0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Van Holzen zeigen Video zu “Schüsse”

Den Song hatten Van Holzen schon vor einigen Tagen als Stream präsentiert, jetzt schiebt das Alternative-Powertrio zu "Schüsse" ein rebellisches Video hinterher – als Vorbereitung auf ihr Debütalbum "Anomalie", das im März erscheint.

Van Holzen - "Schüsse"

“Entschuldigen Sie bitte, anders sein war nie wirklich ein Wunsch”, singt Sänger und Gitarrist Florian Kiesling zu hypnotisch-abgehackten Riffs und schleppend-coolen Drums. Ihren neuen Song “Schüsse” hatten Van Holzen schon vergangene Woche als Stream veröffentlicht, nun gibt es ein Video dazu.

Der Clip stellt uns zunächst eine trotzig und gelangweilt wirkende Protagonistin vor, bevor er zwischen verschiedenen Szenen wechselt, in denen das Mädchen und Van Holzen selbst Schnurtelefone bedienen und so offenbar in Kontakt treten. Ganz so leicht ist die Handlung nicht zu verstehen, die mal wütende, mal aufgewühlte Frau trifft sich im Laufe des Videos mit den Bandmitgliedern an verschiedenen Orten, bevor sie verzweifelt handgreiflich wird und eine Hand ihr am Ende des Clips einen Hörer entgegenstreckt.

“Schüsse” ist auf Van Holzens Debütalbum “Anomalie” enthalten, das am 3. März bei Warner erscheint. Im November hatten sie schon den ersten Vorabsong “Herr der Welt” mit einem Video veröffentlicht. Das Alternative-Powertrio gehört zu unseren großen Hoffnungen für 2017.

Im März spielen Van Holzen eine kurze Release-Tour. Karten gibt es bei Eventim.

Video: Van Holzen – “Schüsse”

VISIONS empfiehlt:
Van Holzen

01.03. Berlin – Musik & Frieden
02.03. Hamburg – Hafenklang
03.03. Köln – Blue Shell
04.03. Ulm – Club Schilli