Zur mobilen Seite wechseln
16.12.2015 | 18:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (AC/DC, Metallica, VISIONS Party München u.a.)

News 24191Neuigkeiten von AC/DC, Der Weg Einer Freiheit, Damien Jurado, Bruce Dickinson, Limp Bizkit, Strand Of Oaks, TV On The Radio, Metallica, der VISIONS Party in München, Slayer, Anvil und Beef mit Pantera.

+++ AC/DC haben eine Europa-Tour angekündigt. Nach ihrer US-Tour 2016 werden die Hard-Rock-Urgesteine auch zwei Shows in Deutschland und eine in Österreich spielen. Mit im Gepäck haben sie ihre aktuelle Platte "Rock Or Bust", die 2014 über Albert erschienen war. Zuletzt war das Quartett als Stromanbieter in die Energieversorgungsindustrie eingestiegen.

Live: AC/DC

19.05. Wien - Ernst-Happel-Stadion
26.05. Hamburg - Imtech Arena
01.06. Leipzig - Arena Leipzig

+++ Der Weg einer Freiheit haben ein limitiertes Box-Set angekündigt. In "Neubeginn" vereinen sie alle Veröffentlichungen vor "Stellar", sprich "Der Weg einer Freiheit", "Agonie", "Unstille", sowie eine Bonus-Platte mit den Songs "Wacht", "In die Weiten" und einer Coverversion des Marduk-Songs "Fistfucking God's Planet" auf Vinyl. Dazu gibt es noch ein eigenproduziertes Demotape mit den ursprünglichen Versionen ihres Debüts, ein großes achtseitiges Booklet mit allen Songtexten, eine Twelve-Inch-Slipmat und einen Patch. Limitiert ist die LP-Box der Post-Black-Metaller auf 500 Stück. Die ersten 200 kommen auf weißem, die restlichen 300 auf schwarzem Vinyl. Bis auf 20 Exemplare ist das weiße Vinyl bereits ausverkauft, wie die Band bekannt gab. Vorbestellbar ist das Set auf der Bandcamp-Seite der Würzburger. Erscheinen wird "Neubeginn" nicht vor März nächsten Jahres. Zuletzt hatte das Quartett ein Video zum Song "Letzte Sonne" veröffentlicht.

Bild: Das limitierte Boxset "Neubeginn" von Der Weg einer Freiheit

Der Weg Einer Freiheit

+++ Damien Jurado hat ein neues Album angekündigt und einen ersten Song releast. "Visions Of Us On The Land" ist das 13. Album des Indie-Folk-Musikers und erscheint am 18. März über Secretly Canadian. Zu hören gibt es mit "Exit 353" schon jetzt den ersten Song. Jurado hegte einige Zweifel an dem Track: "'Exit 353' war der erste Song den ich für die PLatte geschrieben hatte und ich war wirklich unsicher diesbezüglich. Als ich im Studio vor dem Mikrofon saß zögerte ich, ob ich den Song wirklich spielen sollte. Dann gab mir Richard [Swift; der Produzent] das Signal und ich sang einfach. Als der Song fertig war drehte sich Richard zu mir und sagte, 'Ich glaube das wäre eine super Single'."

Stream: Damien Jurado - "Exit 353"

+++ Bruce Dickinson hat Radio Sarajewo ein Interview gegeben. Der Iron Maiden-Sänger sprach dabei nicht nur über die kommende Tour seiner Band um ihre aktuelle Platte "The Book Of Souls zu promoten, sondern auch über seinen Dokumentarfilm "Scream For Me Sarajevo", der gerade fertig gedreht wurde. Vor 21 Jahren war Dickinson das letzte Mal in der Stadt, die sich im Bosnienkrieg zwischen Bosnien-Herzigowina, Kroatien und Serbien und Jugoslawien befand. Damals tourte er mit seinem Solo-Projekt durch das Land und spielte Konzerte zwischen Trümmern. Die Eindrücke die er in dieser Zeit sammelte versuche er in seiner Doumentation wiederzugeben. Das Interview in der Sendung "The Aebyss" kann man auf der Homepage des Senders hören.

+++ Limp Bizkit haben Videos von ihrer Russland-Tour online gestellt. Darin sieht man neben Konzerteindrücken auch, wie Fred Durst eine Wodka-Destillerie besichtigt. In anderen Clips, wovon die meisten leider in Deutschland gesperrt sind, sieht man Durst in einer Oberschule sprechen oder die lokalen Kulturangebote austesten. Zuletzt hatte Bassist Sam Rivers Aufschluss über seinen Gesundheitszustand gegeben.

Video: Limp Bizkit in der Brennerei

+++ Strand Of Oaks haben die Smashing Pumpkins und Ryan Adams gecovert. Bei ihrem Philadelphia-Konzert am vergangenen Samstag webten Tim Showalter und Co. "Tonight Tonight" vom Meisterwerk "Mellon Collie And The Infinite Sadness" und Adams' "This House Is Not For Sale" mit in ihr Set ein. Bereits in der Vergangenheit hatten Strand Of Oaks Adams und verschiedenene andere Bands akustisch gecovert.

Video: Strand Of Oaks Covern Smashing Pumpkins und Ryan Adams

+++ TV On The Radio-Sänger Tunde Adebimpe hat sich für einen Song mit Produzent Little Shalimar zusammengetan. Bei "Phoenix" stand ihnen außerdem Pop-Sängerin Roxiny zur Seite. Erscheinen wird der Song am 15. Januar auf dem Sondtrack zu "Rubble Kings". Die Dokumentation beschäftigt sich mit dem Gangleben im New York City der 60er und 70er Jahre und beleuchtet gleichzeitig die Genese der dortigen HipHop-Kultur.

Stream: Little Shalimar feat. Roxiny & Tunde Adebimpe - "Phoenix"

+++ Metallicas James Hetfield hat seine zehn Lieblingsdinge aus 2015 aufgezählt. Für den Metallica-Fanclub erstellte er eine Liste seiner "Top 10 Thingz Of 2015", in keiner bestimmten Reihenfolge. Neben "noch am Leben sein" und einem Lob auf Justin Bieber stechen vor allem zwei Dinge hervor: Die Rückkehr von Pepper Keenan zu Corrosion Of Conformity und "Purple" von Baroness, unsere Platte des Monats in VISIONS 273. Eine Wahl, zu der wir Hetfield nur gratulieren können.

Bild: James Hetfields "Top 10 Thingz Of 2015"

hetfieldliste

+++ Wir verlosen das neue Baroness-Album auf der VISIONS Party in München. Bei der Veranstaltung im Strom habt ihr die Chance CDs des am Freitag erscheinende Album "Purple" der Sludge-Prog-Popper, sowie Ausgaben der aktuelle VISIONS 273 zu gewinnen. Die VISIONS Party startet ab 22:30 Uhr am Samstag, den 19.Dezember.

+++ Broken Hopes-Gitarrist Jeremy Wagner hat Jeff Hannemanns Gitarren in einem Video vorgestellt. Vor kurzem kaufte der Musiker die Hinterlassenschaften des verstorbenen Slayer-Gitarristen. Für Gear Gods zeigt er seine Sammlung und erzählt wie er an die Gitarren kam. 2013 war das Gründungsmitglied der Thrash-Giganten an einem Leberversagen verstorben .

Video: Jeremy Wagner stellt Hannemanns Gitarren vor

+++ Anvil haben für das kommende Jahr eine Tour angekündigt. Passend zum Erscheinen ihres neuen Albums "Anvil Is Anvil" im Februar, starten sie im März ihre Konzertreise. Die Speed-Metal-Vorreiter supporten den ehemaligen Accept-Sänger Udo Dirkschneider auf seiner Solo-Tour. Karten für die anstehenden Shows gibt es bei Eventim.

Live: Anvil

11.03. Leipzig - Hellraiser
12.03. Markneukirchen - Framus & Warwick Music Hall
13.03. Ludwigsburg - Rockfabrik
22.03. Köln - Essigfabrik
23.03. Bochum - Zeche
31.03. München - Backstage
01.04. Burglengenfeld - Veranstaltungszentrum
02.04. Memmingen - Kaminwerke
03.04. Pratteln - Z7 Konzertfabrik
21.04. Hamburg - Markthalle
23.04. Geiselwind - Music Hall
24.04. Berlin - Postbahnhof

+++ Wahre Männer essen Fleisch! Das war schon immer so und das wird auch so bleiben, zumindest wenn es nach der US-Fastfood-Kette Carl's Jr. geht. Und sie hören natürlich richtig harte Musik von richtigen Testosteron-Bolzen. Welche Band würde da besser zur Unterlegung eines Werbeclips passen als Pantera aus dem Herzen der Südstaaten? Zwar ist das Video keine cineastische Meisterleistung - der Clip besteht im Prinzip nur daraus, dass sich der Burger zu den Klängen von "I'm Broken" zu einem mächtigen Genussklops mit inbegriffener Pommes-Beilage zusammensetzt -, aber den Appetit sollte es zumindest anregen.

Video: Pantera-Beef-Burger

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.