Zur mobilen Seite wechseln
16.09.2016 | 10:00 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Ghost präsentieren Video zu "Square Hammer"

News 25601Pünktlich zum heutigen Erscheinen ihrer "Popestar"-EP stellen Ghost auch ein Video zur Leadsingle "Square Hammer" vor. Das orientiert sich am Stil des Clips zu "From The Pinnacle To The Pit" - und zitiert weitere Filmklassiker.

So, wie auch das Cover zur neuen "Popestar"-EP sich an den Stil des noch aktuellen Albums "Meliora" aus dem vergangenen Jahr anlehnt, teilt sich auch das Video zu "Square Hammer" seine Inspiration mit dem schon länger verfügbaren Clip zu "From The Pinnacle To The Pit". Während jener allerdings Ghosts vom Art-Déco geprägtes visuelles Konzept vor allem in Referenzen zum Stummfilm-Meisterwerk "Metropolis" fand, zitiert das neue Video zusätzlich mit seiner Film-im-Film-Idee "Nosferatu" und später "Godzilla", bedient sich für seine Optik aber auch beim Film Noir.

Der Song ist die Leadsingle der heute erscheinenden neuen Ghost-EP "Popestar", die ihr unten komplett hören könnt. Diese hatte die Band bereits im Mai für diesen Herbst angekündigt, aber erst vor wenigen Tagen überraschend einen Release-Termin bekanntgegeben und den Song "Square Hammer" ausgekoppelt. Die Ankündigung war von einem weiteren selbstironischen Video begleitet worden, in dem "Sister Imperator" die Band abwatscht, weil sie die dämonische Botschaft nicht ausreichend verbreitet habe.

Auf der EP finden sich neben dem neuen Song vor allem Coverversionen, unter anderem von Echo & The Bunnymen und den Eurythmics.

Derzeit touren Ghost durch die USA, Anfang 2017 sollen noch einige Europa-Shows folgen, bevor die Band ins Studio geht, um an einem Nachfolger für "Meliora" zu arbeiten.

Kürzlich hatte die Band ein Shirt vorgestellt, dass Frontmann Papa Emeritus III mit dem Filmplakat von "Der weiße Hai" verbindet.

Video: Ghost - "Square Hammer"

EP-Stream: Ghost - "Popestar"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.