Zur mobilen Seite wechseln
28.08.2013 | 17:25 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 19280Neuigkeiten von Meshuggah, Parkway Drive, Sepultura, Vatnett Viskar, dem iTunes Radio, Opeth, White Denim, Two Door Cinema Club, Babyshambles, dem Reeperbahn-Festival, Scorpion Child, The Men und Queens Of The Stone Age.

+++ Anlässlich des 25-jährigen Bandjubiläums der Djent-Pioniere Meshuggah veröffentlicht deren Label Nuclear Blast die Alben "Contradictions Collapse", "Destroy Erase Improve", "Chaosphere", "Nothing", "Catch Thirty Three" und "Obzen" neu. Am 15. Oktober erscheinen die Alben - mit Bonustracks versehen - als auf jeweils 2.500 Stück limitierte Digipacks.

+++ Auch die australische Metalcore-Band Parkway Drive hat Grund zum feiern: Pünktlich zu seinem zehnten Geburtstag veröffentlicht das Quintett das Buch "Ten Years Of Parkway Drive", ein Sammelsurium aus Fotos und Tourgeschichten. Erscheinungstermin ist der 27. September. Ob es auch eine lokalisierte Fassung geben wird, ist bislang noch nicht bekannt.

+++ Angekündigt haben Sepultura ihr neues Album mit dem erstaunlich versöhnlichen Titel "The Mediator Between The Head And Hands Must Be The Heart" bereits. Ab sofort könnt ihr auch einen Blick auf das Cover und die Tracklist werfen. Die Platte erscheint hierzulande voraussichtlich am 25. Oktober via Nuclear Blast.

Sepultura - "The Mediator Between The Head And Hands Must Be The Heart"

Sepultura - The Mediator Between The Head And Hands Must Be The Heart

01. "Trauma Of War"
02. "The Vatican"
03. "Impending Doom"
04. "Manipulation Of Tragedy"
05. "Tsunami"
06. "The Bliss Of Ignorants"
07. "Grief"
08. "The Age Of The Atheist"
09. "Obsessed"
10. "Da Lama Ao Caos" (Chico Science & Nação Zumbi Cover)
11. "Stagnate State Of Affairs"
12. "Zombie Ritual" (Death Cover)

+++ Bevor am 6. September Vattnet Viskars Debütalbum "Sky Swallower" seine unheilvolle Mischung aus Post- und Black Metal auf die Menschheit loslässt, könnt ihr bei den Kollegen von Pitchfork bereits jetzt in voller Länge reinhören.

+++ Die Musikindustrie legt große Hoffnungen in Apples iTunes Radio. "Der 'Kaufen'-Button im Apple Radio ist sehr auffällig, man hört etwas, das einem gefällt - zack, klickt man darauf. Ich glaube es wird tatsächlich ein heller roter Knopf sei! Alle sind sich einig, dass das dem Geschäft gut tun wird," freut sich Jim Urie von Universal beim Rolling Stone.

+++ Das Roadburn Festival, das vom 10. bis zum 13. April im niederländischen Tilburg stattfindet, lässt jedes Jahr einen Musiker die Bands für einen Tag buchen. Nach Tom G. Fischer - unter anderem Frontmann von Celtic Frost und Triptykon - oder Sunn O))) ist jetzt Mikael Åkerfeldt von Opeth an der Reihe. Bei Metal Hammer lässt er seiner Euphorie freien Lauf: "Natürlich werden wir auch spielen, aber um ehrlich zu sein, bin ich wegen unseres Auftritts lange nicht so aufgeregt, wie angesichts der Vorstellung, die angefragten Bands zu erleben. Es wird beachtlich und unvergesslich. Eine Feier, Bitches!"

+++ Anlässlich des am 29. Oktober erscheinenden Albums "Corsicana Lemonade" der Psych-Rocker White Denim, bekommen wir heute Einblick in die Aufnahmen und sehen unter anderem, wie die Musiker gegenseitig an ihren Schuhen riechen.

White Denim - "Corsicana Lemonade"

+++ Am 27. September erscheint "Changing Of The Seasons", die neue EP der Indiepop-Band Two Door Cinema Club. Zum bereits bekannten Titelsong gibt es jetzt ein Video zu sehen, in dem die Mitglieder von Groupies angehimmelt werden und eine Pressekonferenz eskaliert.

Two Door Cinema Club - "Changing Of The Seasons"

<br/>Two Door Cinema Club -- Changing Of The Seasons - MyVideo

+++ Wer es nicht mehr aushält, bis er die neuen Songs von Pete Doherty und seinen Babyshambles hören kann, der sollte bei tape.tv vorbeischauen. Dort gibt es "Sequel To The Prequel" komplett im Stream - und das noch bevor die Songs beim NME ihre Großbritannien-Premiere feiern.

+++ Ein Trailer zum diesjährigen Hamburger Reeperbahnfestival ist aufgetaucht, um euch auf das anstehende Spektakel einzustimmen, das in über 70 Clubs der Hansestadt stattfindet. Knapp 30.000 Besucher werden bei der achten Ausgabe des Festivals erwartet und auch wir sind mit einem VISIONS-Konzertabend im Gruenspan dabei.

Preview Trailer Reeperbahn Festival 2013

+++ Die Classic-Rocker Scorpion Child aus Texas präsentieren ein neues Musikvideo. "Polygon OF Eyes" heißt der Titel, den sie darin, teils in Regenbogenfarben, zelebrieren. Der Song ist auf dem selbstbetitelten Debüt-Album der Band zu finden, das vor zwei Monaten erschienen ist.

Scorpion Child - "Polygon Of Eyes

+++ Kein halbes Jahr haben The Men nach der Veröffentlichung ihrer aktuellen Platte "New Moon" verstreichen lassen und schon kündigen sie ihre nächste, komplett akustische EP an. Auf "Campfire Songs" finden sich neben zwei neuen Songs auch Akustik-Versionen bereits erschienender Titel. Darunter auch "I Saw Her Face", das allererste Stück, dem die Band ein Musikvideo spendiert hat. Im zwölfseitigen Beileger der Vinyl-EP findet ihr Schwarzweiß-Fotos, die Bassist Kevin Faulkner während der Session geschossen hat.

The Men - "Campfire Songs"

01. "I Saw Her Face"
02. "The Seeds"
03. "Water Babies"
04. "Turn Your Color"
05. "Patience"

+++ Die Queens Of The Stone Age haben ihre USA-Tour um ein Konzert im Barclays Center in Brooklyn erweitert, der Arena, in der Miley Cyrus bei den VMAs vor wenigen Tagen einen skandalösen Auftritt hingelegt hat. In der Pressemeldung zur Show-Ankündigung wird das Ganze nochmal aufgerollt: "Am 14. Dezember wird New York's Barclays Center in Brooklyn zu einer relativ Twerk-freien-Zone, wenn Queens Of The Stone Age ihren ersten Headline-Termin in der Arena spielen, die Teddybären auf die Merch-Stände beschränken und Gitarren, Schlagzeuge und andere derartige Live-Instrumente auf die Barclays-Bühne zurückbringen werden."

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.