspieler Stephen Graham auf. Das zugehörige Album "For Crying Out Lout" wird am 28. April erscheinen.

Video: Kasabian - "You're In Love With A Psycho"

+++ Das A Summer's Tale bestätigt 36 neue Programmpunkte für seine diesjährige Ausgabe. Musikalische Neuigkeiten biete unter anderem die Bestätigung des schwedischen Garage-Rock-Duos Johnossi. Auch ein Auftritt der Indierocker Get Well Soon ist bekannt gegeben worden. Darüber hinaus sind dem vielfältig kulturellen Line-up zahlreiche Lesungen, Workshops und Kinovorführungen hinzugefügt worden. Alle bisher bestätigten Künstler für das vom 2. bis 5. August stattfindende Festival können auf der offiziellen Veranstalterseite nachgelesen werden.

Live: A Summer's Tale

02.-05.08. Luhmühlen - Eventpark

+++ Telepathy streamen ihr kommendes Album "Tempest". Morgen erscheint die neue Platte der britischen Post-Metal-Band. Schon heute stellen die Musiker die komplette Tracklist als Stream bereit. Einen ersten Vorgeschmack stellte die Veröffentltichung des Songs "Smoke From Distant Fires" inklusive eines düster-packenden Videos dar. "Tempest" ist der Nachfolger des 2014 erschienen Albums "12 Areas".

Album-Stream: Telepathy - "Tempest"

+++ Anathema haben Tourtermine bekanntgegeben und einen ersten Song ihres kommenden Albums veröffentlicht. Im Oktober und November werden die Ambient-Rocker gleich für mehrere Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz halt machen. Im Gepäck hat die Band dann nicht nur ihr neues Album "The Optimist", welches am 9. Juni erscheint, sondern auch Alcest als Special Guest. Einen ersten Vorgeschmack auf die neue Platte bietet der Track "Springfield", der inklusive eines Studiovideos im Negativ-Stil erschien. Darin schlagen Telepathy zunächst ruhigere Töne an. Anschließend schwillt der Song zu einem instrumentalen Zwischenteil mit flirrenden Metal-Gitarren an, bevor sich flüsternder Gesang und hallende Gitarren im Schlussteil vereinen. Tickets für die Konzerte gibt es bei Eventim.

Video: Anathema - "Springfield"

Live: Anathema + Alcest

18.10. Pratteln - Z7 Konzertfabrik
19.10. Stuttgart - LKA Longhorn
20.10. München - Backstage
21.10. Wien - Simm City
29.10. Frankfurt/Main - Batschkapp
31.10. Berlin - Astra Kulturhaus
01.11. Hamburg - Uebel & Gefährlich
15.11. Erfurt - HSD
16.11. Köln - Live Music Hall

+++ Der Weg einer Freiheit haben neue Tourtermine für den Herbst angekündigt. Die Post-Black-Metal-Band befindet sich noch bis Anfang April in Deutschland auf Tour. Nun kündigten die Musiker bereits den nächsten Schwung Konzerte für den September und Oktober an. Diese werden im Rahmen einer Europa-Tour und mit neuem Album im Gepäck stattfinden verrieten die Musiker auf Facebook. Die noch aktuelle Platte "Stellar" war 2015 erschienen. Zuletzt hatte die Band das Video einer Studiosession veröffentlicht.

Live: Der Weg einer Freiheit

21.09. Münster - Gleis 22
22.09. Hamburg - Metal Dayz
23.09. Köln - Underground
27.09. Wiesbaden - Schlachthof
28.09 Stuttgart - Keller Klub
06.10. Zürich - Werk 21
07.10. München - Kranhalle
13.10. Leipzig - UT Connewitz
14.10. Berlin - Lido

+++ Creeper haben den letzten Teil ihrer Video-Trilogie veröffentlicht. Der Clip zu "Misery" zeigt einen durch die Nacht wandernden Mann, der sich nach und nach mit den Geistern der Vergangenheit herumschlagen muss, bis diese ihn schließlich direkt konfrontieren. Zuvor hatten Creeper bereits die Videos zu den Tracks "Hiding With Boys" und "Suzanne" veröffentlicht. Ab 4. April kommen die Musiker außerdem mit dem zugehörigen Debütalbum "Eternity, In Your Arms" auf Tour. Tickets sind via Eventim erhältlich.

Video: Creeper - "Misery"

Live: Creeper

04.04. Hamburg - Hafenklang
09.04. Köln - MTC
10.04. München - Strom
12.04. Berlin - Cassiopeia

+++ Eighteen Visions haben neue Musik angeteasert. Frontmann James Hart teilte via Twitter ein knapp 30 sekündigen Snippet. Dieses lässt nach ersten zaghaften Gitarrentönen einen beeindruckenden Double-Bass-Hagel hören. Nachdem die Posthardcore-Band im Februar ihre Reunion bekannt gegeben hatte, gibt es noch keine konkreten Äußerungen zum Erscheinen eines neuen Albums oder zu möglichen Tourplänen. Der einzige Kommentar von Hart unter dem Tweet lautete "Dreckig wie Sau!".

Tweet: Songsnippet

+++ Seether haben ihrer Welttournee weitere Termine hinzugefügt. Im September kommt die Post-Grunge-Band für mehrere Konzerte auch nach Deutschland um ihr kommendes siebtes Studioalbum vorzustellen. Dieses wird "Poison The Parish" heißen und am 12. May via Spinefarm/Canine Riot erscheinen. Über das europäische Publikum sagte Frontmann Shaun Morgan: "Die Fans sind fanatisch. Sie kennen die unbekanntesten Songs, das heißt wir können Titel spielen, die wir in den USA oft auslassen." Einen Vorgeschmack auf die neue Platte bietet der Song "Stoke The Fire".

Video: Seether - "Stoke The Fire"

Live: Seether

19.09. Hamburg - Markthalle
20.09. Köln - Live Music Hall
26.09. Berlin - Huxley's Neue Welt
03.10. Wien - Arena
04.10. Linz - Posth 06.10. München - Backstage
09.10. Zürich - Palais Xtra
10.10. Frankfurt/Main - Batschkapp
11.10. Stuttgart - LKA Longhorn

+++ Aye Nako haben ein Video zum Song "Nightcrawler" gedreht. Im Clip zeigt sich die Punk-Band aus Brooklyn auf einem Pilz-Trip nach Coney Island, der durch bunt gekritzelte Illustrationen auch für den Zuschauer zu einem farbenfroh-skurrilen Erlebnis wird. Klanglich wird dieser durch den melodisch-entspannten Gitarrensound der Band untermalt. Das zugehörige Album "Silver Haze" erscheint am 7. April via Don Giovanni.

Video: Aye Nako - "Nightcrawler"

+++ Norska streamen den Track "Samhain" als Vorgeschmack ihres kommenden Albums. "Too Many Winters" wird am 26. Mai via Brutal Panda erscheinen. Die Sludge-Metaller werden damit ihr erstes neues Album seit 2012 veröffentlichen und teilen mit dem dringlichen und zugleich schleppenden Metal-Biest "Samhain" den Opener der Platte.

Stream: Norska - "Samhain"

+++ Bob Dylan wird laut dem Nobelpreiskommitee in der kommenden Woche seinen Literaturnobelpreis annehmen. So hieß seitens des Komitees: "Das Treffen wird klein und intim sein. Es wird keine Presse anwesend sein. Nur Bob Dylan und die Verantwortlichen der Akademie werden auf seinen Wunsch hin anwesend sein." Die Singer/Songwriter-Ikone erklärte sich übrigens zu der längst überfälligen Annahme bereit, weil er eh gerade für ein Konzert in der Stadt ist. Die zugehörige Rede soll der Musiker in naher Zukunft nachreichen, da ihm sonst das Preisgeld in Höhe von rund 840.000 Euro nicht überlassen werden kann. Wir werden sehen, ob es dazu kommt.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.