Zur mobilen Seite wechseln
08.06.2015 | 14:30 1 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Refused, Cancer Bats, Phil Anselmo u.a.)

News 22981Neuigkeiten von Refused, Rock am Ring, Braids, Soulfly, 3 Inches Of Blood, Cancer Bats, Fat Mike, No Sleep Records, Smashing Pumpkins, Jonathan Davis, Phil Anselmo und Manic Street Preachers.

+++ Refused haben "Elektra" live performt. In einem Plattenladen in Los Angeles präsentierte die schwedische Hardcore-Band ihre neue Single im intimen Rahmen. "Elektra" hatte die Band zusammen mit der Albumankündigung Ende April veröffentlicht. Daneben gab es mit "Françafrique" einen weiteren Vorgeschmack auf die kommende Platte. Das Album "Freedom" erscheint am 26. Juni via Epitaph. Im Herbst geht die Hardcore-Band zusammen mit Rise Against auf Tour. Tickets für die Shows gibt es bei Eventim.

Video: Refused - "Elektra"(live)

Live: Refused

29.08. Gräfenhainichen - Ferropolis
11.10. Hannover - Swiss Life Hall
12.10. Stuttgart - Schleyerhalle
13.10. Dortmund - Westfalenhallen

+++ Die erste Ausgabe von Rock am Ring an ihrem neuen Veranstaltungsort ist trotz Gewittereinbrüchen und organisatorischen Problemen erfolgreich zu Ende gegangen. Zunächst stand das Festival auf dem Flugplatz Mendig jedoch unter keinem guten Stern: Die bereitgestellten Campingplätze waren schon nach kürzester Zeit voll, sodass am Freitag kurzfristig weitere Flächen bereitgestellt werden mussten. Von Freitag auf Samstag zogen zudem drei starke Gewitter über das Gelände, die nicht nur Verwüstung und Chaos auf dem gesamten Platz hinterließen: 33 Menschen wurden verletzt und ins Krankenhaus gebracht, der Auftritt von Fritz Kalkbrenner musste abgebrochen werden. Headliner-Shows von den Foo Fighters, Slipknot, Lamb Of God, die den neuen Track "Still Echoes" zum ersten Mal live vorstellten, und vielen weiteren Acts machten die negativen Erlebnisse allerdings wieder wett. Zahlreiche Shows stehen derzeit noch in voller Länge online, darunter der Auftritt der Foo Fighters vom gestrigen Abend oder auch die Shows von Parkway Drive oder In Flames.

Instagram-Post: Der SWR dokumentiert das Gewitter über Mending

Heftiges Gewitter bei #rockamring #??

Ein von SWR3 (@swr3online) gepostetes Video am

Video: Auftritt der Foo Fighters bei Rock am Ring 2015

Video: Auftritt von Parkway Drive bei Rock am Ring 2015

Video: Lamb Of God - "Still Echoes" (live bei Rock im Park 2015)

+++ Die Indierock-Band Braids hat ein Video zu "Miniskirt" veröffentlicht. In dem Clip sieht man Frontfrau Raphaelle Standell-Preston in verschiedenen Settings performen - mal komplett mit silberner Farbe bemalt, mal in einem Gewächshaus. Der Track ist auf dem aktuellen Album "Deep In The Iris", das am 24. April erschienen war.

Video: Braids - "Miniskirt"

+++ Soulfly haben das Artwork und die Tracklist ihres neuen Albums "Archangel" präsentiert. Das Artwork wurde von dem Künstler Eliran Kantor angefertigt. Auf der Platte befinden sich auf einige Gastauftritte, wie von King Parrot-Sänger Matt Young sowie ein Napalm Death Cover des Tracks "You Suffer". Auf der Special Edition ist neben Bonussongs auch eine Live-DVD vom Hellfest 2014 enthalten. Anzutreffen ist die Metal-Band diesen Sommer auf einigen Festivals. Tickets für die einzelnen Shows gibt es bei Eventim. Das Album "Archangel" erscheint am 14. August.

Cover & Tracklist: Soulfly - "Archangel"

Soulfly

01. "We Sold Our Souls To Metal"
02. "Archangel"
03. "Sodomites" (feat. Todd Jones von Nails)
04. "Ishtar Rising"
05. "Live Life Hard!" (feat. Matt Young von King Parrot)
06. "Shamash"
07. "Bethlehem’s Blood"
08. "Titans"
09. "Deceiver"
10. "Mother Of Dragons" (feat. Richie Cavalera von Incite, Igor Cavalera von Lody Kong, Anahid M.O.P.)
11. "You Suffer" (Napalm Death Cover)*
12. "Acosador Nocturno"*
13. "Soulfly X"*

*Bonustracks der CD/DVD Special Edition

Live: Soulfly

11.07. Osterode - Rock Harz Open Air
12.07. Pratteln - Z7 Konzertfabrik
18.07. Dieburg - Traffic Jam Open Air
24.07. Viersen - Eier mit Speck Festival
04.08. Berlin - SO 36
08.08. Wallern - Picture On Festival

+++ 3 Inches Of Blood haben sich aufgelöst. Die kanadische Metal-Band kündigte auf ihrer Facebook-Seite eine letzte Show für November im Commodore Ballroom in ihrer Heimatstadt Vancouver an. Danach ist nach 16 gemeinsamen Band-Jahren und fünf Studioalben Schluss. Eine ausführliche Erklärung für die Auflösung gab die Band nicht ab, die Gründe für die Trennung seien aber persönlicher Natur.

Facebook-Post: 3 Inches Of Blood lösen sich auf und spielen finale Show

+++ Cancer Bats haben einen Teaser für ihr kommendes Video zu "Beelzebub" veröffentlicht. Das kanadische Hardcore-Quartett performt darin in Zeitlupe und Schwarz-Weiß-Optik den Song von der im März veröffentlichen Platte "Searching For Zero" vor Publikum. In Kürze soll das komplette Video zu sehen sein. Zuletzt hatte die Band einen Clip einer Plattenladen-Performance im heimischen Toronto veröffentlicht.

Video: Cancer Bats - "Beelzebub"

So stoked the Beezlebub vid is ready to drop! Shot on all the crazy nights of our UK tour!!!

Posted by Cancer Bats on Freitag, 5. Juni 2015

+++ Fat Mike und Leftöver Crack-Frontmann Stza haben sich für ein PR-Video der San Francisco Drug Users Union zusammengetan. Im Clip säubern die Sänger San Franciscos Strassen von Drogenbesteck. Unappetitlich wird es, als sie ihre Grillzangen, die sie zum Aufräumen benutzten, in einem Restaurant als Salatbesteck nutzen oder einige der gesammelten Spritzen auf einen in die Dreharbeiten zum Clip eingeweihten Fußgänger werfen.

Video: Fat Mike & Stza räumen auf - "Rig Sweeping In The Tenderloin"

+++ Das kalifornische Indie-Label No Sleep Records hat eine Compilation namens "Summer Of The Reaper" angekündigt. Am 9. Juni soll die 23 Tracks umfassende Platte veröffentlicht werden. Darunter befinden sich unter anderem Songs von Drug Church, Moose Blood und Rocky Votolato.

Cover & Tracklist: No Sleep Records Compilation - "Summer Of The Reaper"

nosleeprecords
01. '68 - "Three Is A Crowd"
02. Anakin - "Artificial"
03. Aviator - "High Hopes"
04. Daisyhead - "Lacking Basis"
05. Drug Church - "Zero Zero"
06. Foreign Tongues - "Fools Of Love"
07. Ghost Key - "Judgement"
08. Grey Gordon - "Learned Helplessness"
09. Have Mercy - "Two Years"
10. Hundredth - "Free Mind / Open Spirit"
11. In Between - "Flat Against The Face"
12. Koji - "Fury"
13. Lee Corey Oswald - "Progress"
14. Looming - "Onward"
15. Major League - "Kaleidoscopes"
16. Moose Blood - "Chin Up"
17. Run Forever - "Big Vacation"
18. Seasons Change - "Valentine"
19. Somos - "Streets Upon Streets"
20. Drew Thomson - "Saturday Night/Sunday Morning"
21. Rocky Votolato - "White-Knuckles"
22. Waster - "Graveyard Shift"
23. The Wonder Years - "Leavenhouse. 1130."

+++ Billy Corgan hat sich erneut über die Zukunft der Smashing Pumpkins geäußert. Das Gerücht, das nächste Smashing-Pumpkins-Album sei das letzte, wies Corgan zurück: "Das habe ich nie gesagt. Ich habe lediglich gesagt, dass wenn diese Alben die ich mache - ich bin derzeit an dem zweiten der beiden - nicht dahin gehen, wo ich sie brauche, gehe ich mit den Smashing Pumpkins in eine andere Richtung. Zum Beispiel könnte ich vierstündige Alben machen, oder wieder einzelne Songs veröffentlichen." Die brodelnde Gerüchteküche bezüglich der Bandzukunft schreibt Corgan dem Clickbait-Journalismus zu: "Keiner liest den Subkontext deines Zitates." Über das neue Album ließ Corgan verlauten, dass dies sehr aufregend und futuristisch sei. Die aktuelle Platte "Monument To An Elegy" war Ende letzten Jahres erschienen.

+++ Jonathan Davis hat eine Kollaboration mit Marilyn Manson bestätigt. Nachdem Manson kürzlich in einem Interview die Möglichkeit einer Zusammenarbeit angedeutet hatte, bestätigte der Korn-Frontmann diese nun via Twitter. Zuletzt hatten die beiden 2002 gemeinsam den Song "Redeemer" zum Soundtrack des Films "Königin der Verdammten" beigesteuert.

Tweet: Jonathan Davis bestätigt Kollaboration mit Marilyn Manson

Yes this is happening #ogshit

Posted by Jonathan Davis Official on Dienstag, 2. Juni 2015

+++ Phil Anselmo hat eine Gastrolle im neuen Child Bite-Video übernommen. Im Clip zu "Mongoloid Obessions" ist der ehemalige Pantera-Frontmann als Tierfänger unterwegs und legt durch Masken als Tiere verkleideten Menschen an die Leine. Der Song ist auf dem aktuellen Album "Strange Waste" zu finden, das Ende letzten Jahres auf Anselmos eigenem Label Housecore Records erschienen war.

Video: Child Bite - "Mongoloid Obsession"

+++ Nicht nur das Bass-Spielen will gelernt sein. Wie die Manic Street Preachers bei ihrem Auftritt in Cardiff bewiesen, erfordert auch das Zerstören desselben Routine. Da sollte das walisische Trio lieber noch ein paar Lehrstunden bei Gitarren-Trümmer-Urvater Pete Townshend nehmen: Fast eine ganze Minute und zwei Mitglieder brauchen die Manic Street Preachers um ihre Bassgitarre in zwei Stücke zu zerlegen. Dann doch lieber gleich den Hendrix machen und das Ding einfach anzünden. Da hat man wenigstens Sicherheit, dass tatsächlich die Gitarre und nicht das Rockstar-Image am Ende in Trümmern liegt.

Video: Manic Street Preachers versuchen ihren Bass zu zertrümmern

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von johnbo johnbo 08.06.2015 | 15:07

1. bitter, ein refused-video direkt unter solch einer celebrity-werbung zu sehen!
2. soulfly sind mindestens am 4.8. im so36 in berlin abseits der festivalbühnen zu erleben...
3. die no sleep records compilation verdient doch eine cover-vorschau in besserer qualität?!
4. mr.corgan ist mindestens für mich nur noch eine witzfigur. subkontext sollte er doch seine ego-lahm-projekte in zukunft nennen! mir hilft manchmal die gish in laut über den ganzen schnodder hinweg...
5. was sind die manic street preachers für nulpen!
sorry und nix für ungut, das musste ich mal loswerden.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.