Zur mobilen Seite wechseln
02.12.2014 | 17:50 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (The Decemberists, J Mascis, Warpaint u.a.)

News 21774Neuigkeiten von The Decemberists, Xtrmst, J Mascis, Hookworms, These Arms Are Snakes, Daughter & Warpaint, The Wytches, The Tidal Sleep, dem Deichbrand-Festival, dem Big Day Out Festival, Deafheaven und Death-Metal-Merchandise.

+++ The Decemberists haben mit "Lake Song" einen weiteren Song im Stream veröffentlicht. Der Song wird auf dem Album "What A Terrible World, What A Beautiful World" enthalten sein, das am 16. Januar erscheinen wird. Zuvor hatten The Decemberists bereits "Make You Better" mitsamt einem höchst unterhaltsamen Video vorgestellt. Im Februar werden die Indie-Folker für ihr einziges Deutschland-Konzert nach Berlin kommen. Karten gibt es bei Eventim.

Video: The Decemberists - "Lake Song" (Lyric-Video)

VISIONS empfiehlt
The Decemberists

26.02. Berlin - Astra Kulturhaus

Live: The Decemberists

23.02. Amsterdam - Paradiso
24.02. Brüssel - AB
25.02. Nijmegen - Doornroosje
26.02. Berlin - Astra Kulturhaus
28.02. Zürich - Kaufleuten

+++ Xtrmst haben ein multimediales Bundle bei BitTorrent veröffentlicht. Das Paket umfasst unter anderem einen unveröffentlichten Song, Behind-The-Scene-Videos und ein Fanzine. Um den gesamten Content abrufen zu können, muss man bei BitTorrent eine Mail-Adresse angeben. Xtrmst, das Hardcore-Seitenprojekt von AFI, hatten zuletzt ein Video zum Song "Conformist" veröffentlicht. Zuvor hatten bereits Thom Yorke und Alice In Chains den Service von BitTorrent genutzt, um ihre Musik zu vertreiben. In der Vergangenheit war der Filesharing-Service vor allem für illegale Downloads genutzt worden.

+++ J Mascis ist seit heute auf Tour durch Europa. Der Dinosaur Jr.-Frontmann wird sein zweites Solo-Album "Tied To A Star" vorstellen. Zuletzt hatte Mascis bei einem "NPR Tiny Desk Concert" einige Songs auf der Akustik-Gitarre eingespielt. Karten für die Tour gibt es bei Eventim.

Live: J Mascis

02.12. Zürich - Bogen F
03.12. Esch/Alzette - Rockhal
05.12. Antwerpen - Trix
06.12. Groningen - Vera
07.12. Utrecht - Tivoli
08.12. Kortrijk - De Kreun
15.12. Berlin - Lido

+++ Hookworms haben ein Video zu "Tokyo Radio" veröffentlicht. Die Psych-Rocker performen darin den Song vor einem nervös flackernden Hintergrund. Ihr aktuelles Album "The Hum" hatten Hookworms im November veröffentlicht.

Video: Hookworms - "Radio Tokyo"

+++ Vier Jahre nach ihrer Trennung hat die Post-Hardcore-Band "These Arms Are Snakes" das Cover "Energy Drink And The Long Walk Home" im Stream veröffentlicht. Der Song stammt im Original von Lost Sounds und erscheint auf einer Split-Seven-Inch mit dem Indie-Punk-Trio The Coathangers. Es ist einer der letzen Songs, die These Arms Are Snakes aufgenommen haben, und war ursprünglich für eine nie realisierte Split-Platte mit Minus The Bear bestimmt, wie Bassist Brian Cook im Interview mit Noisey erklärt hat. Bereits Anfang September hatten The Coathangers einen Song der Split-Seven-Inch veröffentlicht. These Arms Are Snakes hatten sich 2010 nach acht Jahren getrennt.

Stream: These Arms Are Snakes - "Energy Drink And The Long Walk Home"

+++ Daughter haben einen Remix des Warpaint-Songs "Feeling Alright" im Stream veröffentlicht. Der Song ist Teil einer kommenden Remix-Split-Twelve-Inch der beiden Indie-Bands, die am Record Store Day 2015, dem 18. April, erscheinen wird. Bereits Ende November hatten Warpaint ihren Remix von Daughters "Winter" veröffentlicht.

Stream: Warpaint - Feeling Alright (Daughter Remix)

+++ The Wytches haben ein Live-Video zum Song "Digsaw" veröffentlicht. Für den Youtube-Kanal Crack TV hat das Trio den Clip in den Invada Studios in Bristol aufgenommen. "Digsaw" stammt von "Anabel Dream Reader", dem aktuellen Album von The Wytches, auf dem die Band aus Brighton psychedelische Elemente mit Noise und Punk mischt. "Anabel Dream Reader" ist am 27. August bei Pias erschienen.

Video: The Wytches - "Digsaw"

+++ Die Hardcore-Band The Tidal Sleep hat die Veröffentlichung einer Split-Twelve-Inch mit Orbit The Earth angekündigt. Auf Facebook postete die Band ein Bild aus dem Studio und erklärte: "Wir hatten wieder einmal eine wunderbare Zeit im RAMA Tonstudio mit Chris und Jens. Sie schaffen es immer, das (klanglich) Beste aus uns herauszukitzeln. Nicolas wird zusammen mit Dimi im Hellvispressplay Studio an diesem Wochenende Vocals aufnehmen." Die Split-Twelve-Inch soll im Frühjahr 2015 auf This Charming Man erscheinen. Vor wenigen Tagen hatten The Tidal Sleep dazu bereits ein erstes Bild aus dem Studio gepostet.

Facebook-Post: The Tidal Sleep im Studio

+++ Das Deichbrand-Festival gibt sein Line-Up für 2015 in Form eines Adventskalenders bekannt. Bis Weihnachten wird jeden Tag eine Band enthüllt, die vom 16. bis 19. Juli 2015 auf dem Gelände des Seeflughafens Cuxhaven/Nordholz auftreten wird. Gestern handelte es sich dabei um die Beatsteaks, heute wurden Mando Diao bestätigt. Zuvor hatte das Festival unter anderem bereits Fettes Brot, Tocotronic, Kmpfsprt und Bilderbuch bekanntgegeben. Tickets für das Festival gibt es bei Eventim.

+++ Das Big Day Out Festival hat ebenfalls die ersten Bands des Line-Up für 2015 bekanntgegeben: Die Guano Apes, K.I.Z., Massendefekt und Betontod stehen vom 31. Juli bis 1. August 2015 in Anröchte auf der Bühne. Tickets gibt es bei Eventim.

+++ Mit ihrem Album "Sunbather" hatten Deafheaven zuletzt bewiesen, dass sie mit der Destruktivität und Kälte des Black Metal nicht allzu viel anfangen können. Dazu passend haben die US-Amerikaner ihrem Merch-Fundus nun ausgerechnet eine Wolldecke im warmen Rot des Albumartworks hinzugefügt - für alle Schwarzmetaller, die sich die Winterkälte vom Hals halten möchten. Der einzige Haken: Das von Nick Steinhardt von Touché Amoré designte Stück ist auf 50 Exemplare limitiert und bereits ausverkauft. Vielleicht gibt es ja im Sommer das passende Strandtuch...

Foto: Deafheavens "Sunbather"-Wolldecke

Deafheaven Decke

+++ Auch Death-Metal-Anhänger müssen beim Merch-Kauf nicht länger auf Herzenswärme verzichten: Das Death-Metal-Regenbogenshirt bringt Farbe und jede Menge Liebe in den Moshpit.

Foto: Das Death-Metal-Regenbogenshirt

Death Metal Pink Shirt

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.