Zur mobilen Seite wechseln
08.04.2016 | 18:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Angst Macht Keinen Lärm Open Air, Neurosis, Love A u.a.)

News 24779Neuigkeiten vom Angst Macht Keinen Lärm Open Air, Neurosis, Love A, Elliot Smith, John Coffey, den Eagles Of Death Metal, The Last Shadow Puppets, Bayside, Uada, Tegan And Sara, Dälek und einem Faux-Pas von St. Vincent.

+++ Das Angst Macht Keinen Lärm Open Air hat Turbostaat und Pascow als Headliner bekannt gegeben. Auf Facebook kündigten Pascow ihre Kollegen Turbostaat für das Wanderfestival an, dass dieses Jahr in Potsdam stattfindet. Im Gegenzug vermeldete das Husumer Quintett Pascow ebenfalls für das Open Air. Die nächsten Bands sollen in Kürze folgen. Wer die bisherigen zwei Ausgaben des Festivals mitverfolgt hat, weiß dass sich dort die Creme de la Creme der einheimischen Punkszene versammelt. "Katze im Sack"-Tickets für den 20. August gibt es exklusiv bei Tante Guerilla

Facebook-Post: Pascow kündigt Turbostaat fürs Angst Macht Keinen Lärm an

Potsdam hat's gut!

Posted by PASCOW on Freitag, 8. April 2016

Facebook-Post: Pascow kündigt Turbostaat fürs Angst Macht Keinen Lärm an

unsere freunde von PASCOW spielen auf dem ANGST MACHT KEINEN LÄRM in POTSDAM!KARTEN dafür gibt es...

Posted by Turbostaat on Freitag, 8. April 2016

VISIONS empfiehlt:
Angst Macht Keinen Lärm Open Air: Turbostaat + Pascow

20.08. Potsdam - Waschhaus

+++ Neurosis haben neue Tourtermine bekanntgegeben. Zu den bisher bekannten Festivalterminen im April und August kommen weitere Festivals und Soloshows hinzu, die die Post-Metaller auch nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz führen. Nächste Woche feiert die Band aus Oakland auf dem Roadburn Festival an zwei Tagen ihr 30-jähriges Bestehen mit zwei Karriere-überspannenden Sets. Zusätlich treten die Gitarristen Scott Kelly und Steve von Till jeweils mit ihrem Soloprogramm auf. Neurosis hatten Anfang des Jahres die Arbeiten an ihrem zwölften Studioalbum abgeschlossen. Die Details zum Nachfolger des vier Jahre alten "Honour Found In Decay" sollen in naher Zukunft bekannt gegeben werden. Zum Bandgeburtstag hatten sie außerdem ihre bisherigen elf Alben in der umfangreichen Box "Strength & Vision" neu aufgelegt. Karten für die Konzerte in Wien und Leipzig sind noch nicht erhältlich.

Live: Neurosis

15.04. Tilburg - Roadburn Festival*
16.04. Tilburg - Roadburn Festival
17.04. Tilburg - Roadburn Festival
12.08. Le Locle - Rock Altitude Festival
14.08. Wien - Arena
15.08. Leipzig - UT Connewitz

*Soloshows von Scott Kelly und Steve von Till

+++ Auch Love A haben neue Tourdaten angekündigt. Im bevorstehenden Frühjahr und Sommer werden die Deutschpunks nicht nur auf ausgewählten Festivals spielen, sondern auch drei Konzerte in Hannover, Dresden und Darmstadt geben. Karten gibt es bei Eventim und im Ticketshop von Love A. Für jede über die Band verkaufte Karte wird das Quartett um Sänger Jörkk Mechenbier einen Euro an die Menschenrechtsorganisation Pro Asyl spenden. Bei den Shows werden Love A noch einmal ihr aktuelles Album "Jagd und Hund" von 2015 live präsentieren. Zuletzt war Mechenbier auch mit seinem Akustikprojekt Schreng Schreng & La La aktiv gewesen und hatte ein Anti-Homophobie-Video zu "Ekel und Abscheu" veröffentlicht.

Live: Love A

15.05. Beverungen - Orange Blossom Festival
16.05. Essen - Pfingst Open Air
20.05. Hannover - Cafe Glocksee
21.05. Kiel - AStA-Festival
10.06. Dresden - Beatpol
11.06. Hof - In.die.musik Open Air
22.07. Darmstadt - Oettinger Villa
06.08. Tiste - Oakfield Festival

+++ Universal hat eine Webseite zum Gedenken an Elliott Smith online gestellt. Auf der Homepage können auf einer interaktiven Karte der USA wichtige musikalische Stationen aus dem Leben des Singer/Songwriters entdeckt werden. So sind beipspielsweise die Aufnahmen eines Konzerts aus Seattle, Setlists von verschiedenen Konzerten und Fotos von Studios in Los Angeles zu finden. Zudem wird Smiths Leben anhand von Kommentaren von Freunden und Familie aufgeschlüsselt und mit zahlreichen Streams und Musikvideos untermalt. Im Oktober soll die Tribute-Compilation "Say Yes! A Tribute To Elliott Smith" erscheinen, auf der unter anderem Jesu/Sun Kil Moon, Juliana Hatfields und Julien Baker den 2003 verstorbenen Sänger covern.

+++ John Coffey haben ein Konzert in Deutschland bestätigt. Im Rahmen der zweiten Ausgabe des EMP Rawr Fest treten die niederländischen Hardcore-Punks am 6. Mai in der Bochumer Matrix auf. Am 13. und 14. Mai wird das Quintett bei zwei Shows in Deventer und Eindhoven auch den gesamten Soundtrack von "Tony Hawk's Pro Skater 2" live auf die Bühne bringen. Ob die Band dem legendären Videospiel in Zukunft auch Konzertabende in Deutschland widmen wird, ist bislang nicht bekannt. Im August sind John Coffey darüber hinaus auf dem Open Flair Festival in Eschwege live zu erleben. Zuletzt hatte die Band mit der EP "A House For Thee" im vergangenen März ihre bislang düstersten und vielfältigsten Songs via V2 auf den Markt gebracht.

Live: John Coffey

06.05. Bochum - Matrix
12.08. Eschwege - Open Flair Festival

+++ Die Eagles Of Death Metal haben einen Auftritt bei Conan O'Brien angekündigt. In einem Tweet bestätigte die Band den Auftritt in der Late Night Show am 14. April und verriet vorab, dass sie den Song "Silverlake (K.S.O.F.M.)" vom aktuellen Album "Zipper Down" spielen werde. Im August kommen Jesse Hughes und Co. auch für einige Konzerte nach Deutschland. Karten für die Shows bekommt ihr bei Eventim.

Tweet: Eagles Of Death Metal treten bei Conan O'Brien auf

Live: Eagles Of Death Metal

15.08. Bremen - Aladin
16.08. Köln - Live Music Hall
20.08. Großpösna - Highfield Festival
30.08. Frankfurt - Batschkapp

+++ The Last Shadow Puppets sind im französischen Fernsehen aufgetreten. In der Show "Le Grand Journal" spielte die Allstar-Band, bestehend aus Alex Turner und Miles Kane, "Miracle Aligner" und "Aviation" von ihrem neuen Album "Everything You've Come To Expect" und "Standing Next To Me" aus dem 2008 erschienenen "The Age Of The Understatement". "Everything You've Come To Expect" erschien vergangene Woche am 1. April. Im Juni sind The Last Shadow Puppets für drei Shows in Deutschland.

Video: The Last Shadow Puppets - "Miracle Aligner" (live)

Video: The Last Shadow Puppets - "Aviation" (live)

Video: The Last Shadow Puppets - "Standing Next To Me" (live)

Live: The Last Shadow Puppets

27.06. Köln - E-Werk
28.06. Dresden - Alter Schlachthof
23.08. Berlin - Columbiahalle

+++ Bayside haben ihr siebtes Studioalbum fertig aufgenommen. Das ließen Bassist Nick Ghanbarian und Gitarrist Jack O'Shea in zwei Postings auf ihren Instagram-Kanälen verlauten. Mit näheren Informationen über die Arbeit an dem Nachfolger von "Cult" von 2014 hatten sich die Emo-Punks in den vergangenen Monaten bedeckt gehalten. Auch wann die neue Platte erscheinen soll, ist noch nicht bekannt. Im Juni des vergangenen Jahres hatte Frontmann Anthony Raneri mit "Sorry State Of Mind" zuletzt ein Soloalbum via Hopeless auf den Markt gebracht.

Instagram-Posts: Bayside erklären Aufnahmen an neuem Album für beendet

Tracking is over. Doing some late night listening and getting ready to practice these songs. Super happy.

Ein von Jack O'Shea (@jackbayside) gepostetes Foto am

+++ Die Black-Metaller Uada haben ein neues Musikvideo veröffentlicht. Der Clip zum Song "Devoid Of Light" ist ein Vorbote zum kommenden nach der Band benannten Album der Gruppe aus Portland, Oregon. Zu sehen sind kalte Waldlandschaften und mystische Wesen, zwischen denen die Bandmitglieder in Kutten gekleidet ihre Instrumente spielen. Das Album erscheint am 22. April via Eisenwald und kann bereits im Stream angehört werden.

Video: Uada - "Devoid Of Light"

Album-Stream: Uada - "Devoid Of Light"

+++ Tegan And Sara haben zwei Songs von ihrem neuen Album präsentiert. Der geradlinige Popsong "Boyfriend" handelt von einer anbahnenden Beziehung von Sara Quinn. "Ich bandelte mit einem Mädchen an, das noch nie zuvor eine andere Frau gedatet hat", so die eine Hälfte des Duos. "Wir scherzten darüber, dass sie mich wie ihren Freund behandelte." Die zweite Vorabsingle vom neuen Album "Love You To Death", "Boyfriend", wartet mit 80er-Jahre-Synthies auf. Der Nachfolger von "Heartthrob" erscheint am 3. Juni. In einem Video für "Funny Or Die" hatten sich die musikalischen Zwillinge Gedanken über einen neuen Look gemacht.

Stream: Tegan And Sara - "Boyfriend"

Stream: Tegan And Sara - "U-Turn"

Tracklist: Tegan And Sera "Love You To Death"

01. "That Girl"
02. "Faint Of Heart"
03. "Boyfriend"
04. "Dying To Know"
05. "Stop Desire"
06. "White Knuckles"
07. "100x"
08. "BWU"
09. "U-Turn"
10. "Hang On To The Night"

+++ Dälek haben einen neuen Song gestreamt. "Control" wird auf neuen Album "Asphalt For Eden" erscheinen, das die erste Veröffentlichung der Rapgruppe seit ihrem 2009 erschienenen "Gutter Tactics" darstellt. Der Song ist als eine Fusion von Noise und Shoegaze mit klassischem 90er-HipHop zu beschreiben. Zuvor hatten Dälek den Song "Guaranteed Struggle" mit einem Musikvideo veröffentlicht. "Asphalt For Eden" erscheint am 22. April über Profound Lore.

Stream: Dälek - "Control"

Video: Dälek - "Guaranteed Struggle"

Cover & Tracklist: Dälek - "Asphalt For Eden"

Dälek Asphalt For Eden

01. "Shattered"
02. "Guaranteed Struggle"
03. "Masked Laughter (Nothing’s Left)"
04. "Critical"
05. "6dB"
06. "Control"
07. "It Just Is"

+++ Es ist nicht immer einfach zu durchschauen, was im Internet ernst gemeint ist und was nicht. Die gleiche Erkenntnis hat nun Annie Clark, auch bekannt als St. Vincent, machen müssen. Diese hatte nämlich auf einen Tweet reagiert, der ihr angeblich falsche Zitate unterschieben wollte. "Ich habe nie auch nur eine dieser Sachen gesagt", schrieb die Songwriterin, "lasst mich da raus." Was sie nicht erkannte: Der unsinnige Monolog über Schnürsenkel stammte aus einer satirischen Reihe der Seite Clickhole, in der ausgedachte Zitate Prominenten zugeschrieben werden. Ihren Fehler erkannte Clark noch schnell genug und stellte die Sache umgehend richtig. Wie sagte bereits Kurt Cobain: Man soll nicht alles glauben, was im Internet steht.

Tweet: Clickholes Zitat von St. Vincent

Tweet: St. Vincent dementiert das Zitat

Tweet: St. Vincent erkennt ihren Fehler

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.