Zur mobilen Seite wechseln
14.09.2017 | 13:15 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Brand New, Stone Sour, Chester Bennington u.a.)

News 27360Neuigkeiten von Brand New, Stone Sour, Chester Bennington, Circa Survive, Enter Shikari, Liam Gallagher, Venom Prison, Flogging Molly, Wavves, Tegan And Sara, einer von den Helmets inspirierten Mode-Reihe und und sehr sinnvollem Merch von den Misfits.

+++ Brand New haben den physischen Veröffentlichungstermin ihres neuen Albums "Science Fiction" verschoben. Am 18. August war das fünfte Album der Post-Hardcore-Band überraschend digital erschienen und sollte ab dem 13. Oktober auf CD und Vinyl erhältlich sein. Nun ist die Platte physisch jedoch erst eine Woche später am 20. Oktober zu haben. Darüber hinaus gab die Band bekannt, dass der US-amerikanische Singer/Songwriter Kevin Devine Live-Mitglied für die anstehende Tournee wird. In einem Statement schrieb der Musiker, dass er Gitarre spielen und singen werde. Zuletzt hatten Brand New auf einem Festival die Songs des neuen Albums das erste Mal live gespielt.

+++ Stone Sour haben ein Video zu "Rose Red Violent Blue (This Song Is Dumb & So Am I)" veröffentlicht. In der vergangenen Woche kündigte die Hardrock-Band den Clip durch einen Teaser an. In dem Video, das in einem Strip-Club spielt, sind neben der Band die Mitglieder von Steel Panther zu sehen. Damit revanchiert sich die Glam-Metal-Band für den kürzlichen Gastauftritt von Stone Sour in einem ihrer Musikvideos. Ab November befinden sich Stone Sour auf Deutschland-Tour. Karten gibt es bei Eventim.

Video: Stone Sour - "Rose Red Violent Blue (This Song Is Dumb & So Am I)"

Live: Stone Sour

19.11. Frankfurt/Main - Jahrhunderthalle
20.11. Berlin - Columbiahalle
27.11. Hamburg - Alsterdorfer Sporthalle
10.12. Köln - Palladium
11.12. München - Zenith
12.12. Wien - Gasometer
14.12. Zürich - Samsung Hall

+++ Chester Benningtons Sohn Draven hat eine Videobotschaft für die Suicide Prevention Week gedreht. In dem kurzen Clip gibt er das Versprechen ab, sich jemanden anzuvertrauen, bevor es dazu käme, dass er sich selbst verletzen würde. Der Clip soll Menschen Mut machen, die an Depression erkrankt sind und dise darin bestärken, sich mit ihren Problemen jemandem anzuvertrauen und nicht alleine damit zu bleiben. Chester Bennington hatte sich im Juli das Leben genommen.

Video: Botschaft von Draven Bennington

+++ Circa Survive haben eine zweite Single mit Musikvideo veröffentlicht. Dieses zeigt eine verarmte Bauernschaft, die sich bei einer Zeremonie das Leben nimmt. Dabei liefert der neue Song "Premonition Of The Hex" ruhig treibenden Indierock. Ein vertrackter Schlagzeugbeat hält den Song auf Spannung und die stetige Zuspitzung von Gesang und Melodie ohne Ausbruch, sorgt für eine brodelnde Atmosphäre. Ihr neues Album "The Amulet" werden die Prog-Rocker am 22. September herausbringen. Daraus hatten sie bereits den Titeltrack als erste Single veröffentlicht.

Video: Circa Survive - "Premonition Of The Hex"

+++ Auch Enter Shikari präsentieren ihre neue Single mit Musikvideo. Auf "Rabble Rouser" bedienen sich ie bei diversen Genres von Garage über Grime bis hin zu ersten Dubstep-Ansätzen. Passend zum futuristischen Sound wird die Band durch Klone ersetzt, die die Protagonisten dann zu Aktionen und Bewegungen anstiften, gegen die sie sich nicht wehren können. Das neue Album "The Spark" wird am 22. September erscheinen. Im Dezember kommen Enter Shikari damit auf Tout. Tickets sind via Eventim erhältlich.

Video: Enter Shikari - "Rabble Rouser"

Live - Enter Shikari

03.12. Köln - Palladium
05.12. Hamburg - Mehr! Theater am Großmarkt
07.12. Berlin - Huxley's Neue Welt
11.12. Wien - Arena
12.12. München - Tonhalle

+++ Liam Gallagher und LCD Soundsystem haben eine Performance bei einer Fernsehsendung angekündigt. Beide sind zu Gast bei der neuen Serie von "Later... with Jools Holland", bei der regelmäßig bekannte Musikgrößen wie Royal Blood oder Kasabian auftreten. Am 21. September findet zu dem 25. Geburtstag der Show ein spezielles Konzert statt, bei dem unter anderem die Foo Fighters und Paul Weller spielen. Die Performances von Liam Gallagher und LCD Soundystem werden zum einem am 26. September in einer kürzeren, live Version und am 30. September in einer längeren Spezial-Ausgabe, erscheinen.

+++ Venom Prison sind aus der geplanten UK-Tour mit Decapitated ausgestiegen. Die britische Band reagierte damit auf die Anschuldigung, dass die Mitglieder der Death-Metal-Band eine Frau in ihrem Bus festgehalten und anschließend vergewaltigt haben sollen. Venom Prison hatten sich bereits mehrmals öffentlich gegen sexuelle Gewalt und Vergewaltigungen ausgesprochen und setzen sich zudem für Frauenrechte ein. In einem Statement hatte die Gruppe erklärt, die einzelnen Mitglieder von Decaptitated aber nicht vorverurteilen zu wollen, da jedem Mensch ein fairer Prozess zustehe. Die Polen sitzen derweil in einem Gefängnis in Los Angeles und warten auf ihre Auslieferung nach Spokane, Washington. Dort sollen sie am 31. August nach einem Konzert die Tat begangen haben.

+++ Flogging Molly haben ein animiertes Musikvideo zu ihrem Song "Reptiles" produziert. In diesem reist Frontmann Dave King mit seiner Gitarre durch die Welt, wobei die Landschaften echt sind, nur er ist mit einem übergroßen Kopf und extra dicken Händen auffällig animiert. Während seiner Reise sammelt sich passend zur Thematik ein immer größer werdender Aufmarsch an Reptilien an. Der Song entstammt dem aktuellen Album "Life Is Good", welches die Irish-Folk-Punks im Mai veröffentlicht hatten.

Video: Flogging Molly - "Reptiles"

Reptiles (We Woke Up) (Official Video) by Flogging Molly on VEVO.

+++ Wavves haben eine neue Single für die Single-Serie von Adult Swim geschrieben. In deren Rahmen erscheint jede Woche ein neuer Song, der frei verfügbar zum Streamen breitsteht. Mit "The Lung" sind die Noise-Rocker jetzt auch Teil des Programms und begeben sich zurück zu ihren Wurzlen. Nach mehreren Surf-Punk- und Psychedelic-Versuchen präsentiert die Band nun wieder scheppernden Noise-Rock mit treibenden Indie-Einflüssen. Ihr bislang letztes Album hatten Wavves mit "You're Welcome" im Mai veröffentlicht.

Stream: Wavves - "The Lung"

+++ Tegan And Sara haben weitere Informationen zu ihrem neuen Cover-Album "The Con X: Covers" geteasert. So werden unter anderem Folk-Sänger Ryan Adams und Chvrches Songs zur Platte beisteuern, die zum zehnjährigen Jubiläum von "The Con" veröffentlicht wird. Für das Cover-Album werden jeweils 14 Lieblingskünstler von Tegan And Sara einen Song des Albums covern und beisteuern. Erscheinen wird es am 13. Oktober über Warner, alle Erlöse gehen an die Tegan And Sara Foundation, eine gemeinnützige LGBTQ-Organisation der Schwestern.

Cover & Tracklist: V. A. - "The Con X: Covers"

tegan

01. Ruth B. – "I Was Married"
02. MUNA – "Relief Next To Me"
03. Shura – "The Con"
04. Mykki Blanco – "Knife Going In"
05. PVRIS – "Are You Ten Years Ago"
06. Ryan Adams – "Back In Your Head"
07. City and Colour – "Hop A Plane"
08. Kelly Lee Owens – "Soil, Soil"
09. Bleachers – "Burn Your Life Down"
10. Hayley Williams – "Nineteen"
11. Sara Bareilles – "Floorplan"
12. Shamir – "Like O, Like H"
13. Trashique (GRIMES X HANA) – "Dark Come Soon"
14. CHVRCHES – "Call It Off"

Digital Bonus Tracks:
15. Cyndi Lauper – "Back In Your Head" (Bonus Track)
16. Bleached – "One Second" (Bonus Track)
17. Vivek Shraya – "I Take All the Blame" (Bonus Track)
18. Tegan and Sara – "Miami Still" (Bonus Track Demo)

+++ Helmet sind ganz offensichtlich Teil einer Mode-Kollektion geworden, ohne dass sie davon wissen. Die Marke "Helmut Lang" hat nun eine Kollektion auf den Markt geworfen, die sehr an Designs der Alternative-Band erinnert. Für einen billigen Abklatsch ruft Helmut jedoch einen sehr hohen Preis auf: Einen Kapuzenpulli gibt es für 295 US-Dollar, das T-Shirt kriegt man für 150 US-Dollar. Wenn da mal nicht bald die Anwälte vor der Tür stehen.

Screenshot: Helmet vs. Helmut

helmet

+++ Darauf hat die ganze Welt gewartet! Misfits haben ihr reichhaltiges Merchsortiment um einen weiteren, sinnvollen Artikel erweitert. Für erschwingliche 14,99 US-Dollar kann man der stolze Besitzer eines Mitfits-Fidget-Spinners werden, auf dem das Logo der Band prangt. Aber Achtung: Laut Verschwörungstheoretikern dienen die Augen des Dämons der Überwachung durch die US-Regierung.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.