Zur mobilen Seite wechseln
19.03.2020 | 17:06 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Alkaline Trio veröffentlichen Überraschungs-"E.P."

News 30684Als kleine Ablenkung in der derzeitigen Quarantäne-Periode haben Alkaline Trio überraschend drei neue Songs unter dem Titel "E.P." vorgelegt.

"Mit der verschobenen Tour und dem aktuellen Zustand der Welt im Kopf hoffen wir, dass neue Musik den Menschen hilft, die Unsicherheit und mögliche Angst zu überwinden, wenn auch nur für einige Minuten", so Alkaline Trio-Co-Frontmann Matt Skiba zu "E.P.". "Musik hat uns immer geholfen, unangenehme Zeiten zu überstehen. Wir können nur hoffen, dass wir in gewisser Hinsicht dasselbe für unsere Fans tun können. Wir hoffen, die Songs gefallen euch."

Die drei Songs auf "E.P." – das galoppierende "Minds Like Minefields", das eingängige "Radio Violence" und das akustische "Smokestack" – können ab sofort gestreamt und heruntergeladen werden. Zusätzlich kann man in den Online-Shops der Punk-Band eine Seven-Inch vorbestellen, darauf fehlt allerdings "Smokestack". Das Kleinformat erscheint in einer Auflage von 1.000 blauen Exemplaren in den USA und 500 roten in Europa, Verschickung ist voraussichtlich am 1. Mai.

Zuletzt hatten Skiba, Dan Andriano und Schlagzeuger Derek Grant 2018 das Album "Is Thing Thing Cursed?" veröffentlicht. Skiba ist zudem auf dem aktuellen Blink-182-Album "Nine" (2019) zu hören, Andriano als Teil der Supergroup The Damned Things auf deren LP "High Crimes" (ebenfalls 2019).

Stream: Alkaline Trio - "E.P."

Cover und Tracklist: Alkaline Trio - "E.P."

ak3ep

01. "Minds Like Minefields"
02. "Radio Violence"
03. "Smokestack"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.