Zur mobilen Seite wechseln
11.03.2022 | 17:00 0 Autor: Lukas Schumacher / Selina Seibt RSS Feed

Newsflash (Pavement, Ghost, Flogging Molly, u.a.)

News 32357Neuigkeiten von Pavement, Ghost, Flogging Molly, Cancer Bats, The Smile, Belle And Sebastian, Absent In Body, Helms Alee, Ho99o9 und Hathors.

+++ Pavement haben ein Musikvideo zu "Harness Your Hopes" geteilt. Der Track ist schon 1999 als eine dubiose B-Seite der EP "Spit On A Stranger", die nur als CD erhältlich war, erschienen. Der Song schaffte es nun aber zum meistgestreamten Hit der Indierock-Band auf Spotify zu werden und ging auf Tiktok viral. Um diese Überraschung zu würdigen, hat sich Pavements Label Matador nun dazu entschlossen, "Spit On A Stranger" neu aufzulegen und "Harness Your Hopes" ein Musikvideo zu verpassen. Das Video wurde von Regisseur Alex Ross Perry gedreht und zeigt neben verschiedenen Aufnahmen der Band auch die Schauspielerin Sophie Thatcher aus der 90er-Serie "Yellowjackets". Im Sommer und Herbst sind Pavement auf Tour und spielen dabei auch zwei Auftritte in Deutschland. Tickets für die Konzerte können bei Eventim erworben werden.

Video: Pavement - "Harness Your Hopes"

Stream: Pavement - "Harness Your Hopes"

Live: Pavement (2022)

04.11. Bremen - Pier 2
05.11. Berlin - Tempodrom

+++ Der Livestream zum neu erschienen Ghost-Album "Impera" steht nun auch auf Abruf bereit. Am Abend vor dem Release ihres sechsten Studioalbums spielte die schwedische Metal-Band einige Songs unter dem Titel "Live From The Ministry" und streamte das Ganze live auf ihrem Youtube-Kanal. Dabei performten sie die bereits bekannten Songs "Kaisarion", "Call me Little Sunshine", "Hunter's Moon" sowie den bis dato unveröffenlichten Track "Spillways". "Impera" ist heute am 11. März erschienen. Mit dem Album geht die Band auch bereits im April und Mai auf Tour, Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Ghost - "Live From The Ministry"

Live: Ghost (2022)

19.04. Köln - Lanxess Arena
21.04. Leipzig - Quarterback Immobilien Arena
22.04. Frankfurt/Main - Festhalle
11.05. Wien - Stadthalle
13.05. Zürich - Hallenstadion
15.05. Hannover - ZAG-Arena
16.05. München - Olympiahalle

+++ Flogging Molly haben ihre neue Single "These Times Have Got Me Drinking/Tripping Up The Stairs" geteilt. Gleichzeitig gab die Band auch die Daten ihrer kommenden Europatour bekannt. Der Song sei aus einem aktuellen Zeitgefühl entstanden, berichtet Sänger und Gitarrist Dave King: "Ich denke, er fasst alles zusammen, worum es in unserer Band geht - nämlich das Feiern mit unseren Liebsten in schwierigen Zeiten. Es geht um Freude inmitten und trotz der Dinge, die versuchen, uns zu zermürben." Details zu einem eventuellen neuen Album der Celtic-Punks gibt es bislang noch nicht, das aktuelle "Life Is Good" stammt aus dem Juni 2017. Tickets für die Konzerte im Sommer gibt es bei Eventim.

Video: Flogging Molly - "These Times Have Got Me Drinking/Tripping Up The Stairs" (Visualizer)

Stream: Flogging Molly - "These Times Have Got Me Drinking/Tripping Up The Stairs"

Live: Flogging Molly (2023)

23.07. Cuxhaven/Nordholz - Deichbrand Festival
25.07. Wien - Arena
26.07. Wien - Arena
27.07. München - Tonhalle
05.08. Düsseldorf - Mitsubishi Electric Halle
12.08. Rothenburg ob der Tauber - Taubertal Festival

+++ Die Cancer Bats haben ihre neue Single "Lonely Bong" mit Musikvideo veröffentlicht. Die Single ist Teil des Albums "Psychic Jailbreak", das am 15. April erscheinen soll. Zuvor veröffentlichten sie schon den Titeltrack. Drummer Mike Peters sagt über die Single: "'Lonely Bong' ist ein Song über das Leben auf der Straße und das Leben in einer Band. Es war eine große Umstellung für uns, als die Pandemie ausbrach und wir nicht auf Tour gehen konnten. Wir haben das sehr vermisst. Musik zu machen, Freunde und Fans aus der ganzen Welt zu sehen." Die kanadische Hardcore-Band hat sich für das Video mit Fever 333-Gitarrist Stephen Harrison zusammengetan. Er springt für Ex-Gitarrist Scott Middleton ein, der im Herbst die Cancer Bats verlassen hat. Möglich wäre es, dass Harrison auch während der Auftritte in Amerika und Großbritannien im Frühjahr mit auf der Bühne steht. Für die Aufnahmen von "Psychic Jailbreak" hat Cancer-Bats-Bassist Jaye Schwarzer das Einspielen übernommen.

Video: Cancer Bats - "Lonely Bong"

Stream: Cancer Bats - "Lonely Bong"

+++ The Smile verlosen eine limitierte Schallplatte ihrer aktuellen Singles "You Will Never Work In Television Again" und "The Smoke". Dafür können zwischen dem 12. und dem 24. März kostenfreie Lose in ausgewählten Plattenläden abgeholt werden. Nach Scannen des darauf abgebildeten QR-Codes, nimmt man automatisch an der Verlosung teil. Mit dabei sind auch Plattenläden aus Berlin, Hamburg, Düsseldorf oder München. Eine vollständige Liste gibt es auf der Webseite der Band. Das Seitenprojekt der Radiohead-Musiker Thom Yorke und Jonny Greenwood, sowie des Sons Of Kemet-Drummers Tom Skinner geht außerdem auch im Mai auf Tour.

Tweet: The Smile kündigen Verlosung an

Live: The Smile (2022)

17.05. Vienna - Gasometer
20.05. Berlin - Tempodrom
27.06. Luxemburg - Kulturzentrum Neumünsterabtei

+++ Belle And Sebastian haben einen Benefiz-Song für die Ukraine geteilt. Für "If They're Shooting At You" haben die Schotten auch mit Fotograf:innen zusammengearbeitet und zeigen im dazugehörigen Video weiter Facetten der russischen Invasion und den damit ausgelösten Krieg in der Ukraine. Alle Einnahmen des Songs werden an das Rote Kreuz gespendet. Frontmann und Gründungsmitglied Stuart Murdoch äußerte sich zur Entstehung des Songs und solidarisierte sich mit den Menschen in der Ukraine: "Wir hatten einen Song mit dem Titel 'If They're Shooting At You', in dem es darum geht, verloren und gebrochen zu sein und von Gewalt bedroht zu werden. [...] Das Ganze kam uns ehrlich gesagt ein bisschen albern vor. Wir sind solidarisch mit den Menschen in der Ukraine und hoffen, dass ihr Schmerz und ihr Leid so bald wie möglich beendet werden können [...]". Außerdem forderte er die Fans der Band auch zu weiteren Spenden an. Ihr aktuelles Album hatten Belle And Sebastian mit "Days Of The Bagnold Summer" im September 2019 veröffentlicht. Im Januar 2023 ist die Band dann auch wieder für einige Konzerte in Deutschland, Tickets gibt es bei Eventim.

Wer die Menschen in der Ukraine finanziell unterstützen will, kann an die Aktion "Deutschland hilft" spenden.

Video: Belle And Sebastian - "If They're Shooting At You" (Visual Collage)

Live: Belle And Sebastian (2022)

14.01. Hamburg - Laeiszhalle
21.01. Berlin - Tempodrom
22.01. München - Muffathalle
23.01. Zürich - X-Tra

+++ Absent In Body haben ihre neue Single "Rise From Ruins" geteilt. Der Song entstand, als Gitarrist Mathieu Vandekerckhove mit seiner Band Amenra auf Tour war: "Wegen der langen Fahrten hatte ich viel freie Zeit im Bus. Jeden Tag eine andere Landschaft. Die Leere der Berge, die trostlosen, leeren Städte bei Nacht... An einem Tag, als ich das Album aufnahm, bekam ich zu viele negative Nachrichten und Chaos in den sozialen Netzwerken ins Gesicht gedrückt. Und das Riff zu diesem Song war eine instinktive Reaktion darauf." Der Song wird Teil ihres Debütalbums "Plague God", das am 25. März erscheinen soll. Außerdem wurde bereits die erste Vorabsingle "The Acres/The Ache" veröffentlicht. Neben Gitarrist Vandekerckhove sind auch Amenra-Sänger Colin Van Eeckhout, Neurosis-Sänger/Gitarrist Scott Kelly und Cavalera Conspiracy-Drummer Iggor Cavalera Teil des Post-Metal-Projekts.

Video: Absent In Body - "Rise From Ruins"

Stream: Absent In Body - "Rise From Ruins"

+++ Helms Alee haben ihr neues Album "Keep This Be The Way" angekündigt. Außerdem haben sie die neue Single "See Sights Smell Smells" veröffentlicht. Sie ist der erste Vorgeschmack auf das Album, das am 29. April bei Sargent House erscheinen soll. Im April und Mai ist die Sludge-Band außerdem als Support mit Russian Circles auf Tour durch die deutschsprachigen Länder. Tickets dafür gibt es bei Eventim.

Video: Helms Alee - "See Sights Smell Smells"

Stream: Helms Alee - "See Sights Smell Smells"

Cover & Tracklist: Helms Alee - "Keep This Be The Way"

01. "See Sights Smell Smells"
02. "Keep This Be the Way"
03. "How Party Do You Hard?"
04. "Tripping Up the Stairs"
05. "Big Louise"
06. "Do Not Expose to the Burning Sun"
07. "The Middle Half"
08. "Mouth Thinker"
09. "Three Cheeks to the Wind"
10. "Guts for Brains"

Live: Russian Circles + Helms Alee (2022)

16.04. Monthey - Pont Rouge
17.04. Zürich - Rote Fabrik - Aktionshalle
18.04. München - Ampere
11.05. Wien - Flex
12.05. Leipzig - Conne Island
13.05. Lohr am Main - Stadthalle
15.05. Berlin - Astra Kulturhaus
22.05. Hamburg - Grünspan
23.05. Köln - Kantine

+++ Ho99o9 haben ihr neues Album "Skin" veröffentlicht. Damit ist nun auch der Song "Bite My Face" zu hören, auf dem das Punk-HipHop-Duo von Slipknot-Frontmann Corey Taylor unterstützt wird. Im neu dazugehörigen Musikvideo sind wilde Performances der Beteiligten zu sehen, in denen auch die Slipknot-Maske von Taylor einen Auftritt hat. Taylor ist nicht der einzige prominente Unterstützter auf dem Album - produziert wurde "Skin" von Blink-182-Schlagzeuger Travis Barker. Bereits in der Vergangenheit hatten Ho99o9 für ihren Song "Mega City Nine" zwei Slipknot-Tracks gesampelt.

Video: Ho99o9 - "Bity My Face" (feat. Corey Taylor)

Stream: Ho99o9 - "Bity My Face" (feat. Corey Taylor)

Cover & Tracklist: Ho99o9 - "Skin"

01. "Nuge Snight"
02. "Battery Not Included"
03. "The World, The Flesh, The Devil"
04. "Bite My Face" (feat. Corey Taylor)
05. "Slo Bread" (feat. Bun B)
06. "Protect My Bitch Pt. 2"
07. "...Speak of the Devil"
08. "Skinhead" (feat. Saul Williams)
09. "Lower Than Scum"
10. "Devil at the Crossroads"
11. "Limits" (feat. Jasiah)
12. "Dead or Asleep"

+++ Die Schweizer Grunge- und Alternative-Band Hathors haben ein Video zu ihrem Song "The Valley" geteilt. Der Song war ursprünglich bereits auf dem aktuellen Album "Grief, Roses & Gasoline" enthalten, dass im Mai 2020 über Noisolution erschienen ist. Das Video spielt in einem Urlaubsressort, in dem sich das Trio immer ein wenig Fehl am Platz fühlt. Nachdem Hathors ihre Tour im Zuge der Veröffentlichung aufgrund der Pandemie absagen musste, haben sie nun erste Konzerte in ihrer Heimat bestätigt. Weitere Termine sollen folgen.

Video: Hathors - "The Valley"

Stream: Hathors - "The Valley"

Live: Hathors (2022)

12.03. Rorschach (CH) - Treppenhaus
18.03. Thun (CH) - Mokka Bar
19.03. Zürich (CH) - Kir Royal
20.07. Esch Sur Alzette (LUX) - Kulturfabrik Esch
21.07. Karlsruhe - P8

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.