Zur mobilen Seite wechseln
23.01.2015 | 18:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Blues Pills, Modern Life Is War, The Specials u. a.)

News 21968Neuigkeiten von Blues Pills, The Sonics, Modern Life Is War, Halshug, Nagel, Kante, Brutal Youth, The Specials Call Of The Void, Hounds, Slutever und Kathleen Hanna.

+++ Blues Pills haben die Veröffentlichung eines Live-Albums angekündigt. Die schlicht "Blues Pills Live" betitelte Platte wird am 20. März via Nuclear Blast in verschiedenen, streng limitierten Editionen erscheinen, darunter Vinyl in verschiedenen Farben und eine CD im Digibook. Das Album enthält einen Mitschnitt des Blues-Pills-Auftritts auf dem Freak Valley Festival 2014. Auch in diesem Jahr gibt es die Chance, die Retro-Rocker gemeinsam mit Truckfighters und Jex Toth live zu sehen. Karten gibt es bei Eventim.

Cover & Tracklist: Blues Pills - "Blues Pills Live"

blsplscvrshrt

Live: Blues Pills + Truckfighters + Jex Thoth

20.03. Erfurt - Stadtgarten
21.03. Berlin - Astra Kulturhaus
22.03. Dresden - Tante Ju
23.03. München - Backstage
25.03. Genf - Usine
26.03. Lindau - Club Vaudeville
27.03. Köln - Kantine
28.03. Olsberg - Konzerthalle
30.03. Saarbrücken - Garage
31.03. Karlsruhe - Substage
01.04. Wiesbaden - Schlachthof
04.04. Oberhausen - Turbinenhalle
05.04. Zürich - Komplex Klub

+++ Die schon in den 1960er-Jahren aktiven The Sonics haben ein neues Album namens "This Is The Sonics" angekündigt. Mit "Bad Betty" steht auch ein erster Song daraus im Stream bereit. Die Garage-Rock-Legende hatte zuletzt 1967 ein Album veröffentlicht. An "This Is The Sonics", das am 31. März auf Revox erscheint, waren drei Original-Mitglieder beteiligt.

Stream: The Sonics - "Bad Betty"

+++ Modern Life Is War haben die Support-Acts ihrer kommenden Europa-Tour bekannt gegeben. Die Downbeat-Band Birds In Row und die Retro-Rocker Terrible Feelings werden die Hardcore-Band auch bei den von VISIONS präsentierten Konzerten in Deutschland unterstützen. Karten gibt es bei Eventim.

VISIONS empfiehlt:
Modern Life Is War

13.04. Wiesbaden - Schlachthof
14.04. Leipzig - Conne Island
16.04. Köln - Underground

+++ Halshug haben mit "Total Destruktion" einen ersten Song aus ihrem kommenden Album veröffentlicht. Zu "Blodets Bånd" gibt es auch einen Trailer, der mit körnigen, brutalen Bildern aufwartet. Das Debüt der Crustcore-Band wird am 23. Februar bei Southern Lord erscheinen.

Stream: Halshug - "Total Destruktion"

Video: Halshug - "Blodets Bånd" (Album Trailer)

Cover & Tracklist: Halshug - "Blodets Bånd"

halshugcvr

01. "Gudsforladt"
02. "Afmagt"
03. "Inferno"
04. "Knæl"
05. "Blodets Bånd"
06. "Total Destruktion"
07. "Yderste Rand"
08. "Kvælende Frygt"

+++ Thorsten Nagelschmidt, besser bekannt als Nagel und Sänger der seit 2009 aufgelösten Indie-Punk-Lieblinge Muff Potter, wird ein neues Buch veröffentlichen. In "Drive-By Shots" hat Nagel Eindrücke von einer Reise gepackt: Fotos und Geschichten aus den Winkeln dieser Welt - von Kanada über Thürigen bis Südostasien. "Drive By Shots" erscheint am 12. März 2015 im Ventil Verlag. Nagel arbeitet zurzeit außerdem an einem neuen Album seiner gleichnamigen Band und beginnt im März eine Lesetour.

Live: Nagel

07.03. Berlin - Ramones Museum
23.03. Frankfurt - Brotfabrik
24.03. Esslingen - Komma
25.03. Heidelberg - Karlstorbahnhof
26.03. Wiesbaden - Schlachthof
31.03. Hamburg - Uebel & Gefährlich
17.04. Gießen - Alte Kupferschmiede
18.04. Bremen - Pier 2
28.04. Erfurt - Engelsburg
29.04. Leipzig - Werk 2
08.10. Stuttgart - Merlin
24.10. Osnabrück - Lagerhalle .

+++ Die Hamburger Indie-Band Kante spielt am 20. März ein Konzert im Deutschen Schauspielhaus. Dabei stellt das Quintett Songs aus seinem kommenden Album "In der Zuckerfabrik" vor, die während des Engagements von Kante am Theater entstanden ist. "In der Zuckerfabrik" erscheint am sechsten Februar. Karten für das Konzert kann man auf der Webseite des Deutschen Schauspielhauses kaufen.

Live: Kante

20.03. Hamburg - Deutsches Schauspielhaus

+++ Die kanadischen Hardcore-Punks Brutal Youth haben zwei Songs aus ihrer kommenden EP "Bottoming Out" veröffentlicht. "War On Youth" und "Contrarian" stürmen wild und wütend auf den Hörer ein und bereiten auf die kommende Tour von Brutal Youth vor, die im Februar beginnt. "Bottoming Out" erscheint in den USA am 24. Februar und ist die erste Veröffentlichung der Band mit dem neuen Drummer Tim O'Hara.

Stream: Brutal Youth - "War On Youth"

Stream: Brutal Youth - "Contrarian"

Live: Brutal Youth

06.02. Gera - Sächsischer Bahnhof Gera (SBG)
07.02. Heilbronn - Plan B
09.02. Rostock - Alte Zuckerfabrik
10.02. Berlin - Wild At Heart
12.02. Wien - Das Bach
13.02. Graz - Sub Club
15.02. Delémont - La Marmite à Clous
21.02. Winterthur - Gaswerk
22.02. Freiburg - Atlantik
25.02. Bonn - Kult 41
26.02. Köln - Privat
27.02. Trier - Ex-Haus
28.02. Fürstenwalde - Club im Park

+++ Die legendäre 2-Tone-Band The Specials haben eine Re-Issue ihrer ersten drei Alben angekündigt. "The Specials", "More Specials" und "In The Studio" erscheinen am 30. März erneut bei 2 Tone Records und Warner. Neben den regulären Alben werden die Re-Issues B-Seiten und zusätzliche Singles enthalten. The Specials hatten 2008 ihre Live-Reunion gefeiert.

+++ Die Crustcore-Band Call Of The Void hat den Titelsong ihres kommenden Albums Ageless im Stream zur Verfügung gestellt. Der Song ist nach R.I.S. der zweite Vorgeschmack auf das am 6. Februar erscheinende Album. Derzeit touren Call Of The Void mit Enabler durch die USA.

Stream: Call Of The Void - "Ageless"

+++ Hounds haben einen Plattenvertrag bei New Damage Records unterschrieben und den Release ihrer Debüt-EP angekündigt. Die kanadische Hardcore-Band, zu deren Mitgliedern unter anderem Paul Ramirez von The Flatliners zählt, will die Platte mit dem Titel "Wild Eyes" im Frühjahr dieses Jahres veröffentlichen. Produziert wurde "Wild Eyes" von Cancer Bats-Gitarrist Scott Middleton. Einer von insgesamt sechs Songs kann bereits vorab als Stream gehört werden.

Stream: Hounds - "Thanks"

+++ Slutever haben den Release einer Kassette mit sechs neuen Songs angekündigt: Das auf 250 Exemplare limitierte Tape namens "Almost Famous" erscheint am 17. Februar im Eigenvertrieb und kann bei dem Grunge-Pop-Duo aus Los Angeles bereits vorbestellt werden. Mit "Smother" steht ein Song als Stream bereit.

Stream: Slutever - "Smother"

Cover & Tracklist: Slutever - "Almost Famous"

slutever almost famous

01. "Smother"
02. "I Miss America"
03. "Teen Mom"
04. "You Asked For It"
05. "Maggot"
06. "Open Wide"

+++ Kathleen Hanna leiht einem Alien ihre Stimme: In dem 14-minütigen Kurzfilm "Myrna The Monster" ist die Bikini Kill-Frontfrau als Sprecherin der von einer animierten Puppe verkörperten Hauptfigur zu hören: Myrna stammt vom Mond, wurde von einem Astronauten auf die Erde entführt und dabei von ihrem Geliebten getrennt. Nun schleppt sich die langschnäblige Außerirdische tagträumend und liebeskummergeplagt durch Los Angeles. "Myrna The Monster" feiert beim diesjährigen Sundance Film Festival Premiere. Als Vorgeschmack gibt es bereits einen offiziellen Trailer und einen kurzen Clip, der die monologisierende Myrna im Waschsalon zeigt.

Video: "Myrna The Monster Trailer"

Video: Myrna The Monster Clip"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.