Zur mobilen Seite wechseln
12.11.2018 | 10:00 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Bad Religion streamen dritten neuen Song "My Sanity"

News 29276

Foto: Screenshot Youtube

Bad Religion haben ihren dritten neuen Song vom kommenden neuen Album veröffentlicht: "My Sanity" ist eine Ode an den gesunden Menschenverstand in Zeiten von "alternativen Fakten".

Nach "The Kids Are Alt-Right" im Juni und "The Profane Rights Of Man" vergangenen Monat streamen Bad Religion erneut einen Song, dessen Sound Fans glücklich machen dürfte. In "My Sanity" singt Greg Graffin zusätzlich zu Zeilen wie "When you swore to be true our bed was belief/ But alternative facts snuck in like a thief" oder "There comes a time to release the cord of self/ And with confidence declare your state of perfect mental health" noch: "Sometimes there's no sane reason for optimism". Also: Manchmal gibt es keinen vernünftigen Grund für Optimismus.

Erst vor einigen Wochen waren Bad Religion im Studio, um den Nachfolger des fünf Jahre alten "True North" fertigzustellen. Die Aufnahmen hatten bereits im April begonnen, waren aber für Konzerte unterbrochen worden. Eine offizielle Ankündigung des neuen Albums steht noch aus.

Video-Stream: Bad Religion - "My Sanity"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.