Zur mobilen Seite wechseln
25.11.2016 | 11:00 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

VISIONS Premiere: Van Holzen zeigen Video zu "Herr der Welt", kündigen Album "Anomalie" an

News 25941

Foto: Screenshot

Die Newcomer Van Holzen haben ihr Album "Anomalie" angekündigt und veröffentlichen mit dem Video zum Song "Herr der Welt" den ersten Song daraus.

"Anomalie", das Debüt der süddeutschen Alternative-Newcomer Van Holzen, erscheint am 3. März 2017. Mit "Herr der Welt" veröffentlicht die Band jetzt schon den Opener des Albums, das bereits vorbestellt werden kann.

In dem von Urs Maderr gedrehten Clip zum Song wechseln sich Spielszenen mit einer Performance der Band ab. Der rohe und kraftvolle Song erinnert an Royal Blood, in den Lyrics von Gitarrist und Sänger Florian Kiesling geht es um Unangepasstheit, was in den Spielszenen des Clips auf klaustrophobische Art und Weise reflektiert wird.

Bislang haben Van Holzen eine selbstbetitelte EP veröffentlicht. Auf VISIONS könnt ihr zudem die Videoclips zu den Songs "Scheintot", "Wüste" und "Nackt" sehen.

Im Dezember spielen Van Holzen noch drei Shows, im Januar folgen zwei Konzerte als Support für Heisskalt im süddeutschen Raum. Für das Konzert in Stuttgart sind Tickets bei Eventim erhältlich.

Video: Van Holzen - "Herr der Welt"

Cover & Tracklist: Van Holzen - "Anomalie"

01. "Herr der Welt"
02. "Erfolg"
03. "Reichtum"
04. "Schüsse"
05. "Karneval"
06. "Nie"
07. "Masquerade" 08. "Jagd"
09. "Hyäne"
10. "Kopfgeld"
11. "Keine Zeit"
12. "Leichenschmaus"

Live: Van Holzen

03.12. Innsbruck - Weekender
09.12. Berlin - New Music Award
17.12. Ludwigsburg - Scala
20.01. München - Strom
21.01. Stuttgart - LKA Longhorn

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.