Zur mobilen Seite wechseln
10.03.2017 | 11:14 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

INVSN kündigen neues Album "The Beautiful Stories" an, streamen Song "Immer zu"

News 26402Die schwedische Postpunk-Band INVSN um Refused-Sänger Dennis Lyxzén veröffentlicht ihr neues Album "The Beautiful Stories" am 9. Juni - und streamt jetzt schon den Song "Immer zu".

Am 9. Juni erscheint über das kanadische Label Dine Alone "The Beautiful Stories" - es ist das zweite Album, seitdem sich die Band von Invasionen in INVSN umbenannt hatte. Insgesamt ist es bereits das vierte Album der Postpunk/Wave-Band von Refused-Frontmann Dennis Lyxzén.

"The Beautiful Stories" ist der Nachfolger des 2013 veröffentlichten Albums "INVSN". Zwischenzeitlich hatte Lyxzén mit "Freedom" 2015 ein neues Album mit Refused veröffentlicht.

Das Stück "Immer Zu" ist ein düsteres, metallisch pulsierendes Postpunk-Stück geworden - mit Joy Division-Anleihen, gerade beim Bass-Sound und vor allem weiblichen Gesang, der höchstwahrscheinlich von Lyxzéns Ex-Lebens- und aktueller Bandgefährtin Sara Almgren stammt, mit der er auch schon zusammen in The International Noise Conspiracy spielte.

Es ist nach "This Constant War" bereits das zweite Stück der Platte, das die Band vorab vorstellt. Aufmerksame Fans dürften "Immer zu" schon kennen: Ende 2016 hatte die Band das Stück bereits mit einem Video gepostet, der Clip war außerhalb Schwedens aber zuletzt gesperrt.

Stream: INVSN - "Immer zu"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.