09.05.2017 | 09:52 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

Offizielles Statement: 2017 keine neuen Alben von Tool und A Perfect Circle

News 26689In dürren Worten haben A Perfect Circle Hoffnungen eine Absage erteilt, sie und Tool würden 2017 neue Alben veröffentlichen. Gerade bei A Perfect Circle hatte es zuvor gut für einen Release noch in diesem Jahr ausgesehen.

"Nicht wahr" beziehungsweise "Auch nicht wahr" gibt es auf dem offiziellen Twitter-Account von A Perfect Circle als Antwort auf die Fragen von Fans zu lesen, ob noch in diesem Jahr neue Alben von A Perfect Circle und Tool erscheinen werden. Das Management beider Bands bestätigte die Echtheit des Accounts und betonte ausdrücklich, dass die betreffenden Tweets gerne zitiert werden dürften. Ob die Bands tatsächlich noch nicht so weit sind oder nur überzogene Erwartungen und den Hype vor dem Erscheinen klein halten wollen, kann man nur mutmaßen.

Damit haben die Hoffnungen auf das erste Tool-Album seit elf Jahren und das erste A-Perfect-Circle-Album seit 13 Jahren einen erneuten Dämpfer erhalten. Von A Perfect Circle, einem der Seitenprojekte von Tool-Sänger Maynard James Keenans, gibt es immerhin trotzdem neue Musik zu hören. Auf ihrer derzeit laufenden US-Tour haben sie die neuen Songs "Hourglass" und "Feathers" vorgestellt.

Zumindest bei A Perfect Circle sah es zuvor sehr deutlich nach neuer Musik noch in diesem Jahr aus: Gitarrist Billy Howerdel hatte sich zunächst entsprechend geäußert, war dann aber leicht zurückgerudert und hatte nur noch davon gesprochen, die Platte, könnte vielleicht Ende des Jahres erscheinen. Später sagte er, ein Erscheinen innerhalb der nächsten zwölf Monate sei realistisch.

Tool hatten zuletzt ein gigantisches Open-Air-Konzert in Kalifornien angekündigt. Alle sonstigen Meldungen rund um den Nachfolger zu "10,000 Days" bezogen sich auf Quellen außerhalb der Band, zuletzt auch die Ankündigung, Keenan würde an den Gesangsaufnahmen zu neuen Tool-Songs arbeiten.

Neue Musik aus dem Tool-Camp gibt es trotzdem. Gitarrist Adam Jones hat auf seinem Facebook-Account einen Song der Post-Metal-Band Isis gepostet, für den er 2009 die Leadgitarre eingespielt hatte. Dabei handelt es sich um die ungemixten Aufnahmen des ISIS-Songs "Hall Of The Dead" vom Album "Wavering Radiant".

Tweet: A Perfect Circle veröffentlichen 2017 kein neues Album

Tweet: Kein neues Tool-Album 2017

Video: Isis - "Hall Of The Dead" (Ungemixte Version)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.