Zur mobilen Seite wechseln
06.04.2017 | 14:19 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Bad Religion kündigen Sommertour an

News 26540Bad Religion touren im Juli durch Deutschland und Österreich. Bei bisher zehn Gelegenheiten kann man die Punkrock-Veteranen dann wieder live erleben.

Nachdem Frontmann Greg Graffin kürzlich sein drittes Soloalbum "Millport" veröffentlichte, gibt es nun wieder Nachrichten von seiner Hauptband: Bad Religion spielen im Juli neun Clubshows und einen Auftritt beim Ruhrpott Rodeo. Karten für erstere gibt es in Kürze bei Eventim.

Schon 2015 hatten Bad Religion eine neue Platte in Aussicht gestellt, im folgenden Jahr hieß es dann, dass es doch erst 2017 so weit sein werde. Das aktuelle Studioalbum "True North" war 2013 erschienen, seitdem veröffentlichten die Cali-Punk-Veteranen das Weihnachtsalbum "Christmas Songs" und die Live-Werkschau "30 Years Live".

Nach dem Abgang von Gitarrist Greg Hetson und dem Ausstieg von Schlagzeuger Brooks Wackerman ist die Band seit einer Weile mit Drummer Jamie Miller und Gitarrist Mike Dimkich auch wieder voll besetzt.

Live: Bad Religion

09.07. Köln - E-Werk
11.07. Berlin - Huxley's Neue Welt
12.07. Wiesbaden - Schlachthof
13.07. Wien - Arena
17.07. München - Tonhalle
18.07. Stuttgart - LKA Longhorn
19.07. Saarbrücken - Garage
23.07. Hünxe - Ruhrpott Rodeo Festival
25.07. Hamburg - Große Freiheit 36
26.07. Hannover - Capitol

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.