Zur mobilen Seite wechseln
21.05.2014 | 18:00 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 20788Neuigkeiten von Mastodon, Korn, Kadavar, Soulfly, Enabler, Black Map, Frontmänner-Porträts, Conor Oberst, Lorde, Jurassic 5, The Muffs, Le Butcherettes und Miley Cyrus.

+++ Für ihr neues Rollenspiel-Musikvideo zur aktuellen Single "High Road" werden Mastodon mit ihrem Regisseur Robert Schober alias Roboshobo zusammenarbeiten. Vor einigen Tagen rief die Band ihre Fans dazu auf, am Drehtag in Los Angeles/Kalifornien in Kostümen von beispielsweise Elfen, Orks oder Zauberern zu erscheinen und ein Teil des Clips zu werden. Roboshobo hatte bereits bei den Videos zu "Oblivion", "Sleeping Giant", "Divinations", "Curl Of The Burl" und weiteren Songs mitgewirkt. Derzeit arbeiten auch Alice In Chains für ihr Musikvideo zu "Phantom Limb" mit dem Regisseur zusammen.

+++ Korn-Gitarrist Brian "Head" Welch wurde wegen Nierensteinen ins Krankenhaus eingeliefert. Wegen seiner Erkrankung ist er nicht in der Lage, die anstehenden Konzerte in Russland zu spielen. Welch hatte sich in einem kurzen Statement bei seinen Fans für ihr Verständnis und die Genesungswünsche bedankt.

+++ Die Proto-Metaller Kadavar haben ein Lyric-Video zu "Eye Of The Storm" veröffentlicht. Der Song erscheint am 9. Juni auf einer Sonder-Edition ihres aktuellen Albums "Abra Kadavar". Bis in den November hinein ist das Berliner Trio zudem auch auf zahlreichen Festivals live zu erleben.

Kadavar - "Eye Of The Storm" (Lyric-Video)

Live: Kadavar

31.05. Netphen - Freak Valley Festival
09.06. Essen - Pfingst Open Air
29.06. Finowfurt - Roadrunners Paradise
05.07. Münster - Vainstream Rockfest
02.08. Horb am Neckar - Mini-Rock Festival
07.08. Solingen - Getaway
08.08. Rees-Haldern - Haldern Pop
09.08. Eschwege - Open Flair-Festival
14.08. St.Pölten - Frequency Festival
06.09. Kummerfeld - Ackerfestival
17.09. Hamburg - Reeperbahn Festival
04.10. Pratteln - Up In Smoke Festival
18.10. München - Keep It Low Festival
14.11. Würzburg - Hammer Of Doom

+++ Soulfly kommen im Juni und Juli für fünf exklusive Konzerte nach Deutschland. Die Metal-Band um Frontmann Max Cavalera tritt am 13. Juni beim Summer Metal Meeting im Nürnberger Löwensaal auf, Headlinershows sind in Leipzig, Gütersloh und Köln geplant. Karten für die Konzerte gibt es bei Eventim.

Live: Soulfly

13.06. Nürnberg - Löwensaal
20.06. Hockenheim - Hockenheimring | ausverkauft 14.07. Leipzig - Hellraiser
15.07. Gütersloh - Weberei
16.07. Köln - Luxor

+++ Enabler haben ihr neues Album "La Fin Absolue Du Monde" in Gänze als Stream geteilt. In den USA erscheint die neue Platte der Hardcore/Punk-Band am 27. Mai. Einen Tag später startet ihre gemeinsame US-Tournee mit Eyehategod.

+++ Black Map haben einen Vertrag bei dem Label Minus Head Records unterschrieben. Derzeit arbeitet die neue Band um Dredg-Gitarrist Mark Engles an ihrem Debüt-Album in den Hellam Sound Studios in Oakland/Kalifornien. Die Platte soll im Herbst über ihr neues Label erscheinen.

+++ Der französische Künstler Guillaume Vasseur hat vier Frontmänner erfolgreicher Rock-Bands illustriert. Die in unterschiedlichen Farben gehaltenen Porträts von Deftones' Chino Moreno, Nine Inch Nails' Trent Reznor sowie Radioheads Thom Yorke sind relativ unspektakulär. Spannender ist hingegen das Porträt von Faith No Mores Mike Patton im Scherben-Look: Bei genauerer Betrachtung erkennt man, dass man von einem seiner vielen Augen angestarrt wird. Die Bilder können auf der Website des Künstlers betrachtet werden und für umgerechnet elf Euro bei Society6 erstanden werden.

+++ Bright Eyes' Conor Oberst und Lorde haben sich in einem von der New York Times initiierten Telefongespräch über Songwriting unterhalten. Darin drücken die beiden auch ihre Bewunderung für die Musik des anderen aus. Oberst lobt etwa Lordes Fähigkeit, Pop-Hymnen zu schreiben, "die die ganze Welt zum Singen bringen" und dabei trotzdem "handfeste, konkrete Ideen" vermitteln. Lorde hingegen schätzt die "leidenschaftliche, ehrliche und intensive" Art an Oberst Songs. Das Gespräch kann in voller Länge auf der Website der Zeitung gelesen werden.

+++ Die HipHop-Gruppe Jurassic 5 hat ein Musikvideo zu ihrem ersten Song seit acht Jahren, "The Way We Do It", veröffentlicht. Für den Beat des Liedes, das vom bereits verstorbenen Rapper Heavy D produziert wurde, sampelten die Kalifornier die Piano-Figur aus "My Doorbell" von den White Stripes. Jurassic 5 hatten sich 2007 kurz nach der Veröffentlichung ihres letzten Albums "Feedback" getrennt, voriges Jahr jedoch wiedervereinigt. Ob die Band auch eine neue LP plant ist noch nicht bekannt.

Jurassic 5 - "The Way We Do It"

+++ The Muffs haben die Veröffentlichung ihres neuen Albums "Whoop Dee Doo" angekündigt. Die LP folgt auf das bereits 2004 erschienene "Really Really Happy" und soll in den USA am 29. Juli veröffentlicht werden. Als ersten Vorgeschmack stellt die Band den Song "Up And Down Around" vor, der bei Soundcloud als Stream bereitsteht. 2013 hatte Frontfrau Kim Shattuck ihre Namensvetterin Kim Deal bei den Pixies ersetzt, musste die Band aber nach gerade einmal fünf Monaten wieder verlassen.

The Muffs - "Up And Down Around"

The Muffs - "Whoop Dee Doo"

muffswhoop

+++ Garbage-Sängerin Shirley Manson ist auf dem Song "Shame, You're All I've Got" der mexikanischen Garage-Punk-Band Le Butcherettes zu hören. Der Song ist auf dem aktuellen Album der Band "Cry Is For The Flies" zu hören, bei dem Omar Rodriguez-Lopez von The Mars Volta Bass spielte. Neben der Manson-Kollaboration sind noch drei weitere Songs aus dem Album im Stream zu hören.

Le Butcherettes - "Cry Is For The Flies"

+++ Entwickelt sich Miley Cyrus langsam zur VISIONS-kompatiblen Künstlerin? Nachdem die Musikerin zuletzt mit den Flaming Lips den The Beatles-Klassiker "Lucy In The Sky With Diamonds" coverte, machte sie sich nun am The Smiths-Lied "There Is A Light That Never Goes Out" zu schaffen. Welchem Indie-Song sich das Pop-Sternchen, das sich beim Auftritt selbst mit einem Smartphone filmte, als nächstes widmet, bleibt abzuwarten. In den Youtube-Kommentaren zum Video hofft der Nutzer "agugu agaga" bereits, dass es kein Radiohead-Lied sein wird. Wir drücken die Daumen.

Miley Cyrus - "There Is A Light That Never Goes Out" (The Smiths-Cover)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.