Zur mobilen Seite wechseln
24.04.2018 | 10:40 0 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

Bad Religion beginnen mit Aufnahmen für neues Album

News 28412Mehrere Mitglieder von Bad Religion haben gestern Fotos aus dem Studio gepostet. Die Punkrock-Band nimmt offenbar gerade ihr neues Album auf.

Bassist Jay Bentley, Gitarrist Brian Baker und Greg Hetsons Nachfolger Mike Dimkich waren in den vergangenen Tagen recht aktiv bei Instagram unterwegs. Bentley teilte heute Nacht einen Selfie am Bass, fertig verkabelt und bereit zur Aufnahme - ein Foto von Baker bestätigt das aus einem anderen Winkel, von dem aus man auch erkennen kann, wie der Mix gründlich justiert wird. "ENDLICH", schreibt Baker in Versalien dazu.

Dimkich dagegen hat es sich gemütlich gemacht: Auf einem Bild ruhen seine Gitarren auf der Ledercouch in der Lounge, in Bentleys Instagram-Story sitzt er entspannt neben einem übenden Baker auf der Terrasse. Eine Collage zeigt das ausgepackte Equipment im Studio.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Bad Religion gerade mit den Aufnahmen für ihr neues Album beginnen. Sänger Greg Graffin und Epitaph-Chef/Songwriter-aus-dem-Off Brett Gurewitz waren zuletzt beim Verfeinern von neuen Songs in einem Foto zu sehen; dass die Punkrock-Veteranen einen Nachfolger zum 2013 erschienenen "True North" planen war schon deutlich länger bekannt. Dimkich feiert auf der Platte seine Studiopremiere für die Band. Ob der neue Drummer Jamie Miller auch auf Album Nummer 17 spielen wird lässt sich anhand der Bilder noch nicht gesichert sagen.

Vor Kurzem hatten Bad Religion eine Reihe Jubiläumsshows für ihren Melodycore-Meilenstein "Suffer" angekündigt. Auf denen wollen sie ihn in ganzer Länge spielen. Das hatten sie auch für mehrere Festivalshows versprochen, die sie im Sommer nach Europa führen, darunter auch die von VISIONS präsentierte Punk In Drublic-Konzertreihe. Tickets für die Clubtour gibt es bei Eventim.

Graffin war vergangenes Jahr fleißig: Er hatte sein neues Soloalbum "Millport" veröffentlicht. Baker spielt in einer neu formierten Band namens Beach Rats mit Ari Katz von Lifetime und Mitgliedern der Bouncing Souls, zu hören gab es bisher jedoch nichts.

Screenshots: Jay Bentleys Instagram-Story

Jay Bentley Story 1

Jay Bentley Story 2

Instagram-Posts: Brian Baker und Mike Dimkich melden sich aus dem Studio

FINALLY

Ein Beitrag geteilt von Brian Baker (@brianbakers) am

Live: Bad Religion

Live: Bad Religion
01.06. Nürnberg - Rock im Park
03.06. Adenau / Nürburgring - Rock am Ring
05.06. Stuttgart - LKA Longhorn
06.06. Hamburg - Docks
14.06. Nickelsdorf - Nova Rock
17.06. Gelsenkirchen - Punk In Drublic Fest
19.06. Saarbrücken - Garage
20.06. Pratteln - Z7 Konzertfabrik
31.07. Berlin - Columbiahalle
08.-12.08. Eschwege - Open Flair
09.08. Dornbirn - Conrad Sohm
17.08. Hannover - Gilde Park Bühne
17.-19.08. Großpösna - Highfield Festival

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.