Zur mobilen Seite wechseln
03.07.2015 | 17:25 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Slayer, Mew, K.I.Z. u.a.)

News 23176Neuigkeiten von Slayer und Ghost, Clutch, dem Vainstream Rockfest, dem Phono Pop Festival, Coldplay, Reverend Shine Snake Oil Co, Schmutzki, Mew, K.I.Z., Corey Taylor, Spoon und Creed.

+++ Slayer-Gitarrist Kerry King ist zweigeteilter Meinung über Ghost. "Ich liebe die Inszenierung, aber ich hasse die verdammte Musik", so King in einem Interview mit Artisan News über die schwedischen Okkult-Rocker. Weil sie gemeinsam tourten, hätte King versucht, auch die Musik von Ghost zu mögen, es hätte allerdings nicht funktioniert. Mit Slayer veröffentlicht der Gitarrist am 11. September das zwölfte Studioalbum "Repentless", mit dem die Thrash-Metaller anschließend auch im deutschsprachigen Raum touren. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Kerry King über Ghost

Live: Slayer

27.10. Zürich - Komplex 457
07.11. Wien - Gasometer
08.11. Leipzig - Haus Auensee
10.11. München - Zenith
12.11. Berlin - Columbiahalle
13.11. Bochum - RuhrCongress
14.11. Ludwigsburg - MHP Arena
16.11. Frankfurt - Jahrhunderthalle

+++ Clutch-Schlagzeuger Jean-Paul Gaster wurde von den Bad Brains zum Musikmachen inspiriert. In einem Interview mit Party Smasher Inc verglich Gaster einen Bad-Brains-Autritt mit einer Messe: "Ich tue das, was ich tue, wahrscheinlich, weil ich die Bad Brains 1989 im 9:30 Club gesehen habe. Für mich war das wie Kirche. [...] Es war eine spirituelle Erfahrung und mir war klar, dass es das ist, was ich tun möchte." Das ganze Interview gibt es im Videoformat zu sehen, worin Gaster auch über das kommende Clutch-Album "Psychic Warfare" spricht, das hierzulande am 18. September erscheinen soll.

Video: Clutch-Schlagzeuger Jean Paul Gaster über Bad Brains

+++ Das Vainstream Rockfest 2015 ist ausverkauft. Morgen findet das eintägige Festival mit Fokus auf Hardcore, Metalcore und Punk in Münster statt. Gerade noch rechtzeitig sind einen Tag zuvor laut der Veranstalter alle verfügbaren Tickets vergriffen. Wer in Besitz einer Karte ist, darf sich auf Acts wie Parkway Drive, Sick Of It All oder Callejon freuen.

Live: Vainstream Rockfest

04.07. Münster - Am Hawerkamp

+++ Das Phono Pop Festival findet dieses Jahr zum letzten Mal statt. In einem Facebook-Post verkündeten die Veranstalter des Rüsselheimer Open Airs das Aus und nannten als Grund vornehmlich mangelde Organsisationszeit. Bei der diesjährigen Jubiläumsausgabe gehören somit Acts wie Okta Logue, Tiger Lou und Two Gallants zu den letzten Bands der Festivalhistorie.

Facebook-Post: Phono Pop Festival findet zum letzten Mal statt.

Liebe Freunde,mit dem 10. Festival werden wir nicht nur unser Jubiläum sondern auch das Finale feiern.Zugegeben...

Posted by Phono Pop Festival on Freitag, 3. Juli 2015

+++ Coldplay-Frontmann Chris Martin hat in Indien spontan ein Akustik-Set gespielt. In einer Bar im indischen Delhi stimmte Martin die Songs "Viva La Vida", "Fix You" und "Paradise" an. Er kündigte sein Set mit den Worten an, dass dies das erste Mal sei, dass er einen Coldplay-Song in Indien spiele.

Video: Chris Martin spielt spontanes Konzert in Indien

+++ Die Folk-Rock-Kombo Reverend Shine Snake Oil Co hat eine Deutschland-Tour angekündigt. Im Gepäck haben die Dänen mit Blues-Einschlag ihr zweites Album "Anti Solipsism pt 2 – Totems & Familiars". Auf den acht Tracks vermischt die Band gekonnt allerlei Genres wie Rock, Blues, Jazz, Gospel, Soul und Folk. Karten für die Deutschland-Shows gibt es bei Eventim.

Live: Reverend Shine Snake Oil Co.

17.07. Damme - Kunst Hält Hof
27.08. Köln - Yard Club
02.09. Bochum - Bahnhof Langendreer
03.09. Karlsruhe - Alte Hackerei
04.09. Ingolstadt - Open Flair
05.09. Chemnitz - Zukunft
25.09. Rostock - MAU-Club
26.09. Berlin - Independent Night
02.10. Dachau - Dachauer Kulturschranne
03.10. Idar Oberstein - Saal Dahlheimer

+++ Schmutzki haben ein weiteres Festivalblog-Video veröffentlicht. Nachdem das Deutschpunk-Trio kürzlich zwei Videos zu ihren Auftritten auf dem Southside-Festival und dem Hurricane veröffentlicht hatte, ziehen sie nun mit einem Clip zum Kosmonaut-Festival nach. Im Juli und August sind die Stuttgarter noch auf zahlreichen Festivals zu sehen, während sie ab Oktober auf intimerer Club-Tour unterwegs sind. Karten für Letztere gibt es bei Eventim.

Video: Schmutzki - Festivalsommer 2015 #4 / Kosmonaut Festival

Live: Schmutzki

04.07. Dresden - Grenzenlos Verrockt
10.07. Schwann (bei Pforzheim) - Happiness Open Air
17.07. Bremen - Breminale
25.07. Bad Salzdetfurth - Teichrock
30.07. Elend (bei Sorge) - Rocken am Brocken
31.07. Horb am Neckar - Mini-Rock Festival
02.08. Trebur - Trebur Open Air
05.08. Eschwege - Open Flair Festival
06.08. Püttlingen-Köllerbach - Rocco Del Schlacko Festival
07.08. Rothenburg ob der Tauber - Taubertal Open Air
14.08. Schloss Holte-Stukenbrock - Serengeti Festival
16.10. Wien - B72
17.10. Steyr - Röda
21.10. Bielefeld - Forum
22.10. Münster - Gleis 22
23.10. Bremen - Lagerhaus
24.10. Hamburg - Rock Cafe St. Pauli
29.10. Solothurn - Kulturfabrik Kofmehl
30.10. Aarau - Kiff
31.10. Winterthur - Gaswerk
05.11. Augsburg - Kantine
06.11. Konstanz - Kulturladen
12.11. Wiesbaden - Schlachthof
13.11. Köln - Underground
14.11. Ulm - Club Schilli
04.12. Berlin - Magnet Club
05.12. Leipzig - Moritzbastei

+++ Mew-Gitarrist Bo Madsen hat die Band verlassen. Auf ihrer Homepage gaben die Dänen den Ausstieg des Gründungsmitglieds bekannt: "Nach 20 Jahren haben die Band und Bo Madsen entschieden, getrennte Wege zu gehen. Derzeit macht der Rest von uns mit Mew weiter." Weiter führte die Band aus, dass Mads Wegner sie bei den noch ausstehenden Shows an der Gitarre verstärken wird. Im April dieses Jahres hatten Mew ihr aktuelles Album "+-" auf den Markt gebracht.

Live: Mew

03.07. Roskilde - Roskilde Festival

+++ K.I.Z. haben ein Video zu "Hurra die Welt geht unter" präsentiert. Zu Beginn des Clips sieht man eine Stadt untergehen, während die Rapper auf einem Floß über das Meer schippern, Fische fangen und das Ende der Welt besingen. Den Refrain zum Track singt Henning May von AnnenMayKantereit, der in einzelne Sequenzen aus einem Atomschutzbunker eingeblendet wird. Schon beim Kosmonaut Festival präsentierten die Rapper den neuen Song zusammen mit May am vergangenen Wochenende. Enthalten ist die Nummer auf dem gleichnamigen Album, das am 10. Juli erscheint. Momentan sind K.I.Z. noch auf den hiesigen Festival-Bühnen des Landes unterwegs, bevor es im Herbst auf Deutschlandtour geht. Tickets für die Shows gibt es bei Eventim.

Video: K.I.Z. - "Hurra die Welt geht unter"(ft. Henning May)

Live: K.I.Z.

30.07. Lustenau - Szene Open Air
01.08. Hamburg - Spektrum-Festival
08.08. Sulingen - Reload Festival
13.11. Erfurt - Stadtgarten
14.11. Münster - Skaters Palace
15.11. Köln - E-Werk
17.11. Mannheim - Maimarktclub
18.11. Hannover - Capitol
21.11. Hamburg - Alsterdorfer Sporthalle
26.11. Bremen - Schlachthof
27.11. Leipzig - Haus Auensee
28.11. Kempten - Kultbox
30.11. Nürnberg - Löwensaal
01.12. Stuttgart - LKA Longhorn
04.12. Saarbrücken - Garage
05.12. München - Tonhalle
08.12. Zürich - Palais Xtra
09.12. Frankfurt - Batschkapp
11.12. Karlsruhe - Substage
12.12. Osnabrück - Hyde Park
13.12. Oberhausen - Turbinenhalle
18.12. Berlin - Max-Schmeling-Halle

+++ Corey Taylor hat Lives "Lightning Crashes" gecovert. Währed der Proben zu seiner anstehen Solo-Tour, anlässliche seiner Buchveröffentlichung "You're Making Me Hate You: A Cantankerous Look At The Common Misconception That Humans Have Any Common Sense Left", performte der Slipknot- und Stone Sour-Frontmann den Song der Alternative-Band nur mit einer Akustik-Gitarre. Das Werk erscheint am 7. Juli in den USA. Zuvor hatte Taylor schon einzelne Passagen aus seinem Buch präsentiert.

Facebook-Post: Corey Taylor - "Lightning Crashes" (Live-Cover, live)

Solo tour rehearsals have begun....

Posted by Corey Taylor on Donnerstag, 2. Juli 2015

+++ Spoon haben ihre eigenen Spielkarten. In einer Kollaboration mit den Künstlern Matthew Jacobson und Camilo Medina hat die Band ein Deck von 56 Spielkarten entworfen, dass sich an dem Artwork des aktuellen Albums "They Want My Soul" orientiert. Erhätlich ist das Karten-Set im offizillen Merchandise der Band. Damit machen Spoon mit ihrem neusten Zuwachs im Merchandise-Sortiment der Spielzeugfigur von Nick Cave Konkurrenz.

Bild: Spoon präsentieren ihr Karten-Set

Spoon

Bild: Die Spielkarten im Artwork des Spoon-Albums

Spoon-Karten

+++ Creed, der Film, oder Creed, die Band? Ob sich das überhaupt jemand gefragt hätte, nur weil ein Spin-Off der erfolgreichen "Rocky"-Filme denselben Titel trägt, wie die US-amerikanische Hard-Rock-Band? Einige angebiche Creed-Fans fanden das nicht so dufte und starteten eine Petition um die Filmproduktionsgesellschaft Metro-Goldwyn-Mayer dazu zu bewegen, den Titel des Films zu ändern. "Ändert den Namen des Films 'Creed'", forden die Anhänger der Band auf der Webseite von Change.org und haben sich auch schon nette Alternativen wie "Rocky's Creed", "Boxer Creed" oder "Creed (Not The Band)" ausgedacht. Bei der Petition handelt es sich natürlich um einen Hoax, um humorlose Creed-Fans zu provozieren - hinter dem kein geringerer als Schauspieler Nick Robinson steckt, der aus dem Film "Jurassic World" bekannt ist.

Bild: Creed-Fans forden die Änderung des Filmtitels

Creed

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.