Zur mobilen Seite wechseln
16.09.2014 | 18:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 21394Neuigkeiten von Meshuggah, Kmpfsprt, At The Gates, Sunshine State, Pity Sex, Medicine, Devil’s Highway, The Doors, Peter Gutteridge, Tegan And Sara, Navel und U2.

+++ Die schwedischen Technical-Death-Metal-Veteranen Meshuggah haben einen Song aus ihrem neuen Live-Album "The Ophidian Trek" ins Netz gestellt. Die Performance von "Do Not Look Down" seht ihr weiter unten. "The Ophidian Trek" enthält Mitschnitte von der gleichnamigen Tour und erscheint zum 25-jährigen Bandjubiläum am 26. September über Nuclear Blast. Cover und Tracklist hatte die Band bereits enthüllt. Am 21. Dezember spielen Meshuggah im Rahmen ihrer Tour zur Veröffentlichung von "The Ophidian Trek" ihr einziges Konzert in Deutschland, beim VISIONS IN Concert im Dortmunder FZW. Karten gibt es bei Eventim.

Video: Meshuggah - "Do Not Look Down" (Live)

VISIONS In Concert:
Meshuggah

21.12. Dortmund - FZW

+++ Kmpfsprt werden Jennifer Rostock auf ihrer Deutschland-Tournee im November begleiten. Bei neun Konzerten wird die Kölner Punkband das Publikum im Vorprogramm anheizen. Zuvor gehen Kmpfsprt auf ausgedehnte Club-Tour im Oktober. Vom 10. bis zum 14. wird die Band dabei von den Indie-Punks Matula begleitet, während Smile & Burn vom 16. bis zum 18. im Vorprogramm zu sehen sein werden. Karten für die Tour gibt es bei Eventim. Am 8. Oktober übernehmen Kmpfsprt selbst die Rolle als Support bei einem von drei Geburtstags-Konzerten von Boysetsfire im Berliner Lido. Darüber hinaus ist das Quartett am 3. Oktober bei unserer VISIONS 25th Anniversary Club Edition im Vorprogramm von Casper zu sehen. Karten für die Konzerte mit Jennifer Rostock gibt es bei Eventim. Karten für unsere 25th Anniversary Club-Edition sind ebenfalls bei Eventim erhältlich.

VISIONS 25th Anniversary Club Edition

03.10. Dortmund - FZW: Casper + Kmpfsprt

Live: Kmpfsprt

26.09. Solingen - Cow Club
08.10. Berlin - Lido*
09.10. Augsburg - Kantine
10.10. Köln - Underground
11.10. Frankfurt - 11er Club
12.10. Mannheim - JUZ
13.10. Gütersloh - Weberei
14.10. Erlangen - E-Werk
16.10. Hannover - Lux 17.10. Hamburg - Haus 73
18.10. Braunschweig - B58
20.11. Dortmund - Westfalenhallen**
21.11. Magdeburg - Stadthalle**
22.11. Bremen - Aladin**
24.11. Münster - Skaters Palace**
25.11. Mannheim - Alte Seilerei**
27.11. Kiel - Max Music Hall**
28.11. Cottbus - Stadthalle Cottbus**
29.11. Potsdam - Metropolishalle**
01.12. Jena - Sparkassenarena**

* Support für Boysetsfire ** Support für Jennifer Rostock

+++ At The Gates haben die Tracklist ihres neuen Albums enthüllt. "At War With Reality" umfasst 13 Songs, die Deluxe-Edition im Digipack enthält mit "Language Of The Dead" und "The Skin Of A Fire" zwei Bonus-Songs. Mit einem Video-Teaser hatten die schwedischen Melodic-Death-Metal-Pioniere bereits erste Einblicke in ihr neues Album gezeigt. Das Artwork der Platte wurde von Costin Chioreanu gestaltet, der bereits mit Bands wie Arch Enemy, Morgoth und Darkthrone zusammengearbeitet hat. "At War With Reality" erscheint am 24. Oktober über Century Media. Im Dezember kommt die Band für einige Clubkonzerte nach Deutschland. Karten gibt es bei Eventim.

Cover & Tracklist: At The Gates - "At War With Reality"

AT THE GATES -

01. "El Altar del Dios Desconocido"
02. "Death And The Labyrinth"
03. "At War With Reality"
04. "The Circular Ruins"
05. "Heroes And Tombs"
06. "The Conspiracy Of The Blind"
07. "Order From Chaos"
08. "The Book Of Sand (The Abomination)"
09. "Language Of The Dead" (Deluxe-Edition-Bonus-Track)
10. "The Skin Of A Fire" (Deluxe-Edition-Bonus-Track)
11. "The Head Of The Hydra"
12. "City Of Mirrors"
13. "Eater Of Gods"
14. "Upon Pillars Of Dust"
15. "The Night Eternal"

Live: At The Gates

10.12. Essen - Turock
11.12. Hamburg - Markthalle
13.12. Leipzig - Conne Island
17.12. München - Backstage
19.12. Köln - Essigfabrik
20.12. Berlin - Postbahnhof

+++ Sunshine State, das neue Projekt des Ex-Against Me!-Schlagzeugers Warren Oakes, haben einen neuen Song aus ihrem Debütalbum veröffentlicht. "Peace And Rain" ist als Stream via New Noise verfügbar und auf dem kommenden Album "Pour" enthalten, das am 23. September über No Idea erscheint. Kürzlich hatten Sunshine State auch eine gemeinsame Split-Single mit Dead Bars in Aussicht gestellt.

Stream: Sunshine State - "Peace And Rain"

Cover & Tracklist: Sunshine State - "Pour"

Sunshine State - Pour

01. "Sour Mash"
02. "Lunchblood"
03. "Heroin"
04. "Concrete World"
05. "Amanda"
06. "Friends Of The Deceased"
07. "Takeover"
08. "Summer"
09. "Long In The Tooth"
10. "We Discussed It, We Disgusted"
11. "Young"
12. "Peace And Rain"

+++ Die US-amerikanische Indierock-Band Pity Sex streamt mit "Acid Reflex" einen neuen Song. "Acid Reflex" ist auf der gemeinsamen Split-Seven-Inch mit Adventures enthalten, die am 7. Oktober über Run For Cover erscheint. Neben dem neuen Song steuerte die Band für die B-Seite auch ein Pixies-Cover von "Gigantic" bei. Die A-Seite der Split-EP ist mit Adventures' Song "Flowing Through" und einem Cover von Turning Points "Behind This Wall" bestückt.

Stream: Pity Sex - "Acid Reflex"

Cover & Tracklist: Pity Sex/ Adventures Split-Seven-Inch

Pity Sex

Seite A:
01. Adventures - "Flowing Through"
02. Adventures - "Behind This Wall" (Turning-Point-Cover)

Seite B:
01. Pity Sex - "Acid Reflex"
02. Pity Sex - "Gigantic" (Pixies-Cover)

+++ Die kalifornische Alternative-Rock-Band Medicine veröffentlicht im Oktober ihr neues Album "Home Everywhere". Mit "Move Along - Down The Road" gibt es den ersten Song daraus bereits im Stream zu hören. Nach dem 2013 veröffentlichten "To The Happy Few", ist "Home Everywhere" das zweite Album von Medicine nach ihrer Reunion im letzten Jahr. "Home Everywhere" erscheint am 27. Oktober über Captured Tracks.

Stream: Medicine - "Move Along - Down The Road"

Cover & Tracklist: Medicine - "Home Everywhere"

Medicine Home Everywhere

01. "The Reclaimed Girl"
02. "Turning"
03. "Move Along - Down The Road"
04. "Don't Be Slow"
05. "Cold Life"
06. "They Will Not Die"
07. "It's All About You"
08. "The People"
09. "Home Everywhere"

+++ Mit Devil's Highway arbeitet derzeit eine neue Metal-Allstarband an ihrem Debüt-Album. Zu deren Mitgliedern zählen Kyle Thomas, der Ex-Frontman der Thrash-Metal-Band Exhorder, der Bassist Steve DiGiorgio und der Gitarrist Ralph Santolla. Beide spielten unter anderem für Bands wie Death, Ephel Duath und Iced Earth. Auch der aktuelle Gitarrist der Sludge-Metal-Gruppe Crowbar sowie Drummer Tony Laureano, der bereits mit Dimmu Borgir, Nile und Aurora Borealis auf Tour ging, gehören zum neuen Team. Das von Santolla produzierte Album wird voraussichtlich im Frühjahr 2015 veröffentlicht. Ihren Song "Blighted House" kann man bereits hier hören.

Video; Devil's Highway - "Blighted House"

+++ Der 1968 von den Doors selbst produzierte Dokumentarfilm "Feast of Friends" feiert am 11. November seine Veröffentlichung - rund 46 Jahre nach seinem Entstehen. Bisher war die Dokumentation nur in schlechter Qualität verfügbar, nun soll sie auch als neu remasterte Version auf DVD und Blu-ray erhältlich sein. Der Film, der als einziger Streifen von und über The Doors begeworben wird, wurde angeblich von der Band selbst bezahlt. Regie führte der damals noch unbekannte Filmemacher Paul Ferrara. Auf der neuen Blu-ray finden sich Bonus-Materialien wie die 1968 produzierte britische Dokumentation namens "The Doors Are Open", ein bisher ungesehener Konzertmitschnitt von "The End", Ausschnitte der Aufnahmen des Songs "Wild Child" sowie Interviews mit den Bandmitgliedern. Der Film-Trailer kann hier angeschaut werden.

+++ Der neuseeländische Indie-Rocker Peter Gutteridge ist nach Angaben seines Labels Flying Nun verstorben. Der Gitarrist, Bassist, Keyboarder und Mitbegründer der Postpunk-Band The Clean, der Indie-Rock-Band The Chills sowie seiner eigenen Band Snapper, ist im Alter von dreiundfünfzig gestorben. Anfang dieses Monats hatte Gutteridge noch das erste und damit einzige Konzert in den USA gespielt.

+++ Das Indie-Duo Tegan And Sara zum 10. Jahrestages des Erscheinens seines Albums "So Jealous" die Platte neu auflegen. Die kanadische Band gab bekannt, dass die Deluxe-Edition ihres vierten Albums noch in diesem Jahr erscheinen wird. Die dreiteilige CD-Kollektion wird neben bisher unveröffentlichten Demo-Versionen, B-Seiten, Cover und neue Remixe beinhalten. Vorbestellt werden kann das Album voraussichtlich im Dezember über die Webseite von Tegan And Sara.

+++ Die Alternative-Rock-Band Navel hat ihren neuen Titel "Don't Get Me Wrong" als Stream zur Verfügung gestellt. Der Song ist der erste Track des kommendem Album "Songs Of Woe", dass Ende Oktober erscheinen soll. Die Schweizer-Band kommt ab Mitte Oktober außerdem auf Tour in Deutschland, Karten gibt es über Eventim.

Stream: Navel - "Don't Get Me Wrong"

Live: Navel

10.10. Chemnitz - Nikola Tesla
11.10. Berlin - Rosis
26.11. Oberhausen, Druckluft
27.11. Hannover, Mephisto
28.11. Hamburg, Kleiner Donner
29.11. Berlin, Schokoladen
04.12. Köln, Underground
06.12. München, Milla
07.12. Freiburg, White Rabbit

+++ Und zuletzt, ein anschauliches Beispiel von; 'Man will immer lieber das, was man nicht haben kann'. Sorry U2!

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.