Zur mobilen Seite wechseln
25.03.2014 | 18:13 2 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 20462Neuigkeiten von At The Gates, Casper, Donots, Tame Impala, Pilgrim, Nachtmystium, Cult Of Luna, The Orwells, Crosses (†††), Lotus Plaza, Slint und Smashing Pumpkins.

+++ Besser zu früh als zu spät kündigen At The Gates eine Deutschlandtour mit sechs Terminen an. Ende des Jahres veröffentlicht die Band, die seinerzeit zur Speerspitze des Melodic-Death-Metals gehörte, ihr erstes Studioalbum seit 1995. Die Tour im Dezember soll das neue Material würdig auf die Bühne übertragen. VISIONS präsentiert die Konzerte der Schweden. Karten gibt es bei Eventim.

VISIONS empfiehlt:
At The Gates

10.12. Essen - Turock-Club
11.12. Hamburg - Markthalle
13.12. Leipzig - Conne Island
17.12. München - Backstage
19.12. Köln - Essigfabrik
20.12. Berlin - Postbahnhof

+++ Casper hat mit einem neuen Videoblog nicht nur sich selbst, sondern auch seine scheidende Support-Band Portugal. The Man gewürdigt. Das aktuelle Video des Indie-Rappers fasst die Ereignisse der letzten vier Tourstopps in Offenbach, Stuttgart, Hamburg und Dortmund mit eindrucksvollen Bildern von Lichtermeeren und Publikumsekstase zusammen. Unterlegt sind die mit einem Song der von Casper persönlich geschätzten Portugal. The Man, gemeinsam sieht man den Rapper und die Indierocker auch bei allerlei Ausschweifungen auf und hinter der Bühne. Wer davon mehr sehen will, bekommt dank des Tourtagebuchs einen Einblick, das Portugal. The Man für uns geführt haben. Die Teile eins, zwei und drei stehen bereits online. Karten für die restlichen Konzerte der Tour gibt es bei Eventim.

Casper - Grüße aus dem Hinterland (Teil 4)

CASPER - GRUESSE AUS DEM HINTERLAND - NR. 4 (OFFENBACH, STUTTGART, HAMBURG, DORTMUND) from officialcasperxo on Vimeo.

Live: Casper

03.04. Köln - Palladium
04.04. Berlin - Max-Schmeling-Halle | ausverkauft
05.04. Bremen - Halle 7
08.04. München - Zenith
11.04. Rostock - Stadthalle Rostock
12.04. Dresden - Messehalle
19.04. Hamburg - Sporthalle
20.04. Würzburg - S.Oliver Arena

+++ Keine Zeit für Pausen: Die Donots steuern geradewegs auf ihren 20. Bandgeburtstag zu und haben nun das nächste große Sommerevent verkündet. Neben dem gestern bestätigten Trierer Freiluftkonzert wird die Punkrock-Band auch bei einer exklusiven Doppel-Headline-Show mit Anti-Flag die Geburtstagskorken knallen lassen. Am 7. August werden die Feierlichkeiten im Conrad Sohm in Dornbirn/Österreich fortgesetzt. Bereits im vergangenen Jahr spielten die Donots im Rahmen ihrer USA-Tour mit den Politpunks zwei gemeinsame Shows in Hollywood/Los Angeles. Karten für das Konzert gibt es bei Eventim.

Live: Donots

13.06. Trier - Sommerbühne
07.08. Dornbirn - Conrad Sohm
13.12. Münster - Halle Münsterland

+++ Die australischen Tame Impala haben zwei Clubshows in Deutschland bestätigt. Im Juli kommen die Psych-Rocker nach Frankfurt und München, exklusiv zum Record Store Day veröffentlicht das Trio auch eine neue Live-EP. Karten gibt es bei Eventim.

Live: Tame Impala

08.07. Frankfurt - Batschkapp
09.07. München - Theaterfabrik

+++ Das Doom-Trio Pilgrim aus Rhode Island hat sein neues Album "II: Void Worship" vorab in voller Länge im Stream bereitgestellt. Die Platte ist der Nachfolger des 2012 veröffentlichten "Misery Wizard" und erscheint hierzulande am kommenden Freitag, den 28. März auf Metal Blade. Aktuell befindet sich die Band auf einer ausdehnten Tour quer durch die US-Staaten.

Pilgrim - "II: Void Island"

Pilgrim -

01. "Intro"
02. "Master's Chamber"
03. "The Paladin"
04. "Arcane Sanctum"
05. "In The Process of Evil"
06. "Void of Worship"
07. "Dwarven March"
08. "Away From Here"

+++ Blake Judd hat über Facebook einiges zum finalen Album seiner Black-Metal-Band Nachtmystium verraten. In den Kommentaren zum Albumcover, das Judd frisch präsentierte, schrieb er, dass das Album voraussichtlich am 27. Mai in den USA erscheint. Unterstützt wird Judd dabei unter anderem von Sam Shroyer (Hate Meditation) und John Porada von Terminate. Bezüglich seiner ehemaligen Bandmitglieder, die mit Twilight ein neues Album veröffentlich haben, schrieb er: "Ich bin nicht mehr daran interessiert, mit ihnen zu arbeiten, als sie daran interessiert sind, mit mir zu arbeiten. Es ist alles gut."

Nachtmystium - "tba."

Nachtmystium

+++ Cult Of Luna veröffentlichen den musikalischen Teil ihres 2010 erschienenen Hörbuchs "Eviga Riket" Ende Mai erneut auf Vinyl. Die Text- und Lesepassagen der Hörbuch- und DVD-Ausgabe werden auf "Eternal Music" weggelassen, sodass die melancholische Musik ohne Störungen am Stück gehört werden kann. Das Hörbuch handelt von Holger Nilsson, der seine Familie verliert und anschließend dem Wahnsinn verfällt. Im April und Mai sind Cult Of Luna für drei Konzerte in Deutschland. Karten gibt es bei Eventim.

Cult Of Luna - "Eternal Music"

Cult Of Luna - Eternal Music

VISIONS empfiehlt:
Cult Of Luna

28.04. Berlin - C-Club
01.05. Leipzig - Hellraiser
04.05. München - Backstage

+++ Ab dem 30. Mai steht auch ein neues Album der Garagenrocker The Orwells in den Läden. "Disgraceland" ist das zweite Studioalbum der Band und beinhaltet 11 Songs, die unter anderem von Dave Sitek von TV On The Radio und Chris Coady (Beach House, Yeah Yeah Yeahs) produziert wurden. Der Titel "Let It Burn" macht mit einem Video bereits aufmerksam auf das Album und hoffentlich anstehende Live-Shows der Band.

The Orwells - "Let It Burn"

The Orwells - "Disgraceland"

The Orwells - Disgraceland

01. "Southern Comfort"
02. "The Righteous One"
03. "Dirty Sheets"
04. "Bathroom Tile Blues"
05. "Gotta Get Down"
06. "Let It Burn"
07. "Who Needs You"
08. "Norman"
09. "Always N’Forever"
10. "Blood Bubbles"
11. "North Ave"

+++ Crosses (†††) haben ein Live-Video veröffentlicht, in dem Live-Drummer Dino Campanella seine Multi-Tasking-Fähigkeiten demonstriert. Zwar erfordern die Songs seiner Band kein arbeitsintensives Schlagzeugspiel, trotzdem sieht es beeindruckend aus, wie Campanella parallel auch ein Keyboard bedient. Die Schlagzeuger-Perspektive ist momentan offenbar angesagt: Erst gestern demonstrierte Mutoid Man-Drummer Ben Koller mittels einer am Kopf befestigten Kamera, wie ein Song der Band sich aus seinem Blickwinkel darstellt.

Crosses (†††)-Drummer Dino Campanella spielt Schlagzeug und Keyboard

+++ Lotus Plaza, das Ein-Mann-Projekt von Deerhunter-Musiker Lockett Pundt, stellt zwei neue Songs auf Soundcloud als Stream bereit. Dabei handelt sich um Gitarrenimprovisationen, die unter dem Titel "Overnight Motorcycle Music" auf Kassette veröffentlicht werden und auf der Website von Geographic North erhältlich sind.

Lotus Plaza - "Indian Paintbrush"

Lotus Plaza - "2. Gemini Pt.1"

+++ Wie bereits angekündigt veröffentlichen Slint ihr zweites und bislang letztes Album in einem umfassenden Boxset erneut. Darin enthalten sind neben einem Buch, Fotos, und einer Dokumentation auch Outtakes und Demos. Einen dieser Bonustracks streamt die Postrock-Band nun auf Soundcloud. Der Veröffentlichungstermin ist der 15. April.

+++ Der Montag ist vorbei und es ist nichts passiert. So ziemlich alle Personen aus dem Smashing Pumpkins-Umfeld haben etwas angekündigt, nur Billy Corgan, der eine "große Ankündigung" versprochen hatte, nicht. Gründungsmitglied James Iha macht Werbung für seinen Soundtrack zur TV-Serie "Deadbeat", die aktuelle Bassistin Nicole Fiorentino präsentiert ihren neuen Instagram-Account. Zumindest ein Freund von Corgan äußerte sich zum Ausbleiben von wirklich guten Neuigkeiten. Eigentlich sollte die Ankündigung noch am späten Montag kommen. "Das ist, was mir gesagt wurde. Der Tag ist noch jung." Nun ist er vorbei. Allein die Ankündigung zur Ankündigung war unnötig genug. Der Aufschub überreizt die Nerven der Pumpkins-Fans nun endgültig.

Mehr zu...

Kommentare (2)

Avatar von götz waschk götz waschk 26.03.2014 | 14:17

Cult of Luna werden in Berlin im C-Club spielen, nicht im Bi Nuu.

Avatar von Dennis Drögemüller Dennis Drögemüller 26.03.2014 | 15:31

Danke für den Hinweis, ist korrigiert.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.