Zur mobilen Seite wechseln
10.05.2019 | 10:40 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Beachheads präsentieren neue Single "Death Of A Nation", kündigen zweites Album an

News 29900Beachheads, das Nebenprojekt der Kvelertak-Mitglieder Vidar Landa und Marvin Nygaard, hat den Song "Death Of A Nation" im Stream bereitgestellt. Ein zweites Album soll noch dieses Jahr folgen.

Seinem Titel entsprechend gibt sich "Death Of A Nation" textlich ernst: "They got it right/ Fascism for everybody/ Who's up for fights/ Distributing pamphlets/ Lets start tonight", singt Frontmann Børild Haughom, der den Song als "skeptischen Blick auf den im TV ausgetragenen Krieg" bezeichnet. Ihrer antifaschistischen Thematik stellen die Norweger innerhalb der fast drei Minuten eine geradezu beschwingte Gitarrensektion entgegen. Pop, aber Punk. Leichtfüßig, aber gewichtig.

Mit dem Song kündigten Beachheads ihr zweites Album an, dessen Titel und Erscheinungsdatum aber noch unbekannt sind. Fest steht nur, dass es noch 2019 soweit sein soll. Das nach der Band benannte Debütalbum war vor zwei Jahren bei Fysisk Format veröffentlicht worden und hatte sich auf Anhieb in unseren besten Alben 2017 platzieren können.

Auch Landas und Nygaards Hauptband Kvelertak plant, noch 2019 ein neues Album zu veröffentlichen. Der Nachfolger von "Nattesferd" (2016) entsteht mit dem neuen Sänger Ivar Nikolaisen, den man von The Good The Bad And The Zugly kennt.

Stream: Beachheads - "Death Of A Nation"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.