Zur mobilen Seite wechseln
09.12.2016 | 17:16 0 Autor: Juliane Kehr RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Creeper kommen mit ihrem Debütalbum auf Tour

News 26007Creeper haben ihren Horror-Punk auf Platte gepresst und bringen diesen im kommenden Frühjahr in Form ihres Debüt-Albums auf den Markt. Passend dazu kommt die Band auch auf Tour - VISIONS präsentiert.

Nach zwei veröffentlichten EPs ist es so weit: "Eternity, In Your Arms" wird das erste Studioalbum der Horrorpunker aus Southhampton heißen und am 24. März via Roadrunner Records erscheinen. Glaubt man der ersten Single "Suzanne" wird die Platte eine absolut tanzbare Mischung aus The Offspring-Skate-Punk-Melodien, fetten Gitarrenriffs und Horror-Punk-Drama.

Bekannt geworden waren Creeper vor allem durch ihre Auftritte auf mehreren großen britischen Festivals im vergangenen Jahr. 2014 hatte sich die Band aus Sänger Will Gould und Gitarrist Ian Miles gegründet. Beide hatten zuvor gemeinsam in der Posthardcore-Band Our Time Down Here gespielt. Mittlerweile ist die Band auf eine fünfköpfige Besetzung angewachsen.

Mit ihrem Debüt in den Startlöchern kommen die Horrorpunker 2017 außerdem auf Headliner-Tour und damit auch für vier Konzerte nach Deutschland. Der Vorverkauf für die ab dem 4. April startenden Shows läuft ab heute. Tickets dafür sind bei Eventim erhältlich.

Video: Creeper - "Suzanne"

VISIONS empfiehlt:
Creeper

04.04. Hamburg - Hafenklang
09.04. Köln - MTC
10.04. München - Strom
12.04. Berlin - Cassiopeia

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.