Zur mobilen Seite wechseln
29.08.2014 | 13:40 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 21303Neuigkeiten vom Molotow, Cold War Kids, Caroline International Germany, unserer Müchener VISIONS-Party, The Picturebooks, No DevotionThe Album Leaf, Amulet UK, Bruce Springsteen, Broken Bells, Terrorgruppe und den US Open Sessions.

+++ Der Hamburger Musikclub Molotow hat ein neues Zuhause am Nobistor gefunden. Eröffnet werden soll die neue Location zum Start des Reeperbahn Festivals am 17. September. Bis Juni dieses Jahres befand sich in den Räumlichkeiten unter der Adresse Nobistor 4 die China Lounge, ein HipHop-Club, der 2002 eröffnet wurde. Erst im vergangenen März hatte das Molotow vorrübergehend Räume an der Holstenstraße bezogen, nachdem die Räumlichkeiten am ursprünglichen Standort im Komplex der inzwischen abgerissenen Esso-Hochhäuser im Dezember 2013 kurzfristig wegen Einsturzgefahr geräumt werden mussten.

+++ Die US-amerikanische Indie-Rock-Band Cold War Kids hat Details zu ihrem kommenden Album "Hold My Home" bekannt gegeben. Die fünfte Platte der Band wird demnach am 27. Oktober erscheinen. Vorab kann man sich den Song "First" auf Soundcloud anhören. Desweiteren haben Cold War Kids Cover und Tracklist des Albums veröffentlicht.

Stream: Cold War Kids - "First"

Cover & Tracklist: Cold War Kids - "First"

cold war kids

01. "All This Could Be Yours"
02. "First"
03. "Hot Coals"
04. "Drive Desperate"
05. "Hotel Anywhere"
06. "Go Quietly"
07. "Nights & Weekends"
08. "Hold My Home"
09. "Flower Drum Song"
10. "Harold Bloom"
11. "Hear My Baby Call"

+++ Das Label Caroline International Germany zieht um - und verlost um Platz zu schaffen deshalb ein dickes Promo-Paket. Mit dabei sind Alben von Death From Above 1979, John Frusciante, Blondie und vielen mehr. Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss man einen Beitrag auf der Facebook-Seite des Labels kommentieren und eine Antwort auf die Frage geben, was in den neuen Büroräumen von Caroline International Germany zukünftig nicht fehlen darf. Der beste Kommentar gewinnt das Paket.

Facebook-Post: Gewinnspiel von Caroline International Germany

+++ Am morgigen Samstag gibt es auf der VISIONS-Party in München ein Release-Special zum neuen Interpol Album "El Pintor". Eine Woche vor dem offiziellen Release kann man auf der Party bereits die ersten Songs aus dem Album hören und "El Pintor" auf Vinyl oder CD gewinnen. Die Visions Party in München findet morgen ab 22 Uhr im Strom Club statt.

VISIONS Party München

30.08. München - Strom Club

+++ Die Bluesrocker The Picturebooks streamen und verschenken ihre neue Single via Soundcloud. "The Rabbit And The Wolf" ist eine dröhnende, bluesige Garagerock-Nummer, die Fynn Grabke, der Sohn der deutschen Skateboarding-Legende Claus Grabke, und Philipp "Maddin" Mirtschink in der Garage aufgenommen haben, in der sie regelmäßig an Motorrädern schrauben. Kürzlich hatte das uramerikanisch klingende Duo aus Gütersloh bereits zur ersten Single "Your Kisses Burn Like Fire" ein Musikvideo veröffentlicht. Beide Songs erscheinen auf dem kommenden Album "Imaginary Horse" am 7. Oktober über Noisolution.

Stream: The Picturebooks - "The Rabbit And The Wolf"

+++ No Devotion haben ein erstes Musikvideo zu "Eyeshadow" veröffentlicht. Der Song ist eine B-Seite ihrer aktuellen Single "Stay". Die neue Band ehemaliger Lostprophets-Mitglieder lässt damit die Geschehnisse um die Verurteilung von Lostprophets-Sänger Ian Watkins wegen sexuellen Missbrauchs und die damit verbundene Auflösung der Lostprophets hinter sich. Musikalisch bewegen sie sich gemeinsam mit Ex-Thursday-Sänger Geoff Rickly weg vom Nu-Metal-Sound der Lostprophets hin zu frischem und schwungvollem Alternative-Rock. In dem Clip ist die Band bei einem ihrer ersten Live-Auftritte in einem rappelvollen Club zu sehen. "Stay" hatten wir euch bereits als Stream vorgestellt. Die Single ist am 12. Juli auf Twelve-Inch-Vinyl über Geoff Ricklys neu gegründetes Label Collect Records erschienen.

Video: No Devotion - "Eyeshadow"

+++ The Album Leaf, das Instrumental-Ambient-Rock-Projekt des Ex-Tristeza-Gitarristen Jimmy LaValle, legen ihre EP "Forward/Return" auf Twelve-Inch-Vinyl neu auf. Die darauf enthaltenen Tracks wurden neu gemixt, gemastert und mit einem neuen Intro und Zwischensequenzen versehen. Die EP ist auf 1000 Stück limitiert. Davon erscheinen 500 auf durchsichtigem Vinyl und weitere 500 auf transparent-rotem. Die Twelve-Inch erscheint am 22. Oktober, in der Originalversion wurde "Forward/Return" im Januar 2013 veröffentlicht.

Cover & Tracklist: The Album Leaf - "Forward/Return"

Forward/Return

Seite A

01. "Intro"
02. "Stretched Home"
03. "Descent"
04. "Low Down"
05. "Skylines"

Seite B
01. "Under The Night"
02. "Images"
03. "Dark Interlude"
04. "Dark Becomes Light"

Packshot - The Album Leaf - "Forward/Return"

Albumleaf Packshot_1 Albumleaf Packshot_2

+++ Die britischen Heavy-Metal-Newcomer Amulet - nicht zu verwechseln mit der norwegischen Punkband gleichen Namens - haben mit "Mark Of Evil" einen ersten Song aus ihrem kommenden Debütalbum "The First" als Stream bereitgestellt. Die Platte erscheint in Deutschland am 19. September. Auf der CD-Version ist als Bonustrack ein exklusives Cover von Covens "Wicked Woman" enthalten.

Stream: Amulet - "Mark Of Evil"

Artwork & Tracklist: Amulet UK - "The First"

thefirst

01. "Evil Cathedral"
02. "Glint Of The Knife"
03. "The Gauntlet"
04. "Bloody Night"
05. "Heathen Castle"
06. "The Flight"
07. "Talisman"
08. "The Sacrifice"
09. "Mark Of Evil"
10. "Wicked 'N Cruel"
11. "Black Candle"
12. "Trip Forever"
13. "Nightmare"

+++ Bruce Springsteen wird gemeinsam mit dem Illustrator Frank Caruso den Comicroman "Outlaw Pete" veröffentlichen. Der Comic basiert auf dem Text des gleichnamigen Songs von Bruce Springsteen, der auf dem 2009 erschienenen Album "Working On A Dream" zu hören ist. Der Song ist seinerseits von dem, in den 50er-Jahren veröffentlichten, Kinderbuch "Brave Cowboy Bill" inspiriert. Die Geschichte eines Babys, das Banken ausraubt, hat Illustrator Caruso bereits beim ersten Hören zu eigenen Bildern inspiriert: "Bruce Springsteen hat mit "Outlaw Pete" nicht nur einen großartigen Song geschrieben, sonden auch einen wunderbaren Charakter erschaffen. Als ich den Song zum ersten Mal hörte, spielte sich das Buch bereits wie ein Film in meinem Kopf ab." Der Comic erscheint am 4. November.

Comic: Bruce Springsteen & Frank Caruso - "Outlaw Pete"

outlaw pete

+++ Broken Bells haben ein Musikvideo zu ihrem Song "Control" veröffentlicht. Das Video dreht sich um UFOs, die eine gewisse Ähnlichkeit mit der Kugel haben, die auf dem Artwork des 2010 erschienenen, selbstbetitelten Debütalbums der Band zu sehen ist. "Control" ist allerdings ein Song ihres aktuellen Albums "After The Disco", das im Januar veröffentlicht wurde. Vor kurzem berichteten wir über den Auftritt des Duos um Danger Mouse und The Shins-Sänger James Mercer beim Radiosender KEXP in Seattle.

Video: Broken Bells - "Control"

+++ Terrorgruppe haben ein Musikvideo zu ihrem Song "Bulimie Bettina" veröffentlicht. Das Video, das sich um eine propere und gutgelaunte Dame beim Picknick dreht, kritisiert mit viel Humor bestehende Schönheitsideale. Der Song ist auf der Comeback-EP der Deutsch-Punks "Inzest im Familiengrab" zu hören. Zum Titeltrack der EP wurde vor kurzem bereits ein Video veröffentlicht. Im Dezember sind Terrorgruppe auf Club- und Indoor-Festival-Tour. VISIONS präsentiert die Club-Shows. Karten sind bei Eventim erhältlich.

Video: Terrorgruppe - "Bulimie Bettina"

VISIONS empfiehlt:
Terrorgruppe

06.12. Hamburg - Uebel & Gefährlich
10.12. Leipzig - Conne Island
11.12. Wien - Arena
12.12. München - Backstage
13.12. Wiesbaden - Schlachthof

Live: Terrorgruppe

20.12. Berlin - Atomtest Weihnachtsfest
27.12. Oberhausen - Punk im Pott-Festival

+++ Ganz großes Daten-Tennis: Musikproduzent und LCD Soundsystem-Mastermind James Murphy hat sich mit IBM zusammengetan, um die Tennis-Spiele der derzeit laufenden US Open zu vertonen, einem der vier weltweit wichtigsten Tennisturniere. Demnach sollen aus den Rohdaten der Tennis-Matches mittels eines Algorithmus Songs entstehen, die jedes Spiel in ein einzigartiges Musikstück verwandeln. Klingt kompliziert? In einem Video-Teaser versucht Murphy das Projekt "US Open Sessions" und dessen Durchführung näher zu erläutern. Fragt sich nur, wie das Stöhnen der weltbesten Tennisspielerinnen mit in die Songs einfließen wird.

Video: US Open Sessions (Teaser)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.